Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Dirk U.

Mit Glied

Beiträge: 15 401

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 13. Februar 2013, 22:47

Versteht mich nicht falsch. Ich habe den Zubehör Endtopf bei mir wieder abgebaut und den originalen wieder dran gemacht weil er mir eben zu laut war. Der Sound war zwar nett aber MIR zu extrem laut. Ich mag nur einen schönen Sound und da ist die Lautstärke für mich nicht relevant.
Ich mag auch zum Beispiel so einen schönen sonoren Sound von einer Buell.

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 379

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 13. Februar 2013, 22:58

So ist es, hab die original Tüten der Dorso auch nicht gegen was anderes getauscht. Ein gewisser Klang sollte schon da sein, aber übermäßige Lautstärke braucht es dafür nicht.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 494

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 16. Februar 2013, 13:23

Je älter wir werden, desto Fan von zartem Sound. Geht zumindest mir so.
Hab auf der Multi die Originalanlage drauf und war mir zeitweilig schon zu laut auf längerer Tour. Zu laut im Sinne von "ging mir auf die Nerven". Und die hat sicherlich keinen "SCHLECHTEN" Sound.

Das geht mir ganz genauso, dabei bin ich gerade mal jugendliche 32 Jahre alt (also 16 Euro ;) ). Mir wären die Underseat-Anlagen von Street Triple und Dorsoduro 750 (die ich auch schon gefahren bin ;) ) auf Dauer auch zu laut.

Ich habe sogar schon 150.- augegeben, um meinen Roller leiser zu machen, obwohl er gerade erfolgreich neuen TÜV bekommen hat :huh: NTV+Versys haben Originaltöpfe sind mir auch eher zu laut als zu leise.

wiesel

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 328

Registriert: 7. Januar 2011

Wohnort: Thüringen

Motorrad: FZ8

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 18. Februar 2013, 09:28

Die geschwungenen "Bananenauspuffrohre" folgen exakt der Form des Hecks, Wiesel

Jawoll!!!...

...hab verstanden!!!...

...melde gehorsamst, mich nie wieder zu persönlichen Designeindrücken hinreißen zu lassen!

:)

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 111

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 18. Februar 2013, 11:25

Hat sich schon mal jemand die neue Brutale von der linken Seite angeschaut? :D

Sowohl auf Bildern, als auch als Ausstellungsstück auf der Messe wird immer nur die rechte Seite präsentiert. Und MV weiss auch, warum.... ;-)

In München konnte man nur mit Mühe einen Blick erhaschen, da beide Ausstelkungsstücke mit der linken Seite gegen eine Wand geparkt waren.

Ein echtes Poserfahrzeug..... Vom Strassenrand siehts gut aus... :-)

Gesendet von meinem GT-I9070 mit Tapatalk 2
*Lille*

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 379

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 18. Februar 2013, 12:38

Das Auge fährt halt mit . . .

Hier mal von links, der Kennzeichen- und Blinkerträger dürfte optisch gerne nochmal überarbeitet werden. . .

Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 111

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 18. Februar 2013, 12:51

Man sieht auf dem Foto die "Schlauch-Kabel-Bastelei" nicht so gut... :whistling:

Aber wegen mir darf gerne ein Motorrad auf beiden Seiten hübsch sein, da ich beim Aufsteigen von Links ja auch kucken will. ^^
*Lille*

labete

Refurbished

Beiträge: 7 304

Registriert: 10. März 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Ducati Monster und Honda XL

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 18. Februar 2013, 13:24



Was genau meinst du denn?

Just do go ahead.

wiesel

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 328

Registriert: 7. Januar 2011

Wohnort: Thüringen

Motorrad: FZ8

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 18. Februar 2013, 13:30

Zum Bild in der Abendsonne:

Die Line -Scheinwerfer und Tank- sieht aus dieser Perspektive richtig geil aus.

Die schwarze Gabel würd ich mir an meiner wünschen!!!

Auf mich wirkt das rot lackierte Teil, wie das eigentliche "Rückgrat" des Motorrads. Irgendwie eine schön Idee, den eigentlichen Rahmen mal nicht zu betonen.

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 494

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 18. Februar 2013, 13:45

Aber wegen mir darf gerne ein Motorrad auf beiden Seiten hübsch sein

Ah, der alte Fluch der Einarmschwinge. Bilder von der Ducati 998 gibt's auch fast nur von rechts.

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 099

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 18. Februar 2013, 14:09

Hier mal von links, der Kennzeichen- und Blinkerträger dürfte optisch gerne nochmal überarbeitet werden. . .

Stimme zu. Ich glaube, die müssen in Serie shice aussehen. Wohl eher damit der TÜV zufrieden ist und die Dinger dauerfest sind. Ich kenne einige Leute mit leckeren Mini-Kennzeichenhalterungen die eingerissen sind. Das wird sich keiner geben wollen. 8o
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 379

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

32

Montag, 18. Februar 2013, 14:40

Meine Aprilia hatte auch mal so ein originales, angepapptes und liebloses Teil namens Kennzeichenträger. Hatte der Vorbesitzer gottseidank schon gegen eins aus dem Zubehör getauscht, welches leider nach 1 Jahr die Biege bzw. den Abriss gemacht hat. Die Vibrationen und die unglückliche Konstruktion hat den 3mm dicken Aluwinkel einfach abreissen lassen. Hab mir selbst einen Ersatz aus einem verstärkten Edelstahlwinkel aus dem Baumarkt ausgeholfen. Ein wenig Bastelarbeit . . man sieht nix davon und der hält seit 2 Jahren bombenfest.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 099

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 18. Februar 2013, 14:50

Da kenne ich noch jemanden, dem das passiert ist.

Die Firma Genscher, ein kleiner Zubehörhersteller aus Deutschland für Harleys, wäre fast an so einem Ding kaputt gegangen. Die sehr beliebte Genscher V2 Multiplate, ein hübscher Kennzeichenhalter, musste zurückgerufen werden, weil die reihenweise gerissen sind. Noch gibt es Genscher zum Glück, aber das war sicher bitter für die.
Sowas in einer Serienmaschine wäre finanziell sicher übel und der Imageverlust kommt noch dazu. Dennoch wäre es wünschenswert, wenn die Hersteller das Thema mal endlich angehen. Kawa baut doch an eine kleine Anzahl von Z800 (?) Akra Anlagen an. Wieso nicht ab Werk ein optimiertes Zubehörteil als Kennzeichenhalter? :thumbup:
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 379

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 18. Februar 2013, 15:24

Mir scheint, das die Designer immer bis zum Rücklicht arbeiten dürfen und danach abgezogen werden. Oder wird die Ausführung den Vorschriften der Länder jeweils angepasst?

So sieht das bei meiner Dorso aus ...
»Sandman« hat folgendes Bild angehängt:
  • Dorso.gif
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 099

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

35

Montag, 18. Februar 2013, 15:38

Gefällt mir. Könnte man so lassen! Jedenfalls kein Vergleich zu so manchen Fehlgriffen, wie sie aus Japan bekannt sind. :pinch:
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

wiesel

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 328

Registriert: 7. Januar 2011

Wohnort: Thüringen

Motorrad: FZ8

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 18. Februar 2013, 16:06

Bin eigentlich ganz froh, dass die Designer beim Nummernschildhalter aufhören. Dann tauscht man dieses irgendwie - nicht dazu passende - Teil eben und gut. Stellt euch vor, der Designer der VFR 1200 oder der DN01 hätte das Thema Nummernschild(-Halterung) auch noch mit in seine Vorstellungen eingebaut. ...Schauder

37

Montag, 18. Februar 2013, 17:29

Ah, der alte Fluch der Einarmschwinge. Bilder von der Ducati 998 gibt's auch fast nur von rechts.

Versteh ich nicht!
Unsre S2R guck ich mir am LIEBSTEN von links an! Die Einarmschwinge ist ein TRAUM!

Sandman

spielt gerne im Dreck

  • »Sandman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 379

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 18. Februar 2013, 17:32

Stimmt, wobei das besonders bei der DN01 nicht mehr auffallen würde . . . :pinch:

Aber hier gehts ja um MV, die Azzuri hatten schon immer was fürs Design übrig . . .

Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 494

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

39

Dienstag, 19. Februar 2013, 11:42

Mir scheint, das die Designer immer bis zum Rücklicht arbeiten dürfen und danach abgezogen werden. Oder wird die Ausführung den Vorschriften der Länder jeweils angepasst?

Da geht's vermutlich um den kleinsten gemeinsamen Nenner (bzw den größten ;) ) aller Zulassungsvorschriften. Und es soll auch noch Leute geben, die bei Regen fahren wollen können, ohne sich selbst den Rücken und Nacken vollzuschmoddern. :rolleyes:

<troll> Minikennzeichenträger ist was für Eisdielenfahrer :P </troll>

Wobei es ja schon echt sehr gut aussehen kann. Bin auch schon überlegen bei der Versys... da wäre auch ein Topcaseträger oben dran, der hoffentlich den Schmodder abhält?

Darüber noch so ein GSX-R 600 K6 Heck wegen der integrierten Blinker :whistling:

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 850

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11, Triumph Street Triple 765 RS

  • Private Nachricht senden

40

Dienstag, 19. Februar 2013, 12:03

die F3 in weiß ist mit das schönste Motorrad auf dem Markt :P von links und rechts. Leider mit einem katastrophalen Drive-by-Wire (übrogens bei jeder MV, sei es Brutale oder F3 mit dbw), welches auch nach Updates nicht ordentlich funktioniert und leider ohne ABS...:(

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung