Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

skastronaut

unregistriert

1

Montag, 26. Juni 2006, 13:10

Hilfe! ETZ 250 will nicht mehr starten.

Hallo!
Seit 6 Wochen habe ich ein ETZ 250 Gespann, BJ. 85, Bing-Vergaser und el. Unterbrecher. Sie ist 5 Wochen gut gefahren aber jetzt wollte ich losbrausen, sie aber nicht.
Sie stand ca. eine Woche (im Freien), sprang auf den zweiten oder dritten Tritt an, ging aber nach 10 Metern aus. Ist dann nach mehrfachem trerten nochmal für 5 sec. gelaufen, ging aus, hat nach mehrfachem treten nochmal aus dem Auspuff gehustet und macht seither keinen Mucks mehr. Davor lief sie super.
Vergaser habe ich gereinigt (Schwimmerkammer), Zündfunke ist gut, Batterie auch, Zündkerze wird nass, sicherungen alle ok.
Zündspule wird warm, wenn man es nach 10 min kicken und schieben immer noch nicht begreifen will, dass sie nicht anspringen möchte.

Hat mir jemand Tipps wie ich bei der Suche vorgehen soll, irgendwie ist doch alles da was sie zum laufen bräuchte.

Einziges Problem davor war, dass sie nach ca. 45 min ziemlich Vollgas auf der Autobahn zu stottern anfing und auch fast ausging, das hatte ich aber für ein Vergaser-Überhitzungs-Problem gehalten und wollte mal eine Isolierung vor den Vergaser bauen, kam aber nicht mehr dazu, da das aktuelle Problem mir heisser unter den Nägeln brennt. Kann es da doch eine verbindung geben?????

Danke für jeden Tipp!

Ach ja, bei meiner Autobahn- Premiere, leider auch gleichzeitig Derniere hat sie so um die 8 Liter gebrauct, wollte eben auch mal wissen was sie so hergibt, ist das normal?

2

Sonntag, 27. August 2006, 15:55

Re: Hilfe! ETZ 250 will nicht mehr starten.

Mögliche Fehler
- Hauptdürse gelockert (abgefallen)
-Zündkerzenstecker defekt
-Zündkabel defekt
Überhitzungsprobleme am Vergaser sind mir nicht bekannt.

skorpion

unregistriert

3

Donnerstag, 12. April 2007, 21:59

RE: Hilfe! ETZ 250 will nicht mehr starten.

das gleiche problem hatte ich auch, bei mir lag es an einen benzinschlauch aus textilem material wo sich fasern abgelöst hatten und die spritzufuhr unterbrochen haben.

Beiträge: 5 232

Registriert: 22. August 2006

Wohnort: Thüringen

Motorrad: Suzuki GSX R 750/Yamaha RD 500

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 16. April 2007, 11:41

RE: Hilfe! ETZ 250 will nicht mehr starten.

Zitat

Original von skastronaut
Hallo!<br />Seit 6 Wochen habe ich ein ETZ 250 Gespann, BJ. 85, Bing- Ist dann nach mehrfachem trerten nochmal für 5 sec. gelaufen, ging aus, hat nach mehrfachem treten nochmal aus dem Auspuff gehustet und macht seither keinen Mucks mehr.


wenn`n Zündfonke da is kann die Kerze trotzdem im AQ. sein.. außerdem klingt das nach verstellter Zündung.. -also Zündunbg einstellen.. zusätzlich würde ich auch'ne neue Kerze probieren..
"nur quer biste wer"

nelly90

unregistriert

5

Donnerstag, 19. April 2007, 14:29

höhrt sich für mich nach defekten simmerringe an auf der lima seite
dazu passt das auch mit dem fast ausgehen
könnte sein das sie falsch luft zieht

aber vorher kerze wechseln
vergaser säubern alle düsen nicht nur die hauptdüse
funke kontrollieren

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung