Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

hirni

Mo24-Inventar

  • »hirni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 617

Registriert: 6. März 2005

Wohnort: Österreich

Motorrad: Monster S2R 800

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Mai 2006, 13:34

War heute beim TÜV

Hi!
War heute das erste mal mit der S2R beim österr. TÜV. Nun keine Mängel (hätte mich auch gewundert) aber was die so alles finden wollen. ZB die Frage warum denn das nicht geht dass nur das Standlicht brennt. ?????
Hab' ja nur den Schalter fürs Fernlicht. Dann dass die hintere Bremse viel zu schwach ist, ist doch bei allen Ducs so dass die hintere ziemlich viel Kraft benötigt damit was verzögert.
Das beste bei der Abgasmessung, trotz ungeregeltem KAT die Werte viel zu hoch meint der. ????
Ich hab' das sog. "Pickerl" schon bekommen aber eine Meldung da musste ich fast lachen anfangen. Zwei Zylinder und jeder hat andere Abgaswerte.
Die beiden werden doch zusammengeführt und gehen dann wieder auseinander. Ich hab' darauf einfach nichts gesagt.
Können die zu hohen Werte davon kommen dass die Öltemperatur erst bei ca.60Grad war?????

KnieGas

unregistriert

2

Donnerstag, 18. Mai 2006, 13:40

Re: War heute beim TÜV

Hallo,

langes Thema mit den neuen Messungen !

Die Wahrheit ist, dass es in Deutschland noch kein geeichtes Messgerät gibt. Denn bei den meisten MEssungen fallen sogar die BMW`s durch ! Das Projekt ist von der Regierung zu kurzfristig ins Leben gerufen worden, so dass die Geräte noch nicht auf Funktionalität geprüft werden konnten !!

Lass nochmal woanders messen, bei Betriebsttermperatur, am besten bei einem privaten TÜV, in BRD z.B GTÜ - dann geht das schon !!

Grüße

hirni

Mo24-Inventar

  • »hirni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 617

Registriert: 6. März 2005

Wohnort: Österreich

Motorrad: Monster S2R 800

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Mai 2006, 14:44

Re: War heute beim TÜV

Naja extra deswegen zum deutschen TÜV.
Ich frag mal meinen Händler, der muss sowas ja auch machen können.

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung