Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 27. Mai 2006, 14:26

harley kauf

Möchte mir eine Harley zulegen.Es sollte ein cruiser sein wie e-glide oder road king.Kann mir vielleicht jemand tips geben worauf man beim Kauf achten sollte???Habe nicht viel Ahnung von Motorrädern,dafür um so mehr von Autos.Und vor allem welche Harley ist zuverlässiger???Eine die schon 30 Jahre alt ist oder eher die neueren aus den 90igern???Man sagt ja das man mit einer Harley eher stehen bleibt als mit einer Yamaha!!!

zweifel

unregistriert

2

Sonntag, 4. Juni 2006, 18:44

Re: harley kauf

Vergiss diese Überlegungen. Entscheide aus dem Bauch, sonst geht das nicht!
Ich habe 30 Jahre kein Motorrad gefahren und habe mich innerhalb von 1 Woche für eine fat boy entschieden. Ich fahre Sie jetzt 2 Monate 4000 km gelaufen, klasse. Nichts bereut. Keine Qualitätsprobleme.

leroy

Bikes, Tattoos And Rock´N´Roll

Beiträge: 11 948

Registriert: 23. September 2005

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha XV1000 Black Betty Yamaha XJ900 31A Nr2

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Juni 2006, 20:52

Re: harley kauf

Hi hase
Bei den neueren Modellen mit Evo-Motor oder Twin-Cam kannst du nichts falsch machen. Die gelten als zuverlässig. Ansonsten kann ich zweifel nur bestätigen, laß den Bauch entscheiden.
Gruß
Leroy

4

Montag, 5. Juni 2006, 18:10

Re: harley kauf

Danke für den Tip!!!Denke auch das man sie hören und fahren muss!Letztendlich hat ja jede Maschine mal ein wehwehchen.Harley ist und bleibt nun mal Harley!Der KLang ist unnachahmlich!Gruss:Hase65

5

Montag, 5. Juni 2006, 18:13

Re: harley kauf

Na Ja!!!Denke mal das ein Urgestein wie E-Glide eigentlich einfacher zu Reparieren als ein neueres Modell!!!Möchte ja auch den Heissen Auspuffsound voll geniessen!!!Einfach nur GEIL! Jedenfals Danke für den TIP!!!Gruss:HASE 65

leroy

Bikes, Tattoos And Rock´N´Roll

Beiträge: 11 948

Registriert: 23. September 2005

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha XV1000 Black Betty Yamaha XJ900 31A Nr2

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 5. Juni 2006, 18:16

Re: harley kauf

Es ist ja nicht der Klang alleine. Um meine standen Freitag auch ein paar eingefleischte Harleyschubser rum, die zähneknirschend eingestehen mußten, dass mein "Drecksjapaner" geil aussieht und klingt. Aber hätte ich das Geld, würde ich mir auch ein Milwaukee-Eisen kaufen. Harley ist eben Harley...
Gruß
Leroy

Bobby

Freebiker

  • »Bobby« wurde gesperrt

Beiträge: 8 077

Registriert: 21. März 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: V-Strom ZRX 1100

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. Juni 2006, 22:42

Re: harley kauf

In Antwort auf:

Harley ist eben Harley...





Gibt es eigentlich auch ne langstrecken taugliche?

leroy

Bikes, Tattoos And Rock´N´Roll

Beiträge: 11 948

Registriert: 23. September 2005

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha XV1000 Black Betty Yamaha XJ900 31A Nr2

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. Juni 2006, 07:31

Re: harley kauf

@Bobby
Angeblich ja, ab 2004 sind doch die Motoren gummigelagert, da schüttelt es nicht mehr so heftig und Evos und Twin-Cams sollen auch nicht mehr unter sich lassen und sogar ab Werk besser verarbeitet sein.
Gruß
Leroy

Darkstar

unregistriert

9

Donnerstag, 8. Juni 2006, 09:42

Re: harley kauf

In Antwort auf:

In Antwort auf:

Harley ist eben Harley...





Gibt es eigentlich auch ne langstrecken taugliche?





Meine Sporty ! Mit der hab ich schon 900 km am Stück zurückgelegt.

Mad Mick

unregistriert

10

Donnerstag, 8. Juni 2006, 19:40

Re: harley kauf

Jungs...

was wäre die Welt nur ohne die Klischees in Eurem Kopf...

...immer wieder derselbe Blödsinn...Harleys taugen nix, gehen schnell kaputt, etc.etc.etc... blah blah blah..

...Mann ich bin sooo müde...

Bobby

Freebiker

  • »Bobby« wurde gesperrt

Beiträge: 8 077

Registriert: 21. März 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: V-Strom ZRX 1100

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. Juni 2006, 23:03

Re: harley kauf

@ Mad Mick

Damit haste zwar meine Frage nicht beantwortet...aber auch egal.

Nacht....

Darkstar

unregistriert

12

Freitag, 9. Juni 2006, 07:40

Re: harley kauf

@ Mad Mick,

schon mal was davon gehört das Frotzeleien dazugehören ?



@ Bobby,

aber ich habe Deine Frage beantwortet ! s.o.

Bobby

Freebiker

  • »Bobby« wurde gesperrt

Beiträge: 8 077

Registriert: 21. März 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: V-Strom ZRX 1100

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 9. Juni 2006, 11:06

Re: harley kauf

Darkstar

f_a_c_t_s

unregistriert

14

Freitag, 9. Juni 2006, 11:23

Re: harley kauf

Ich glaube bei einer Harley kommt es bei Langstrecken nicht zuletzt aufs eigene Sitzfleisch an

reinhold

unregistriert

15

Sonntag, 11. Juni 2006, 08:06

Re: harley kauf

Hallo,
habe gelesen, dass Sie sich eine Harley-Davidson zulegen möchten! Verkaufe meine (Harley-Davidson Road King)!!
Bei Interesse einfach melden. Bilder können geschickt werden!
Mit freundlichen Grüßen,
Reinhold K.

Tatanka

unregistriert

16

Dienstag, 20. Juni 2006, 10:27

Re: harley kauf

Hi,

zur Langstreckentauglichkeit:

Mit meiner alten Fatboy - 2 Tage nach Barcelona

Ebenso - 1995 - 2 Tage nach Palermo

Zu Harley grundsätzlich:

Du zahlst einen sehr hohen Preis für eine neue Lebenseinstellung - du hast, solltest du HOG Mitglied werden, weltweit Freunde und musst dir um Unterbringung keine Sorgen machen, so du dich rechtzeitig im Chapter des jeweiligen Landes anmeldest. Ich wurde immer freundlich und als Gast aufgenommen.
Nochmals, der Preis für diese "Lebensgemeinschaft" ist hoch -- dafür bekommst du das Motorrad gratis dazu.

Mir war es diesen Preis immer wert



Gruss Tatanka



leroy

Bikes, Tattoos And Rock´N´Roll

Beiträge: 11 948

Registriert: 23. September 2005

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha XV1000 Black Betty Yamaha XJ900 31A Nr2

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 20. Juni 2006, 10:42

Re: harley kauf

@Tatanka
Du hast ja grundsätzlich Recht, aber meinst du nicht, man hat diese Lebenseinstellung nicht schon vorher? Ich habe ja keine Harley, aber die Lebenseinstellung schon seit Ewigkeiten. Ich würde mir auch sofort eine holen, wenn ich das Geld dazu hätte.
Gruß
Leroy

Tatanka

unregistriert

18

Dienstag, 20. Juni 2006, 13:42

Re: harley kauf

Hi Leroy,

ich hatte bestimmt seit 1980 25 Bikes --- aber dieses ganz bestimmte Gefühl, man kanns schwer erklären -- bekommt man nur auf diesem amerikanischen Ungetüm. Und der Zusammenhalt dieser "Gemeinschaft" ist nun mal einzigartig. Begründen oder erklären kann ichs nicht, aber irgendwie wird man lässiger, wurschtiger was um dich rum passiert - und auch zufriedener.

Gruss Tatanka


leroy

Bikes, Tattoos And Rock´N´Roll

Beiträge: 11 948

Registriert: 23. September 2005

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha XV1000 Black Betty Yamaha XJ900 31A Nr2

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 20. Juni 2006, 13:48

Re: harley kauf

@Tatanka
Sag ich doch... das geht schon vorher los. Und nachdem meine Betty zu glauben scheint, sie sei ne Harley, ist es eher noch stärker geworden
Gruß
Leroy

STREETROD

unregistriert

20

Sonntag, 9. Juli 2006, 21:17

Re: harley kauf

Kann dir nen Powercruiser empfehlen , wie wärs mit ner STREET ROD ? Wüßte auch schon wem seine .

Wenn du Hilfe brauchst , pfeiff auf die HOG Fuzzy´s , das erste Jahr kannst ja mitnehmen ist umsonst , ansonsten wenn du Bammel vorm liegenbleiben hast geh zum ADAC oder nen anderen Autoclub .

Gruß Marco

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung