Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Dienstag, 10. Juni 2008, 15:17

Hey,

ohjeohje ,so viele modelle auf einmal :D

Ich werd mir mal alle modelle genauer angucken aber dann gibts wieder das problem mit dem finden eines solchen modelles,besonders hier in der gegend gibt es sehr sehr wenige :(

aber ich bin guter dinge und suche fleissig weiter. :)


ach genau,die 900er ..hm
nunja,ich sags mal so.
Wenn ich keine andere möglichkeit gibt dann lasse ich mich auch die ein :D

greets

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flobai« (10. Juni 2008, 15:18)


labete

Refurbished

Beiträge: 7 304

Registriert: 10. März 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Ducati Monster und Honda XL

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 10. Juni 2008, 16:59

Auch mein Senf:

Alle Monster sind eher klein, ich fahre die 1000er mit Sitzhöhe 80cm und bin 1,72m, das passt perfekt. Kommt aber natürlich auf die Beinlänge an, also wenigstens Probe sitzen... :P
Die Vergaser - Modelle (600,750,900) würde ich nicht unbedingt wählen, die entsprechenden Einspritzer (620, 800 und 1000er) sind einsteigerfreundlicher und nicht mehr wesentlich teurer.

:motorrad:

labete

Just do go ahead.

23

Dienstag, 10. Juni 2008, 17:17

Ich hab mal eben in der Reperatur anleitung von meinem möff rumgeblättert und die sitzhöhe gesucht.

laut hersteller sind das 800mm und EIGENTLICH komme ich damit gut zurecht.

nach einigerzeit tuen die beine schon weh aber das kann durch ändern der sitz position auch behoben werden - vorrübergehend.
Das kann alerdings daran liegen das man generell auf sportlern bzw "supersportlern" nicht so bequem sitzt xD

es mag zwar etwas merkwürdig aussehen,wenn ein langer kerl auf einer so kleinen maschiene sitzt aber ich bin ja noch jung und probleme mit dem rücken oder so habe ich nicht.

greets

24

Dienstag, 10. Juni 2008, 21:03

ich bin auch ein bisschen skeptisch ob du mit deinen 2m noch halbwegs bequem auf eine monster passt... bei mir (1,85m) passts mit jean und sneakers genau. mit kompletten "kampfanzug" is aber eigentlich schon a bissal eng.
desweiteren würde ich dir eher zu einer "größeren(motorisch)" raten, man gewöhnt sich ja doch verdammt schnell an die leistung. den "fehler" hab ich leider bei meiner 620er begangen...

lg,

25

Dienstag, 10. Juni 2008, 21:29

Hey,
wie genau hab ich das zu verstehen,ist dir die leistung nicht ausreichend oder wie?(

also momentan hab ich ein möp mit 29 ps und ich bin damit auch recht zu frieden,kann aber auch dran liegen das das teil nur 120kg wiegt :D

naja also ich mag es schonmal ganz gern etwas flotter aber solang ich genug power hab um so manchen auto fahrer zu überholen reicht mir das auch :D:D

klar,mehr geht irgendwann sicherlich aber ich möchte nicht durch leichtsinn und/oder menschliches versagen in form von zB fahrfehlern zusammengequetscht an einem baum klebend enden ^^

ich mein die kleine verzeiht dir so gut wie jeden fehler,das soll bei meinem ersten "big bike" auch einigwermaßen so bleiben.
Ich finde zwar ich fahre gut und hab meine maschiene im griff aber ich bin noch in nicht viele bzw in keiner wirklichen extrem situation gewesen also kann ich das nicht abschätzen.

klar wurde es das ein oder andere mal eng aber bisher lief alles glatt.

dann frage ich ganz einfach mal umgekehrt.
Was für ein bike käme für mich denn sonst in frage.? muss nicht auf ducati bezogen sein,ich bin recht flexibel,hatte mich nur in die monster verguckt aber wie so oft im leben werd ich wohl nicht das bekommen was ich gern hätte :D :(

greets

26

Mittwoch, 11. Juni 2008, 09:36

Zitat

Original von Flobai
...ist dir die leistung nicht ausreichend oder wie?(...



ja genau, zu wenig leistung (stadt und kurze landstraßen stücke is eh optimal, aber wenn dann doch mal ne längere gerade ist, oder autobahn, da gehst halt doch ziehmlich unter mit den "nur" 60ps die die 620ie hat, aber kommt halt immer drauf an was man will bzw wie und wo man fährt. wenn du 90% in der stadt fährst dann is es mehr als genug. ansonsten würde ich dir zu einer stärkeren raten... (die 696 hat ja auch schon (ich glaube) 80ps) was nicht heißen soll das ich von der monster abrate, ganz im gegenteil!!! ich kann dir nur raten so viele probefahren, mit so vielen verschiedenen modellen wie möglich zu machen...

Zitat

Original von Flobai
...hatte mich nur in die monster verguckt...


...bei mir genau das gleiche. und nach der ersten probefahrt war mir auch klar das ich eine monster haben "muss". bin auch total froh das ich zugeschlagen habe. nur im nachheinein hätts halt doch eine 900er oder 1000er sein solln.

lg,

Hellfire

unregistriert

27

Mittwoch, 11. Juni 2008, 17:27

also ich selber fahre eine 720 i.e dark (einspritzer glaub ich ne? 02 bj , *run*)


bin 1,94m groß, und muss sagen das es eigentlich soweit klappt (gut ich hab auch erst 120km runter)

wo ich probleme habe, wenn ich (wie ich mir hab sagen lassen das es richtig wäre) die fussballen, auf die rasten mache....was aber eh net so oft vorkommt, weil ich dann irgendwie....denk ich komm net so schnell wieder runter wenn ich schalten muss oder bremsen...

kumpel meinte auch das ich mich recht schnell an die 34 ps gewöhn.....damals hab ich ihm net geglaubt *g - aber darf ab aug. 09 offen fahren, bis dahin hab ich auch genügend fahrpraxis.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hellfire« (11. Juni 2008, 17:27)


Monster-Harry

unregistriert

28

Samstag, 14. Juni 2008, 15:20

Alt oder neu?

Hi,
---

Zitat

Original von Hellfire
also ich selber fahre eine 720 i.e dark (einspritzer glaub ich ne? 02 bj , *run*)
bin 1,94m groß, und muss sagen das es eigentlich soweit klappt (gut ich hab auch erst 120km runter)

---
ist 'ne 620ie.
ich (1,85/98Kg) fahr eine Vergaser M900(97.000km).
Das Ding macht mit 67 PS mehr Spass wie manche 1000er.
Es macht aber auch Spass Kawa-ER5 zu fahren und zu seh'n, wie die Supersportfraktion sich abquält um vorbei zu kommen(auf der Geraden klappt's dann meistens)

Zitat

Original von Hellfire
wo ich probleme habe, wenn ich (wie ich mir hab sagen lassen das es richtig wäre) die fussballen, auf die rasten mache....was aber eh net so oft vorkommt, weil ich dann irgendwie....denk ich komm net so schnell wieder runter wenn ich schalten muss oder bremsen...

Die Fussballen, auf die Rasten gibt besseres Gefühl für die Kurven und ausserdem kratzen deine Stiefel dann auch nicht am Asphalt.
---
Ciao Harald

Hellfire

unregistriert

29

Sonntag, 15. Juni 2008, 15:44

haha, das mitm asphalt kann glaub ich meine geringste sorge sein ;) bis es soweit is, brauch ich wohl noch nen paar tausend kilometer *g*

jaja, die lieben kurven - auch ich werds noch richtig lernen ;)

30

Sonntag, 15. Juni 2008, 19:56

Hey,

da mein maschienchen momentan zerlegt in der garage liegt hab ich sonst keine möglichkeiten zum händler nach ffm zu kommen (für die überteuerten bahnpreise bin ich einfach nur zu geizig bzw zu arm :D) deswegen muss das noch etwas warten.

ich hab am mittwoch oder donnerstag vergangene woche eine Monster auf einem Parkplatz gesehen und sie mal genauer begutachtet,natürlich habe ich mich nicht einfach drauf gesetzt,ich habe zwar gehofft der besitzer kommt mal vorbei aber dem war nicht so.

ich schätze ma sie ist absolut gleich groß wie meine jetzige maschiene (augenmaß) und wenns denn so ist wirds leider nichts denn ich kann zwar 1-2 stunden problemlos drauf sitzen aber optimal ist die position nicht.

Wenn ich unbequem sitzen will kann ich mir auch gleich ne supersportler holen :D:D

greets

31

Sonntag, 22. Juni 2008, 18:22

Moin,

Ich habe mir die s2r800 zugelegt, bei 176 Größe. Eigentlich wollte Ich ja auch die 696, aber (zumindest bei meinem Händler) gibts die nicht mehr, Lieferzeit ~~ 6-8 Monate... Ich glaube auch nicht, dass die woanders noch so einfach, ohne viel Glück, zu bekommen ist. Sieht halt einfach super aus, das mopped ;)

Aber die 800er ist einwandfrei, für mich, auch wenns bei mir nach längerer Fahrerei schon ein bissl in den Knien zwickt... Die 696 ist (optisch) ein wenig kleiner noch.

Für nen 2 Metermensch stell Ich mir das nicht wirklich viel bequemer vor.

Vielleicht ist ja auch ne s4r für dich ne alternative... ist meines erachtens ein bissl größer noch, und hat auch die hochgelegten Puffs (Kein Kratzen beim Kurvenräubern!)

Allerdings, die Standart-Ab Werks Puffs hören sich nicht sooo dolle an, für ein "Monster" eher recht zahm. Werde mir hier in näherer Zukunft auf jeden Fall noch was anbauen!


Ich hoffe, Ich konnte dir ein bissl helfen,
Gruß
JUW

32

Sonntag, 22. Juni 2008, 21:39

Hey,
ich habe das thema monster so ziehmlich abgeschlossen weil sie ist deinitiv zu klein :(

Sofern es in naher zukunft keine pillen gibt die mich ohne schmerzen 20 cm kleiner machen wird das wohl nix :D:D
Ich bin trozdem krääftig am suchen aber meine kriterien sind nicht einfach zu erfüllen also werde ich wohl ein haufen kompromisse eingehen müssen was allerdigns auch die bequemlichkeit betrifft.

greets

33

Montag, 23. Juni 2008, 12:01

Kaufe dir ne BMW GS. :grin:

34

Mittwoch, 25. Juni 2008, 19:42

Hey,
ich kenne dieses Bike aber ich weiss nicht wie es sich preislich hält,neu kann ich sie mir definitiv nicht leisten(wie jedes andere BMW bike auch :D) und ob ich sie mir gebraucht leisten(will) kann weiß ich nicht so recht :O

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung