Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mandl307

unregistriert

61

Montag, 27. Juli 2009, 07:32

Hinterrd

hallo! ECHR SUPER! Forum...

62

Sonntag, 2. August 2009, 08:09

Rhb

Hallo Rollerfreunde
habe zur zeit auch probleme mit meinen roller glaub Kurbelwellen lager defekt
benötige ebenfalls Werkstatt Handbuch / Reparaturanleitung für MBK Flame R 125
Kann mir jemand helfen ?

:danke:
mfg christian
Danke im voraus

finkly@yahoo.de

63

Montag, 3. August 2009, 14:13

RE: Rhb

Sorry falsche email

finkly_de@yahoo.de
mfg christian

karl1960

unregistriert

64

Montag, 3. August 2009, 19:31

Hallo Cygnus Kollegen,

ich habe 2 grosse Probleme.

1. Bei meinem alten Roller schaffe ich es nicht mehr, den Anlasser über den Schalter am Lenker zu starten. Der Anlasser arbeitet korrekt, der Schütz davor auch und noch weiter vorne (ca. unter den Fahrerfüßen) ist ein Relais, das auch funtioniert. Trotzdem kommt kein Signal an.

Hätte jemand den Schaltplan für den "Anlasser" ab der Batterie für mich.

2. Mein 2. Cygnus springt nach mittlerweile kurzer Standzeit (3 Tage im Sommer) nicht mehr an. Da kann ich am Anlasser orgeln wie ich will. Aber nur wenige Tropfen Benzin in den Vergaser und der Roller schnurrt wie ein Kätzchen. Läuft er erst einmal, dann springt er sofort an. Doch 3 Tage Standzeit und aus ist es wieder.
Woran kann das liegen. Vergaser? Ich habe da nichts gefunden. Denn wenn er läuft dann ist alles O.K. Keine Leistungsverluste oder sonstige Aussetzer, die ich bei Vergaserproblemen vermuten würde.


Für Tips und den Schaltplan wäre ich sehr dankbar.

Gruss
Karl
<!--StartFragment--> <!--StartFragment--> Ich verstehe nur Bahnhof<!--EndFragment-->

Beiträge: 472

Registriert: 28. Mai 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Cygnus 4NB & SE08, Hisun150, V-Max VMX12, YZF 1000 R, GTS 1000, Suzuki Bandit 600 GSF

  • Private Nachricht senden

65

Donnerstag, 6. August 2009, 09:38

Werkstatthandbuch Cygnus MBK Flame

Moin, den Schaltplan schicke ich dir zu, wenn das Starterrelais ok ist bleibt nur noch den Anlasserschalter am Lenker als Übeltäter oder eine Verbindung die oxydiert ist.
Bei den Startproblem würde ich auf die Unterdrucksteuerung für die Benzinleitung tippen, vom Krümmerstutzen des Vergaser zum Zylinderkopf gehen 2 Schlauchleitungen ab (eine für Unterdruch die ander zur Spritanreicherung bei Kaltstart), diese auf Dichtigkeit und durchgang prüfen, unter der linken Seitenverkleidung ist die Unterdrucksteuerung die verhindert das Benzin nachfließt wenn der Motor nicht läuft, bitte auch testen.

Schlauch am Stutzen abziehn und starten, dabei Prüfen ob Benzin am Schlauch der an der Schwimmerkammer sitzt ankommt, Schlauch wieder drauf und nochmal testen

Ansonsten mit einem Ultrasschallreiniger von ALDI den Vergaser reinigen und Düsen kontrollieren.

Im WHB ist auch ein Fehlersuchplan enthalten

gruß Stecki

:gruss:

Fourtyniner

unregistriert

66

Donnerstag, 13. August 2009, 23:05

Whb und Kurbelwelle

Servus Rollis...

Ja ich hab nun auch son Teil gekauft und bin auf der suche nach einer Kurbelwelle und ganz besonders wichtig das Werkstatthandbuch... Wenns noch aktuell ist dieses als PDF zu erhalten.... Serverline@hotmail.de <---- MSN Addy ----> oder eben da drüber. Kann mir z.B jemand sagen ob man die geschichte (nadellasger) selber auswechseln kann?? Auspressen und wieder einpressen mit neuem Nadellager ???? Wenn ja ?? Wo bekommt man das Nadellager...

Ja schon mal besten dank ......

Beiträge: 472

Registriert: 28. Mai 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Cygnus 4NB & SE08, Hisun150, V-Max VMX12, YZF 1000 R, GTS 1000, Suzuki Bandit 600 GSF

  • Private Nachricht senden

67

Freitag, 14. August 2009, 09:16

RE: Whb und Kurbelwelle

Ich bezweifel ob du das Nadellager der Pleulstange selber auspressen kannst, es sei denn du hast eine Presse im Keller stehen.
Denn erst musst du die äusseren Lager abziehen und das geht nicht mit einem einfachen Abzieher.
Nach dem Wechsel der Lager sollte die Kurbelwelle fein gewuchtet werden, es sei denn du verkaufst den Roller sofort nach deiner Reparatur und legst keinen gesteigerten Wert auf Haltbarkeit.
Qualitativ hochwertige Lager kann man in der Bucht oder im Fachhandel kaufen, ich würde aber anraten die Kurbelwelle von einem Fachbetrieb richten zu lassen, einfach mal googeln ob es so etwas bei dir in der Nähe gibt.

gruß Stecki
:gruss:

68

Sonntag, 29. November 2009, 13:38

Werkstatthandbuch Cygnus

Hallo Streckenbrunzer, habe gesehen, dass Du ein sehr hilfsbereiter Kollege bist. Ich kaufe jeden Monat ein Mega-Los der ARD Fernsehlotterie und gehe jeden Sonntag in die Kirche und spende dort auch was. Könntest du mir ebenfalls das Werkstatthandbuch zukommen lassen?

Danke und Gruß

Satfan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »satfan« (29. November 2009, 13:39)


rita111

unregistriert

69

Freitag, 4. Dezember 2009, 18:53

suche Reperaturbuch

Hallo ich suche ein Reperaturbuch für meinen Roller Yamaha Cygnus 125 Baujahr 1997. Wer kann mir da helfen? Bitte

gruß rita111

rita111

unregistriert

70

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 21:12

Hallo nochmal
hat den keiner das Handbuch?

Oder gibt es das nicht mehr hier?

Oder will keiner helfen?

gruß rita111

Fieser Friese

unregistriert

71

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 21:51

Moin und willkommen.

Klick

72

Freitag, 29. Januar 2010, 19:01

Moin, Moin,
da hier anscheinend keiner mehr auf Anfragen nach WHB antwortet,
hab' ich mir dieses Buch gekauft um anschließend zu erfahren, daß man theoretisch einiges erfährt aber praktisch... .
Für Besitzer einer Yamaha Cygnus XC125 ist es aber unbrauchbar, da nicht ein einziges Thema konkret diesen Roller behandelt.
Falls also noch jemand ein WHB für mich und andere Hilferufende hätte, wäre ich sehr dankbar.
Iich würde mich auch persönlich bei demjenigen dafür bedanken!!!

Gruß Micmet

73

Freitag, 29. Januar 2010, 20:36

Moin, Moin,
da hier anscheinend keiner mehr auf Anfragen nach WHB antwortet,
hab' ich mir dieses Buch gekauft um anschließend zu erfahren, daß man theoretisch einiges erfährt aber praktisch... .
Für Besitzer einer Yamaha Cygnus XC125 ist es aber unbrauchbar, da nicht ein einziges Thema konkret diesen Roller behandelt.
Falls also noch jemand ein WHB für mich und andere Hilferufende hätte, wäre ich sehr dankbar.
Iich würde mich auch persönlich bei demjenigen dafür bedanken!!!

Gruß Micmet

Du hast Post!

Yamaha-Caesar

unregistriert

74

Dienstag, 25. Mai 2010, 21:07

Ich sitze hier unten in Kroatien mit nem Hinterraddefekt meiner Yamaha Cygnus 125.

Wäre daher super, wenn mir jemand das Werkstatthandbuch schicken könnte.

Wäre super nett, da es mit Werkstätten hier unten eher mau aussieht.





Ich bedanke mich schonmal tausendfach im vorraus

Beiträge: 472

Registriert: 28. Mai 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Cygnus 4NB & SE08, Hisun150, V-Max VMX12, YZF 1000 R, GTS 1000, Suzuki Bandit 600 GSF

  • Private Nachricht senden

75

Freitag, 28. Mai 2010, 10:05

Ich sitze hier unten in Kroatien mit nem Hinterraddefekt meiner Yamaha Cygnus 125.

Wäre daher super, wenn mir jemand das Werkstatthandbuch schicken könnte.

Wäre super nett, da es mit Werkstätten hier unten eher mau aussieht.




Du hast Post

Gruß Steckenbrunzer

NielsBohr

unregistriert

76

Sonntag, 30. Mai 2010, 13:02

WHB

Hallo,
ich habe seit kurzem auch einen Cygnus 125 T Bj 1998.
Bei dem guten Stück wird die Batterie nicht mehr geladen. Es kommen nur 3 V an der Batterie an. Die Lima bringt direkt am Ausgang (weiße Kabel) 13-16 V also gehe ich mal davon aus, das der Laderegler gehimmelt hat.
Da ich aber keine Ahnung habe, wie das Ding aussieht und wo es ist, wäre das WHB eine riesige Hilfe.
Wer könnte es mir per Mail an nielsbohr15@gmx.de zukommen lassen.

Ich danke schon mal im vorraus für die Mühe. :danke:

rita111

unregistriert

77

Mittwoch, 7. Juli 2010, 19:25

Was kostet so eine Reperatur Variomatik

Hallo wollte mal gerne wissen was die Reparatur von der Variomatik kostet???
Ist das schwer so etwas selber zumachen habe das Handbuch.

gruß rita111

Zanussi

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 182

Registriert: 21. Oktober 2009

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Jawa 350 Gespann, Yamaha XC 125, BMW R45, Gilera RX 200 Arizona

  • Private Nachricht senden

78

Donnerstag, 8. Juli 2010, 06:16

hi,

was ist denn bei deiner Vario defekt bzw. was macht der Roller?
Die Vario zu zerlegen ist kein Ding.
Gruß, Bernd

willst du dir den Tag versauen, mußt an einem Roller bauen!

79

Donnerstag, 23. September 2010, 08:24

Hinterrad fest

Hallo zusammen!

Auch ich bin jetzt besitzer einer MBK Flame 125.

Hab leider das Proglem, das meine Hinterradbremse fest ist. Wäre dankbar, wenn mir jemand das Werkstatthandbuch zusenden könnte... Vielen Dank! :danke:

email: thorsten.bolz@rz-online.de

Danke euch...

Gruß

Thorsten

80

Montag, 27. September 2010, 19:03

Hilfe Bremse hinten

Hallo!

Da mir ja leider niemand mit dem Handbuch aushelfen kann, habe ich folgende Frage:

Wenn ich an der Hinterradbremse (Trommelbremse) die Mechanik gängig machen will, was muß ich alles abbauen und in welcher Reihenfolge?

Wäre für Hilfe echt dankbar, da meine Bremse fest ist...

Gruß

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung