Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 175

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

161

Freitag, 13. Juli 2018, 20:44


Heute zum ersten mal geputzt und dabei festgestellt, dass unter der Sitzbank wasser eindringt. Da dort ja die Batterie etc. sitzt hab ich da Bedenken, ist das normal oder sollte ich mir sorgen machen?


Kommt drauf an, frag auch mal beim ;) nach. Evtl. fehlt ja ein Abdeckung irgendwo.

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 30 411

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

162

Samstag, 14. Juli 2018, 07:07

Man kann ohne Windschutz noch wesentlich schneller fahren, wenn man sich erstmal dran gewöhnt hat.
Muss man nicht, aber man kann...
Allerdings fühlte sich das bei den unverkleideten Motorrädern, die ich bis jetzt auf die Bahn genommen habe, docg sehr unterschiedlich an.
Wasser hat da eigentlich nichts zu suchen, wo genau kommt es denn her - konntest du das sehen ?
Wie viel war das denn ?

Martin1990

Mo24-Kultanhänger

  • »Martin1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 643

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki SV650x '18

  • Private Nachricht senden

163

Samstag, 14. Juli 2018, 09:21

Nicht übermäßig viel. Ich habe mit dem Wasserschlauch direkt schräg von unten auf die Ritze zwischen Sitzbank und Verkleidung geziehlt. Ich denke das ist dann von schräg unten eingedrungen. Es war schon mehr als ein paar Tropfen aber auch nicht komplett Nass. War gut mit einem Trockentuch wegzuwischen und in der Sonne in wenigen Minuten trocken.

Martin1990

Mo24-Kultanhänger

  • »Martin1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 643

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki SV650x '18

  • Private Nachricht senden

164

Mittwoch, 18. Juli 2018, 21:56

Wie erwähnt mal ein kleines Fazit nach 1000km.

Am 13.07.2018 habe ich die 1000KM gepackt, am 16.07.2018 kam die Suzi zur 1000er Inspektion. Gekostet hat mich das ganze knapp 260€ (inkl. Ersatzschlüssel weil ich einen verloren habe ;( ). Gemacht wurde natürlich nicht wirklich was, alles gecheckt (was ich als Geldmacherei empfinde), Ölwechsel, Ölfilter etc. pp. keine Nennenswerten bösen Überraschungen (bis auf den Preis, den finde ich happig).

Zur fahrt: Ich habe nun knapp einen Monat für die 1000km gebraucht. Ich hätte es am liebsten schneller gepackt aber manchmal klappts halt nicht. Die Handgelenkschmerzen sind fast komplett verschwunden, dafür hab ich nach längeren Fahrten leichte Rückenschmerzen, die nach wenigen Minuten Fahrpause aber wieder verschwinden. Insgesamt ist das kein bequemes fahren aber ich habe die Vorteile eines Stummellenkers schon zu schätzen gelernt. Insgesamt habe ich ein sehr viel direkteres Fahrgefühl, die sportliche Sitzposition aber auch das Motorrad insgesamt sorgen für sehr cooles handliches Kurvenjagen. Gefällt mir!
Ob ich mit der Suzi tatsächlich in den Urlaub fahre? Das werden wir nächstes Jahr sehen!

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 175

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

165

Donnerstag, 19. Juli 2018, 07:02

Was hat denn der Schlüssel gekostet? Kannst Du Arbeitszeit und Material aufschlüsseln?

Martin1990

Mo24-Kultanhänger

  • »Martin1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 643

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki SV650x '18

  • Private Nachricht senden

166

Donnerstag, 19. Juli 2018, 07:28

Jein, der Schlüssel ist nicht gesondert aufgeführt sondern unter "Sonstige Zubehör".

Ölfilter, Dichtring, Motoröl, Kleinmaterial = 50,70 ohne Mwst.
"Sonstiges" (Schlüssel) = 33,10 ohne Mwst.
Entsorgung Altöl, Entsorgung Ölfilter = 4,83 ohne Mwst.
17 Arbeitseinheiten (wieviele Min. sind eine Einheit?) = 135,71€ ohne Mwst.

= 220,45€ ohne Mwst -> 262,34€ inkl. Mwst.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 792

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

167

Donnerstag, 19. Juli 2018, 07:32

Ich hab für die erste Inspektion an der Tracer auch 230 € bezahlt. Danach bin ich zu einem Händler wo die Stunde 30€ weniger kostet.

Rob

vorm. "complete crazy"

Beiträge: 395

Registriert: 6. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: SV 650

  • Private Nachricht senden

168

Donnerstag, 19. Juli 2018, 14:49

Mit Wegfahrsperre (anlernen) wäre es teurer geworden...So braucht es nur den Rohling und das Anpassen des Schlüsselbartes. Ich hab gerade den Termin für die 12000er ausgemacht, da kommen so ~400€ zusammen, inkl. Bremsflüssigkeit, falls nötig.
Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 792

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

169

Donnerstag, 19. Juli 2018, 15:52

was wird da alles gemacht?

Rob

vorm. "complete crazy"

Beiträge: 395

Registriert: 6. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: SV 650

  • Private Nachricht senden

170

Donnerstag, 19. Juli 2018, 16:08

Laut Suzuki-Wartungsplan:
Fehlerspeicher auslesen, Zündkerzen wechseln, Motoröl wechseln, diverse Schrauben nachziehen, Luftfilter reinigen (?!), Prüfen diverser Leitungen, Gasseilzug, Bremsen, Lenksystem bla..., Drosselklappen synchen.
Komisch, dass nur Öl, aber kein Filter bei 12k gewechselt wird...so stehts zumindest im Plan. Werd ich anmerken.
Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 792

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

171

Donnerstag, 19. Juli 2018, 16:35

Meine 20000er mit neuen Kerzen hat 320 € gekostet.

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 808

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11, Triumph Street Triple 765 RS

  • Private Nachricht senden

172

Donnerstag, 19. Juli 2018, 18:21

Lol und ich hab mich die ganze Zeit gefragt, was jetzt soo schlimm daran ist Boardwerkzeug = Schraubenschlüssel zu verlieren ....................
und warum muss der angelernt werden? :grin: :D

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 792

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

173

Donnerstag, 19. Juli 2018, 19:55

Haha geil.... das wärs noch. Selbstlernendes Werkzeug

Martin1990

Mo24-Kultanhänger

  • »Martin1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 643

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki SV650x '18

  • Private Nachricht senden

174

Donnerstag, 19. Juli 2018, 20:27

Der Schlüssel muss mir aus der Tasche gefallen sein auf den 50m vom Parkplatz zur Wohnung. Wollte nur kurz in die Wohnung meine Arbeitssachen wegbringen und dann zu meiner Freundin fahren. Als ich wieder los wollte hab ich den Schlüssel nicht mehr gefunden. Ganze Wohnung durchsucht, die 50m 1000x abgelaufen, in den Restaurants nachgefragt... nix.

4 Wochen später beim Fundbüro angefragt und beim Motorradhändler...nix.

Ich kann mir nicht erklären wo der abgeblieben ist.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 175

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

175

Donnerstag, 19. Juli 2018, 23:56

Danke für die Auflistung. Teil den Betrag durch 17, die 7,9x sollten für 6 Minuten sein. Macht ~80 EURO in der Stunde. Ist nicht überteuert, aber auch kein Schnäppchen.

Rob

vorm. "complete crazy"

Beiträge: 395

Registriert: 6. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: SV 650

  • Private Nachricht senden

176

Donnerstag, 2. August 2018, 07:56

Na was sagt der KM-Zähler? Hast dich mittlerweile an die Stummel gewöhnt? Was sagt die Sozia? :thumbsup:
Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

Martin1990

Mo24-Kultanhänger

  • »Martin1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 643

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki SV650x '18

  • Private Nachricht senden

177

Donnerstag, 2. August 2018, 09:25

Die Sozia sagt immer "oh guck, ein Reisemotorrad" wenn sie eins sieht mit ohne Stummel :grin: .

Ja ich hab mich etwas dran gewöhnt. Knapp 200km sind ohne beschwerden drin, danach so bis 300km mit viel weinen ;( :grin: .
Sind jetzt knapp 1400km drauf.

Martin1990

Mo24-Kultanhänger

  • »Martin1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 643

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki SV650x '18

  • Private Nachricht senden

178

Donnerstag, 30. August 2018, 13:00

Nochmal ein kleines Feedback nach knapp 2200km. Das Mopped macht Laune, der Motor ist wirklich top! Keine Frage.
Ich vermisse keine Leistung und an die Sitzposition gewöhne ich mich immer mehr. Diesen Monat steht die erste "Langstrecke" an, an nem Wochenende an die Nordsee (ca. 400km 1 Weg.

Leider merkt man aber doch schon jetzt, dass man für knapp 6000€ Neupreis (!) nicht die beste Verarbeitung bekommt. So knartscht die Verkabelung vorne nun wieder (habs aber lokalisiert, es ist der Kupplungszug, der scheint in der Verkleidung irgendwo zu eng zu sitzen, wenn ich ihn oben festhalte und den Lenker einschlage kommt es nicht mehr zu Geräuschen).
Heute ist mir zudem aufgefallen, dass die Gummiummantelung des "Kabels" von der Bremse sich löst. Sie ist mit so einer Metallklemme fixiert, aber leicht runtergerutscht, sodass das eigentliche "Kabel" nun in ca. 1 cm frei liegt. Ich denke aber nicht, dass da Regen irgendwas kaputt machen kann, das schreib ich wie das geknarsche auch auf die Liste für die nächste Inspektion. Ist sowas Garantie?

Und zudem fing leider die Vorderradbremse an ganz leise zu quitschen (bei langsamer Fahrt, sprich langsamen stehen bleiben). Da der Bremsdruck aber unverändert ist und die Beläge eigentlich nichts haben können, gehe ich mal von Dreck/Feinstaub/Bremsstaub aus. Bei Gelegenheit mal waschen, hat nicht unbedingt was mit schlechter Verarbeitung zu tun.

Bis auf sonnen Kleinkram (zumindestens denke ich, dass das mit den Bremsen nur Kleinkram ist :grin: ) war es dann doch noch ein Topkauf!

Nur falles hier jemanden interessiert :grin:

Rob

vorm. "complete crazy"

Beiträge: 395

Registriert: 6. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: SV 650

  • Private Nachricht senden

179

Donnerstag, 30. August 2018, 13:12

Heute ist mir zudem aufgefallen, dass die Gummiummantelung des "Kabels" von der Bremse sich löst.

Das habe ich auch, allerdings erst bzw. ziemlich zeitgleich mit dem breiteren Lenker. Habe es darauf geschoben und gut sein lassen. Bisher keine Beschwerden.
Achso...Nordsee mit oder ohne Sozia? ;)
Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

Martin1990

Mo24-Kultanhänger

  • »Martin1990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 643

Registriert: 16. August 2017

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Suzuki SV650x '18

  • Private Nachricht senden

180

Donnerstag, 30. August 2018, 13:42

Ohne :pinch:

Ähnliche Themen

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung