Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 099

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 07:23

Ist das jetzt eigentlich die erste Frucht der Kooperation mit VW?

Hoffentlich nicht. :sostupid:
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

Pendeline

Der Navigator

Beiträge: 7 228

Registriert: 21. Dezember 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Dori und Die Wutz

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 08:07

Eine 600er mit Turbo? Was soll das? Können die nicht direkt einen richtigen Motor einbauen? :smirk:
Scheint wohl der Gewichtsoptimierung geschuldet zu sein. Es wird sogar das Gewicht der Spiegel und Blinker gespart. :grin:
Bin mal gespannt, wie das Teilchen final aussehen wird. Im Moment ist es wohl nur eine Diskussionsgrundlage.

Gruß - Pendeline

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 178

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 15. November 2013, 13:45

http://www.1000ps.de/motorrad-bildergale…-r2-turbo-10483

es gibt neue Bilder... und ich erkenne: nur eine Bremsscheibe vorne... 8| 8|

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 503

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 16. November 2013, 10:29

Sieht interessant aus :thumbup: Das ist auch das gefälligste moderne Anzeigeinstrument, mit dem ich mich anfreunden könnte. Hoffentlich kommt die in Serie und wiegt nicht zu viel. :thumbup:

AceOfSpades

Mo24-Fan

Beiträge: 433

Registriert: 18. August 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: SV 650 N

  • Private Nachricht senden

25

Samstag, 16. November 2013, 11:06

Wäre schön, wenn Suzuki sich endlich mal wieder was traut und das Ding so in Serie bringt.
Gesendet von meinem FeTAp 615 mit Tapatalk.

Fafnir

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 453

Registriert: 24. April 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kronreif & Trunkenpolz Mattighofen Neunhundertneunzig SMT

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 17. November 2013, 10:27

Hm - habe mich schon gewundert das es das "Downsizing" im Autobereich noch nicht in die Motorradwelt geschafft hat. Klar da sind andere (weniger) Massen zu bewegen und der Leistungsverlauf muss (möglichst) sehr gleichmäßig gestaltet sein - trotzdem dürfte es auf dieser Basis kein Problem darstellen 500 er mit "moderaten" 96 PS an zu bieten - technisch betrachtet würde sich ein turboaufgeladener 500 er ja locker auf mehr als 130 PS bringen lassen...aber Drehmoment bleibt dabei natürlich auf der Strecke...na ja warten wir es ab - der Motorradmarkt zeigt sich mir immer deutlich "konservativer" als der Automarkt - ABS welches ja eigentlich jedes Auto seit Jahren mitbringt gibt es im Motorradbereich immer noch nicht flächendeckend. Vergaser wurden auch erst in den mittleren 2000 ern weitgehend abgelöst (auf Druck der Abgasnormen).

Gruß Fafnir!

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 384

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 17. November 2013, 10:41

Mir erschließt sich der Zweck eines Turbos für Motorräder nicht. Um mehr Leistung zu erzielen? Damit der Motor sparsamer wird? Um die Abgaswerte zu verbessern? Wo ist der Vorteil eines Turbos im Motorrad ?(
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 099

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 17. November 2013, 10:48

Gefällt mir sehr gut, das Design.

:respekt:

Die sollen es nur auch bitte so bringen und nicht ein Motorrad, was zwar so heißt, aber wieder ganz anders daherkommt. :| :whistling:


Das scheint ja ein sehr leichtes Ding zu sein. :O

Zitat

und ich erkenne: nur eine Bremsscheibe vorne...

Ist bei Buell ja auch so gewesen. Das soll wohl passen so. :thumbup:


Stand da was zum Preis? :rolleyes:
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

hackstueck

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 061

Registriert: 11. Mai 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Suzuki V-Strom 1000

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 17. November 2013, 14:02

Mir erschließt sich der Zweck eines Turbos für Motorräder nicht. Um mehr Leistung zu erzielen? Damit der Motor sparsamer wird? Um die Abgaswerte zu verbessern? Wo ist der Vorteil eines Turbos im Motorrad


Hast du den Link von Manuel gesehen? 101 Nm bei 4.500 U/min aus 500ccm.
Also Druck von unten wie ne 1000er, 100PS Spitzenleistung bei wahrscheinlich recht geringer max. Drehzahl (ich denke mal, 5-stellig wirds nicht) aus einen leichten 500er-R2 der auch entsprechend wenig verbraucht, wenn man ihn nicht nur ausquetscht. Hört sich doch gar nicht so schlecht an, oder?

Wenn das real dann wirklich so funktioniert, bleibt das bestimmt nicht das einzige Turbo-Bike auf dem Markt.
Suzuki V-Strom 1000 (2018 - ?)
Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - 2018)
Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 384

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 17. November 2013, 14:43

101 Nm bei 4.500 U/min aus 500ccm.
Also Druck von unten wie ne 1000er, 100PS Spitzenleistung bei wahrscheinlich recht geringer max. Drehzahl (ich denke mal, 5-stellig wirds nicht) aus einen leichten 500er-R2 der auch entsprechend wenig verbraucht, wenn man ihn nicht nur ausquetscht.
Das geht mit mehr Hubraum auch alles zu machen, z.B. die Husqvarna Nuda mit 900ccm, 105PS bei 8500; 100Nm bei 7000 und 195kg. Wozu muss es dann ein aufgeblasener 500er sein?

Nicht das ich die Suzi hier schlecht reden will, mir erschließt sich halt nicht die Notwendigkeit eines Turboladers in einem Motorrad Motor.
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

hackstueck

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 061

Registriert: 11. Mai 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Suzuki V-Strom 1000

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 17. November 2013, 15:16

Andere Frage: warum nicht? 101 NM bei 4.500 sind immer noch deutlich schöner als 100Nm erst bei 7.000. Außerdem sollte das Drehmoment mit Turbo wohl auch in den anderen Drehzahlbereichen immer etwas höher liegen.
Suzuki V-Strom 1000 (2018 - ?)
Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - 2018)
Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 178

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

32

Sonntag, 17. November 2013, 15:45

Zitat

101 Nm bei 4.500 U/min aus 500ccm.
Also Druck von unten wie ne 1000er, 100PS Spitzenleistung bei wahrscheinlich recht geringer max. Drehzahl (ich denke mal, 5-stellig wirds nicht) aus einen leichten 500er-R2 der auch entsprechend wenig verbraucht, wenn man ihn nicht nur ausquetscht.
Das geht mit mehr Hubraum auch alles zu machen, z.B. die Husqvarna Nuda mit 900ccm, 105PS bei 8500; 100Nm bei 7000 und 195kg. Wozu muss es dann ein aufgeblasener 500er sein?

Nicht das ich die Suzi hier schlecht reden will, mir erschließt sich halt nicht die Notwendigkeit eines Turboladers in einem Motorrad Motor.


Warum muss sich die Notwendigkeit erschließen? Was ist den schlimm wenn der in einem Motorrad ist? Ich verstehe die Aussage nicht.

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 099

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

33

Sonntag, 17. November 2013, 15:58

Ist ja außerdem eher ein 600er. :rolleyes: Nur eben nicht als R4, so wie üblich. :smirk:

Also in meinen Augen eher ein "normaler" Hubraum in dem Bereich. :thumbup:


Wenns gut läuft: Das Gewicht und Handling der 600er und den Schub der 1000er. :thumbsup:
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 178

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

34

Sonntag, 17. November 2013, 16:03

Zitat

Ist ja außerdem eher ein 600er. :rolleyes: Nur eben nicht als R4, so wie üblich. :smirk:

Also in meinen Augen eher ein "normaler" Hubraum in dem Bereich. :thumbup:


Wenns gut läuft: Das Gewicht und Handling der 600er und den Schub der 1000er. :thumbsup:


Ganz genau sowas hätte ich gerne.

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk

Coyote

kann Spuren von Sellerie enthalten

Beiträge: 13 537

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

35

Sonntag, 17. November 2013, 18:09

technisch betrachtet würde sich ein turboaufgeladener 500 er ja locker auf mehr als 130 PS bringen lassen...aber Drehmoment bleibt dabei natürlich auf der Strecke

Öhm. Der Turbolader hilft nicht, höhere Drehzahlen zu erreichen. Der tut exakt das: das Drehmoment erhöhen.

@Manuel:

Zitat

Was ist den schlimm wenn der in einem Motorrad ist?

1) Haltbarkeit
2) Kosten
3) Kreiselkräfte, je nach Einbaulage
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 503

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

36

Sonntag, 17. November 2013, 19:38

Wartet doch mal auf die fertigen Daten. Wenn das Ding vollgetankt 170 kg wiegt ist die Frage wohl beantwortet :thumbup:

Sportyzilla

Schüttelshaker

Beiträge: 23 099

Registriert: 20. August 2006

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: *

  • Private Nachricht senden

37

Sonntag, 17. November 2013, 19:42

Wartet doch mal auf die fertigen Daten. Wenn das Ding vollgetankt 170 kg wiegt ist die Frage wohl beantwortet :thumbup:

Flügel oder Räder? :thumbsup:
Der siebte Sinn der Westfalen: Der Starrsinn.

Coyote

kann Spuren von Sellerie enthalten

Beiträge: 13 537

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 17. November 2013, 20:18

Und mal schauen, was eine 500er mit Turbo besser kann als eine 800er mit VTEC. Die Motorradfahrergemeinschaft war sich ja seinerzeit einig (und ist es teilweise noch), dass die VFR praktisch unfahrbar ist, weil urplötzlich so endlos viel mehr Newtonmeter loshämmern. :wall: Wobei ich schätze, dass es "mit Turbo ja was völlig anderes ist" als mit irgendeiner modernen Technik, die man nicht versteht.
WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 384

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

39

Sonntag, 17. November 2013, 20:30

Was ist den schlimm wenn der in einem Motorrad ist?
Da ist nix schlimmes dran, wäre halt nur interessant wenn das tatsächlich so funktioniert wie die Daten es vermuten lassen . . . . warten wirs ab :cool:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

X_FISH

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 3 521

Registriert: 19. August 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: '00er R 1150 GS | '97er Suzuki GSF 1200 | Ex: '95er Yamaha XJ 600 S | Ex: '05er Yamaha YBR 125

  • Private Nachricht senden

40

Montag, 16. Dezember 2013, 16:50

Noch ein paar Zeilen und Bilder:

-> http://www.heise.de/autos/artikel/Sauger…in-2065545.html

Grüße, Martin

Ähnliche Themen

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung