Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Klichens

Mo24-Probefahrer

  • »Klichens« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registriert: 9. August 2018

Wohnort: Berlin

Motorrad: Suzuki VL 800 Volusia

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 14. September 2018, 13:24

plötzlich aus

Hallo Foren freunde,
da mein Schätzchen Bj. 2003 ist gibt es hin und wieder Problemchen. Bis jetzt konnte ich sie lösen, zum Teil dank eurer Hilfe und Tipps.
Nun wieder solch ein Problem.
Während der Fahrt geht sie urplötzlich aus. Am Fahrbahnrand stehend in den Leerlauf schalten und nach ca 10 sec. starten. Klappt prima ohne erkennbare Fehler. Alles funktioniert.
Ich lege den ersten Gang ein und sie geht aus. Ständer war eingeklappt. Dieses Spiel geht so 4-5 mal, dann läuft sie und ich kann weiter fahren. Nun tritt dieses Phänomen nicht jeden Tag auf oder nach einem zeitlichen Schema, sondern völlig unverhofft.
Manchmal zwei drei Wochen Ruhe, dann wieder zweimal am Tag. ?(
Hat jemand eine Idee wonach ich noch suchen kann.


Danke im voraus


JoeDreck

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 185

Registriert: 26. Juni 2018

Motorrad: Triumph

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 14. September 2018, 13:27

Hi,
ich würde erstmal alle Kabel und Verbindungen prüfen. Insbesondere vom Seitenständer etc. Ein Kabelbruch, eine kalte Lötstelle oder ein Wackler und schon hat man das Problem.

Pendeline

Der Navigator

Beiträge: 7 331

Registriert: 21. Dezember 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: BMW R 9T

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 14. September 2018, 13:56

Seitenständerschalter/Zündunterbrecher ist schwergängig, oder die Kabel/Stecker dahin sind korrodiert oder gebrochen.

Meine Vermutung als Inspiration für deine Suche.

Gruß - Pendeline

Coyote

unterstützt keine Farbprofile

Beiträge: 13 137

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 14. September 2018, 14:59

Auch mal schauen, ob die Kabel an den Batteriepolen noch festgeklemmt sind. Sind mir auch mal lockervibriert, was zu lustigen Effekten führte.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Klichens

Mo24-Probefahrer

  • »Klichens« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registriert: 9. August 2018

Wohnort: Berlin

Motorrad: Suzuki VL 800 Volusia

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 14. September 2018, 19:50

danke für eure Tipps, leider haben die nichts gebracht. Ich war heute nochmal unterwegs und sie blieb wieder stehen, d.h. beim einlegen des ersten Ganges ging sie aus. Ich habe Seitenständer Schalter
und Kupplungsschalter überprüft, soweit möglich ( unterwegs ) die Schalter überbrückt, aber kein Erfolg. Es blieb mir nichts weiter übrig als sie abholen zu lassen und gleich zum Schrauber zu bringen.
Mit Sicherheit ein defekt im Kabelbereich, wo auch immer. Batterie Kabel waren fest und sauber.
Da ich keine Garage oder Unterstand habe ist die Fehlersuche im Freien nicht so gut.
Trotzdem vielen Dank
werde berichten wenn sie funzt.
gruß Uwe

JoeDreck

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 185

Registriert: 26. Juni 2018

Motorrad: Triumph

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 14. September 2018, 20:01

Das klingt aber sehr nach dem Seitenständer bzw. seiner Funktion

sir lonn

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 505

Registriert: 20. Mai 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 1000

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 14. September 2018, 21:30

oder nach dem killschalter am lenker, beziehungsweise ein killschalter der bemerkt, wenn das motorrad liegt.
ICH LASSE NICHT VON ANDEREN ÜBER MEINE LAUNE BESTIMMEN!

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 32 127

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Bayern

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 15. September 2018, 14:09

Wenn sie genau beim Einlegen des ersten Gangs ausgeht ist es sicherlich der Seitenständerschalter, oder die Verkabelung bis dorthin.

bikerfranz

Mo24-Inventar

Beiträge: 2 730

Registriert: 14. Juni 2016

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki 750 Zephyr--CB1300 X4 in arbeit

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 16. September 2018, 12:58

Wenn sie genau beim Einlegen des ersten Gangs ausgeht ist es sicherlich der Seitenständerschalter, oder die Verkabelung bis dorthin.
Würde ich auch sagen :grin:

Klichens

Mo24-Probefahrer

  • »Klichens« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Registriert: 9. August 2018

Wohnort: Berlin

Motorrad: Suzuki VL 800 Volusia

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 17. September 2018, 11:53

Hi, ich war heute beim Schrauber und mit ihm zusammen sind wir auch auf einen Fehler irgendwo im Kabel gestoßen. Seitenstäder Schalter ist o.k.
Er meinte es gibt noch einen versteckten Schalter, den er auch in Verdacht hat, der sich aktiviert bzw. das Bike ausschaltet wenn man es auf die Seite legt, bewußt oder durch
einen Sturz. Macht ja irgenwie auch Sinn. Nur in meinem Fall, wenn man nicht gestürzt ist, eben nicht. Unterwegs schon gar nicht.
Werde berichten.

Ähnliche Themen

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung