Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 27. November 2002, 22:16

8 Jahre alte R 1100 RS kaufen?

habe mein Motorrad-Neulingsauge auf eine 8 Jahre alte, supergepflegte R 1100 RS mit 10.500 km geworfen. - gibt es typische, versteckte, Mängel dieses Typs auf die ich bei der Besichtigung/Probefahrt achten soll?

Danke für die schnelle & detailierte Antwort!

lg
Erwin [Österreich]

2

Dienstag, 10. Dezember 2002, 13:16

Re: 8 Jahre alte R 1100 RS kaufen?

Hallo Erwin!

Dazu lässt sich nicht viel sagen, ausser zugreifen, wenn das Angebot günstig ist und die Maschine in einem entsprechenden Zustand ist.
Aber auch Maschinen "älteren" Baujahres offenbaren trotz geringen Kilometerstandes auch mal Schwächen:

- die Dichtringe von Telelever, Getriebe und Hinterradantrieb könnten im Laufe der Jahre aushärten und undicht werden (was man nicht sofort sieht),

- der Tank könnte von innen anrosten, wenn das Motorrad längere Zeit (oder gar Jahre) mit halbleeren Tank dagestanden hat,

- bei den Motoren dieser Baujahre werden sehr gern die Zylinderkopfdichtungen undicht, aber nur, wenn diese bei der 1000er Inspektion nicht entsprechend der Werksvorgabe nachgezogen worden sind,

- oft gab es bei den früheren Maschinen auch Probleme mit dem Getriebe (wurde oft auf Kulanz im Rahmen des BMW-Services getauscht),

- im Forum wird auch öfters über Probleme mit dem ABS bei Kälte berichtet,

- die 1100er Motoren offenbaren oftmals das Problem des "Konstantfahrruckelns", was aber relativ einfach beseitigt werden kann,

- Vibrationen an der Verkleidung sind wohl typisch, aber daran kann man sich gewöhnen.

Wie bei jedem Fahrzeug kommt es immer darauf an, ob es sich vielleicht um ein "Montagsmotorrad" handelt. Mal Glück, mal Pech. Ich habe mit meinem Bock (R 850 R) Glück gehabt, ist fast 8 Jahre alt und hat 125.000 km geritten. Ohne große Probleme (ausser defekten Zylinderkopfdichtungen bei 30.000 km und einem defekten Dichtring am Kardan bei 60.000 km).

Ich hoffe, ich habe Dir nicht die Vorfreude an den Motorrad genommen, aber es gibt eben kein perfektes Motorrad, jedes hat so seine Macken. Und vorher weiß man sowieso nicht, welche eine Maschine davon hat. Das Beste ist, du schaust dir die Maschine in aller Ruhe an. Entscheidest du dich für diese Maschine, hast du natürlich ein super Allround-Motorrad, welches vom Fahrkomfort und Sitzposition kaum zu übertreffen ist und zudem auch noch recht wartungsfreundlich ist (das ist jedenfalls meine private Meinung).

Also dann, gute Fahrt! [Motorrad]

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung