Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Standard94

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 527

Registriert: 21. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: DR 650 RSE - Das Panzerband Motorrad, Kawasaki Versys 650 - LE650A

  • Private Nachricht senden

81

Dienstag, 27. Juni 2017, 07:09

Zitat

Ist dann eine Goldwing eine BMW, wegen dem dreifachen Boxer? 8o

Nur 2 Zylinder Boxer, oder die Goldwing zählt als 3 BMW ;)

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 123

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

82

Dienstag, 27. Juni 2017, 07:13

*Räusper* Könnte man die Zylinder-Diskussion ins BMW- oder Goldwing-Forum auslagern...? :whistling:

Ich hätte hier in dem NC-Thread schon gerne eher NC-releante Infos. ;)
*Lille*

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 221

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

83

Dienstag, 27. Juni 2017, 08:20

Die für heute geplante Tour Richtung Welzheimer Wald wird wohl ausfallen müssen. Der Garten freut sich allerdings über das Naß.

Ich werde ersatzweise heute abend mal gucken, was aus dem Mörderhandbuch vielleicht hier interessant sein könnte und das zusammenschreiben.
Operative Hektik ist ein Zeichen von geistiger Windstille.

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 221

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

84

Samstag, 15. Juli 2017, 21:07

jupp, habe das Smartphone auch am Lenker, alles perfekt.


Welche Halterung hast Du und bist Du zufrieden damit ?
Operative Hektik ist ein Zeichen von geistiger Windstille.

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 221

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

85

Samstag, 15. Juli 2017, 21:35

Operative Hektik ist ein Zeichen von geistiger Windstille.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 170

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

86

Samstag, 15. Juli 2017, 21:40

http://www.ebay.de/itm/HR-Splashbox-2550…nw_R4qdfkzKY6NQ

HR Splashbox für Smartphones bis 5,5 Zoll, Mein Galaxy S7 hat 5,15 Zoll

http://www.bikertech.de/cgi-bin/webshop/…me-1&t=temartic
Ram Mount Lenkerklemme

http://www.bikertech.de/cgi-bin/webshop/…teil&t=temartic
Ram Mount Mittelteil

Und dann noch einen Adapter von Ram Mount auf RI damit die Tasche passt.

Zufrieden: auf jeden Fall, ist Wasserdicht.
Was ich jetzt anders kaufen würde: die Tasche mit einer Möglichkeit nach oben zu öffnen und nicht zu Seite. Aber was ich gerade habe.

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 221

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

87

Samstag, 15. Juli 2017, 21:55

Ok Danke. Sieht preislich jedenfalls gut aus.

Meine Seitenständerfuß-Verbreiterung (was für ein Wort :wacko: ) hat mein handwerklich begabter Daddy nicht drangekriegt, weil er sagt, die Platte unten vom Ständer sei krumm. Wir haben dann beschlossen, das der Werkstatt aufs Auge zu drücken im Zuge der Inspektion, die ist ja nicht mehr weit weg.

Meine Rangierhilfe hab ich zusammengeschraubt bekommen, muss ich nir noch testen. Dafür muss ich noch jemand zu fassen kriegen, der Gewehr bei Fuß steht. Irgendwie trau ich mich nicht so recht. Wenn die überkippt.....

Ansonsten ist bei mir Minimierung angesagt. Die Gepäckbrücke muss runter. Ich brauch sie nicht und ohne sieht besser aus. Mal sehen, ob meine 3 rappelvollen Werkzeugkisten DIESMAL das richtige Werkzeug dafür ausspucken (ich krieg noch die Krise hier X( ).
Operative Hektik ist ein Zeichen von geistiger Windstille.

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 123

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

88

Samstag, 15. Juli 2017, 22:38

Meine Seitenständerfuß-Verbreiterung (was für ein Wort :wacko: ) hat mein handwerklich begabter Daddy nicht drangekriegt, weil er sagt, die Platte unten vom Ständer sei krumm.


Die von Givi, die ich auch dran hab? Das geht doch ganz easy. 8| Die ganze Platte drunter, die andern beiden oben drauf, Sandwich mit den Schrauben zusammenschrauben - fertig. I :rolleyes: st eine Sache von 3 Minuten.
*Lille*

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 221

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

89

Samstag, 15. Juli 2017, 22:43

Meine Seitenständerfuß-Verbreiterung (was für ein Wort :wacko: ) hat mein handwerklich begabter Daddy nicht drangekriegt, weil er sagt, die Platte unten vom Ständer sei krumm.


Die von Givi, die ich auch dran hab? Das geht doch ganz easy. 8| Die ganze Platte drunter, die andern beiden oben drauf, Sandwich mit den Schrauben zusammenschrauben - fertig. I :rolleyes: st eine Sache von 3 Minuten.


Ja, die. Aber wenn der Ständer unten krumm/wellig ist, dann halt nicht. Wie es geht, ist schon klar.
Operative Hektik ist ein Zeichen von geistiger Windstille.

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 123

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

90

Samstag, 15. Juli 2017, 22:45

Meiner ist auch "rund" und nicht eben - hat aber beim Einklemmen in die Verbreiterung nicht gestört.

Edit: Ich hadere gerade mit Handprotektoren.
Ich seh's nicht ein, 90€ oder mehr für spezielle von SW-Motech oder TT zu investieren. Nun wühle ich mich schon den halben Abend durch Ebay, bin aber irgendwie noch nicht auf das richtige gestoßen. :S
*Lille*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lille« (15. Juli 2017, 22:48)


Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 170

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

91

Samstag, 15. Juli 2017, 22:55

das kenne ich... 90€ für nen bisschen Plastik ist mir echt zuviel Geld. Da bleiben die Serienteile bei mir dran.

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 123

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

92

Samstag, 15. Juli 2017, 23:10

Ich hab bisher keine dran, dachte aber, daß es fürn Urlaub ganz sinnvoll sein könnte. :rolleyes:

Ich hab zwar was gefunden, was mir gefallen würde - kommt aber aus China. Bis das da ist, ist der Urlaub schon gelaufen. 8|
*Lille*

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 221

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

93

Sonntag, 13. August 2017, 16:54

Ich jetzt auch Halterung hab :)
»RollerIngi« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2017-08-13 15.12.36.jpg
Operative Hektik ist ein Zeichen von geistiger Windstille.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 170

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

94

Sonntag, 13. August 2017, 19:12

Schaut gut aus.
Welche Halterung ist das?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 221

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

95

Sonntag, 13. August 2017, 19:15

Schaut gut aus.
Welche Halterung ist das?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Die hier https://www.louis.de/artikel/iphone-7-pl…ndrohr/10035298

Sitzt bombenfest bis jetzt. Bedienung (ohne Handschuhe) problemlos.
Operative Hektik ist ein Zeichen von geistiger Windstille.

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 123

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

96

Donnerstag, 17. August 2017, 16:51

:thumbup: Passt ja gut!
*Lille*

gnome

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 163

Registriert: 7. August 2012

Wohnort: Schweiz

Motorrad: Zwei- und Dreirädriges

  • Private Nachricht senden

97

Donnerstag, 17. August 2017, 22:11

Wie hat sich denn die Automatik so bei +40°C auf dem Balkan so geschlagen? :cool:
Es geht immer weiter - und wenn es zurück ist. Nach dem Regen scheint die Sonne.

Lille

Café & Pension

  • »Lille« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30 123

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

98

Donnerstag, 17. August 2017, 23:18

Erstaunlich gut! :thumbup: Tapferer kleiner Roller! ^^

Auf losem Untergrund, spricht Straßen mit Split, Schotter hat sie super gemeistert. Sie geht sanft ans Gas, bzw. kuppelt so saft, daß der lose Untergrund nie zum Problem wurde.

Ich fand sie leichter im Handling als die Versys. Der Federweg der NC750X (154 mm / 150 mm) ist minimal größer als bei der Versys (150 mm / 145 mm). Ob mal das wirklich spürt? Tatsache war, daß die NC mir weniger durchschlug als die Versys.

Schwierig empfand ich das Fahren mit der Automatik auf SEHR engen Kehren. :S Also Typ "Rampen", die man mit einem Schaltmotorrad mit 1.Gang und schleifener Kupplung "erklettern" würde.
Schleifende Kupplung gibt es theoretisch, aber wirklich dosierbar ist das nicht. Also lieber eingekuppelt - etwas Gas im ersten Gang - und dazu Fußbremse - auch bergauf.

Bergab ist etwas einfacher - Gas komplett zu, gleich auskuppeln. Und dann rollen lassen.

Ebenfalls tricky: Bergab mit viel Gefällt (Wurzenpass - wieviel % hat der in Schußfahrt?). Runterschalten, etwas Gas, und dadurch dann Motorbremse. Nur doof, wenn das Möppi dann von alleine Hochschalten will. Also auch nicht zuviel Gas....


Man merkt: Man muss sich mit der Automatik anfreunden. Im Gebirge, auf engen Strecken, ist es schon etwas tricky.

Auf der andern Seite überrascht einen die NC-Automatik auf weiteren Kehren. Ggf vor der Kehre 1 Gang runterklicken. Und dann gib ihm. Wobei die NC auch super aus dem Drehzahlkeller hochzieht. Tuckert um die Kehre wie ein Traktor und zieht dann ruckelfrei hoch. :rolleyes: Das ist dann schon spaßig.
*Lille*

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 170

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

99

Freitag, 18. August 2017, 06:35

Zitat

Erstaunlich gut! :thumbup: Tapferer kleiner Roller! ^^

Auf losem Untergrund, spricht Straßen mit Split, Schotter hat sie super gemeistert. Sie geht sanft ans Gas, bzw. kuppelt so saft, daß der lose Untergrund nie zum Problem wurde.

Ich fand sie leichter im Handling als die Versys. Der Federweg der NC750X (154 mm / 150 mm) ist minimal größer als bei der Versys (150 mm / 145 mm). Ob mal das wirklich spürt? Tatsache war, daß die NC mir weniger durchschlug als die Versys.

Schwierig empfand ich das Fahren mit der Automatik auf SEHR engen Kehren. :S Also Typ "Rampen", die man mit einem Schaltmotorrad mit 1.Gang und schleifener Kupplung "erklettern" würde.
Schleifende Kupplung gibt es theoretisch, aber wirklich dosierbar ist das nicht. Also lieber eingekuppelt - etwas Gas im ersten Gang - und dazu Fußbremse - auch bergauf.

Bergab ist etwas einfacher - Gas komplett zu, gleich auskuppeln. Und dann rollen lassen.

Ebenfalls tricky: Bergab mit viel Gefällt (Wurzenpass - wieviel % hat der in Schußfahrt?). Runterschalten, etwas Gas, und dadurch dann Motorbremse. Nur doof, wenn das Möppi dann von alleine Hochschalten will. Also auch nicht zuviel Gas....


Man merkt: Man muss sich mit der Automatik anfreunden. Im Gebirge, auf engen Strecken, ist es schon etwas tricky.

Auf der andern Seite überrascht einen die NC-Automatik auf weiteren Kehren. Ggf vor der Kehre 1 Gang runterklicken. Und dann gib ihm. Wobei die NC auch super aus dem Drehzahlkeller hochzieht. Tuckert um die Kehre wie ein Traktor und zieht dann ruckelfrei hoch. :rolleyes: Das ist dann schon spaßig.
Na zum Thema durchschlagen : wie alt und in welchem wartungszustand ist die Federung der nc und wie alt und in welchem Zustand ist die Federung der Versys?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 927

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

100

Freitag, 18. August 2017, 07:18

Tapferer kleiner Roller! ^^

"kleiner Roller"... ist die Versys dann ab jetzt das "Schaltmofa"? :kiffer:

Andere Frage: hat dich die Automatik denn jetzt noch irgendwo wirklich überrascht? Oder wusstest Du zum Ende hin immer, wie die 'Automatik auf dein gezieltes Verhalten reagieren wird?

Gruß,
Thomas

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung