Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 16:04

Zuverlässiger Motoradtransport gesucht

Hallo zusammen,

habe mir eine B-King gekauft und würde mir das Bike gerne mit einer Spedition bringen lassen. Kennt jemand von euch eine zuverlässige Motorradspedition?

Danke für eure Hilfe

Der Töff

*Natural Born Eifel - Yeti*

Beiträge: 19 523

Registriert: 22. Januar 2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda - Enduro XL 200 R und Honda Transalp XLV 600

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 17:09

Tscha: I c h hätte d a ja schon einmal geschrieben, ...

...von Wo nach Wo es hingehen soll!
Vielleicht ergeben sich ja private Möglichkeiten,
... an die man noch gar nicht denkt!

Der Töff.
"Kein Herz für Arschlöcher!"

Coyote

kann Spuren von Sellerie enthalten

Beiträge: 13 737

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 17:42

Ich frag mich grade, was das im Außenseiter-Italoforum zu suchen hat - nur bei Buell ist weniger los :p ;) - aber: ich denke, die meisten Speditionen sind weitgehend zuverlässig. Gegen privat spricht ggf. die Haftbarkeit. Wenn ich für Töff ein Möp einsammle und mitnehme und es total zerschrammt bei ihm abliefere, wird das Ergebnis sein Problem sein. Ist die Maschine dagegen bei Ablieferung durch den Spediteur nicht in einem tadellosen Zustand (oder zumindest nur mit den Schäden, mit denen es aufgeladen wurde), ist es das des Spediteurs. Wichtig ist also die genaue Kontrolle bei der Abnahme.

Einfach mal googeln und Preise vergleichen. Ich hab zweimal eine Spedition benutzt (jeweils eine andere, welche das waren, weiß ich aber nicht mehr) und nie was zu nörgeln gehabt.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Coyote« (5. Oktober 2011, 17:49)


AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung