Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

fnh96

Mo24-Probefahrer

  • »fnh96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registriert: 25. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki Marauder 125 BJ 00, Yamaha YZF-R125 09

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Juli 2012, 01:09

Gebrauchte Honda CBR 125

Hallo zusammen,

ich mache gerade meinen A1 Führerschein und bin momentan am Überlegen welches Motorrad es sein soll.
Sehr angetan hat es mir wie schon im Beitragstitel zulesen ist, die Honda CBR 125.

Nun habe ich mich einewenig auf die populären Portalen (mobile.de, autoscout24) umgesehen.
Dort gibt es die CBR 125 mit Erstzulassung zwischen 2005-2009 und KM zwischen 2000-10000 durschnittlich für 1.500 - 1.600€.

Da ich ein totaler Laie bin nun meine Bitte an euch mir mitzuteilen ob die CBR125 aus diesem Baujahr mit dem Kilometerstand noch taugt? :shocked:
Oder ihr noch andere Vorschläge habt, zu eine Motorrad bis 1500-1600€.

Ich bedanke mich herzlichst,

Grüße Finn :thumbup:

HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Juli 2012, 01:20

2 Sachen,
die CBR ist ne solide 4 Takt,
da kannst du mit 10tkm auch nix falsch machen. Gerade eingefahren würde ich behaupten.
Punkt Nummero 2, sie ist eine Honda,
was soll kapput gehen? :thumbsup:

Auf was ich noch achten würde,
ob sie mal umgefallen / einen Unfall hatte,
bzw. ob die Lackierung Original ist ;)

Ein anderes,
so solides Motorrad in der Preisklasse,
das wird schwierig.
Evtl. eher in Richtung SuMo / Enduro,
aber wenn du ne "Sportler" magst, warum nicht die CBR ;)

Ansonten,
Checkliste Gebrauchtkauf (Kannste Klicken ;) )

Lg,
Homer :)

fnh96

Mo24-Probefahrer

  • »fnh96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registriert: 25. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki Marauder 125 BJ 00, Yamaha YZF-R125 09

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Juli 2012, 01:29

Hallo Homer,

erstmal vielen Dank für deine prompte Rückmeldung! :-)

hört sich ja sehr erfreulich an.
Also ist es auch nicht "schlimm" wenn das Motorrad im Jahre 2006 Zugelassen worden ist und nur 8.000 km hat?
Hat sich was im laufe der Zeit getan, dass eine CBR Zulassung 2010 "besser" - in welchem Sinne lass ich mal so dahingestellt - als eine die 2006 Zugelassen worden ist?

Danke schonmal im vorraus, Grüße :grin:

Finn

HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Juli 2012, 01:48

Also ist es auch nicht "schlimm" wenn das Motorrad im Jahre 2006 Zugelassen worden ist und nur 8.000 km hat?


Nö,
wieso?
Meine ist Bj: 1998 und hatte beim Kauf vor 1,5 Jahren 16.500km (Original) runter ;)
Musst dir halt mal angucken, bei mir war es das 4t Motorrad, was nur von der Tochter zur Schule genutzt wurde :grin:

Also es gibt solche und solche weist ;)

Ich glaub technisch hat sich an der CBR nie etwas getan,
das 2011er Modell hat halt ein Facelift und minimalste Veränderungen in der Laufruhe,
inwie weit sich das bemerkbar macht, keine Ahnung.
Aber warum auch etwas verändern, was ein Verkaufshit ist und läuft und läuft ? ^^

Ggf. kannst du ja mal ein Beispiel Angebot,
welches dich interessiert, posten, vill. hast du in der Preisklasse auch nur ein Haken übersehen :whistling:

Lg :)

fnh96

Mo24-Probefahrer

  • »fnh96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registriert: 25. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki Marauder 125 BJ 00, Yamaha YZF-R125 09

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Juli 2012, 02:53

Hallo nochmals,

hier mal ein Angebot das interessant ist:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…5-jc39/66789611

Was meinst du dazu? Ist da noch was mit dem Preis zu machen nach unten hin?

Grüße u. Danke

HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Juli 2012, 12:28

Zitat

Festpreis. Kein Handel, kein Tausch etc.


Wohl eher weniger ;)

Der Preis scheint mir aufm' ersten Blick aber auch angemessen.
Fehlt aber zB. ein Foto der rechten Seite ;)

Preis / Leistung ist bei der CBR gebraucht wohl top,
drum sagte ich ja schon, was ähnliches wirds vill. noch im SuMo / Enduro Bereich geben,
aber auch da eher schwierig.
(MZ 125 SM, Yamaha DT / WR / WRX)

Oder von Honda, so etwas: Honda XR 125

Allerdings scheint dir die CBR ja zu gefallen ^^

Lg

fnh96

Mo24-Probefahrer

  • »fnh96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registriert: 25. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki Marauder 125 BJ 00, Yamaha YZF-R125 09

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 29. Juli 2012, 19:36

Habe hier noch eine Gefunden.
Der Verfäufer hat die Schmerzgrenze bei 1500€

Was sagst du dazu
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=165633580

Grüße Finn

HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 29. Juli 2012, 19:50

Sieht doch gut aus :)
Wenn sie dir gefällt (ich finde die andere Lampenmaske schöner),
scheint gut gepflegt zu sein,
mit den Km ist 1,5 wohl absolut gerechtfertigt :)

LG

Der Töff

*Natural Born Eifel - Yeti*

Beiträge: 19 516

Registriert: 22. Januar 2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda - Enduro XL 200 R und Honda Transalp XLV 600

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 29. Juli 2012, 20:01

"Ja,...das ist ja schon alles Vernünftige gesagt worden hier!"

Ich suche in der Kategorie eine 125er Honda - Enduro XL und bin auch auf so Schnäppchen gestoßen,
8.000 km gelaufen für 1.300.- € usw., es lohnt sich,...den Markt über eine Zeitlang zu beobachten!

Der Töff.
"Kein Herz für Arschlöcher!"

Von91

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 908

Registriert: 12. Dezember 2010

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda NTV, Honda Transalp XLV650, EX Suzuki Katana 550, 80er Gamma, SYM Husky125 , Gilera Eaglet 50

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 29. Juli 2012, 20:34

Ich würde die CBR nicht nehmen, mir wären die Reifen zu schmal und die Sitzposition nicht so angenehm.
Alternative: Honda XL Varadero. Yamaha YZF R125 (hat nen breiteren Schlappen hinten).

Bei Bedarf drehe ich passende Lenkerendgewichte für z.B. Lenkerendspiegel oder in passender Dicke zu Griffen.

Der Töff

*Natural Born Eifel - Yeti*

Beiträge: 19 516

Registriert: 22. Januar 2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda - Enduro XL 200 R und Honda Transalp XLV 600

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 29. Juli 2012, 21:00

Ja, ich traue mich ja kaum noch, einem angehenden Straßenfahrer...

...eine Enduro schmackhaft zu machen, aber mit der Honda "Varadero"
erwirbst Du einen 2 - Zylinder - Motor, ein "richtiges" Motorrad! *Hüstel!*

Der Töff.
Mein Gott, in d e r Lebens - Situation konnte man mich mit 15 nachts wecken,
ich hätte die Leistungsdaten aller Mopeds auf dem Markt in Reimform aufgesagt!
"Kein Herz für Arschlöcher!"

fnh96

Mo24-Probefahrer

  • »fnh96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registriert: 25. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki Marauder 125 BJ 00, Yamaha YZF-R125 09

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 29. Juli 2012, 21:12

Ich würde die CBR nicht nehmen, mir wären die Reifen zu schmal und die Sitzposition nicht so angenehm.
Alternative: Honda XL Varadero. Yamaha YZF R125 (hat nen breiteren Schlappen hinten).

Du würdest Sie nicht nehmen!;) Ich schon:P

Ich finde sie optisch Top, und die 2011er Version mit den breiteren Reifen ist doch geil, oder nicht?
Die Angebote die ich verfolge haben alle dickere Reifen drauf!

Grüße Fin

Der Töff

*Natural Born Eifel - Yeti*

Beiträge: 19 516

Registriert: 22. Januar 2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda - Enduro XL 200 R und Honda Transalp XLV 600

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 30. Juli 2012, 13:48

Und die Chance,...

...auch einen Zweizylinder fahren zu können, reizt Dich nicht?

Gruß vom Töff.
"Kein Herz für Arschlöcher!"

14

Montag, 30. Juli 2012, 18:17

...eine Enduro schmackhaft zu machen, aber mit der Honda "Varadero"
erwirbst Du einen 2 - Zylinder - Motor, ein "richtiges" Motorrad! *Hüstel!*

Was heißt hier *hüstel*, bitte schön?!? :grin: ^^


Mein Gott, in d e r Lebens - Situation konnte man mich mit 15 nachts wecken,
ich hätte die Leistungsdaten aller Mopeds auf dem Markt in Reimform aufgesagt!

D A S waren noch Zeiten, was? :grin: :grin:

@fnh96
ich fahre (unter anderem) eine 125er Varadero. Wenn du Fragen dazu hast, dann her damit. :)
Eins der größten Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
WaB.
Mut erobert alle Dinge.

Von91

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 908

Registriert: 12. Dezember 2010

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda NTV, Honda Transalp XLV650, EX Suzuki Katana 550, 80er Gamma, SYM Husky125 , Gilera Eaglet 50

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 30. Juli 2012, 18:45

"Breitere Reifen" ist relativ. Also ich meine mit breiteren Reifen alle Reifen die man nicht auf ein Mountainbike aufziehen kann. Für nen kleines Motorrad sollten das dann hinten schon 110er bis 130er Reifen sein. Ich bekomm jedes mal das kalte Grausen wenn ein Freund von mir mit seiner YBR in ne Kurve fährt..das sind Trennscheiben keine Reifen :grin:

Bei Bedarf drehe ich passende Lenkerendgewichte für z.B. Lenkerendspiegel oder in passender Dicke zu Griffen.

oehrchen95

unregistriert

16

Montag, 28. Januar 2013, 08:21

honda cbr 125r gekauft

Heeey :)
Ist zwar schon eine Weile her, dass du hie geschrieben hast, aber ich krieg auch bald meinen A1 schein und hab mir schon eine honda cbr 125r gebraucht zugelegt. Sie ist BJ 2004 und hat schon 30000 km runter.
hast du dir eine besorgt? Und wie läuft sie?
Ich frage mich, wie schnell ich wohl mit meiner Fahren kann. Wie hoch kommst du?

LG :)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

A1, Honda, Honda CBR 125

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung