Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 6. April 2008, 17:58

Yamaha TT-R 250 und DT 125 R

Hi Leutz, ich wollte euch mal ein paar Fragen stellen:

1. Weiß jemand, wo es die Yamaha TT-R 250 zu kaufen gibt und wie teuer sie wäre.
2. Lohnt es sich den A1 Führerschein zu machen mit 16 (fast 17)
3. Wenn ich den A1 machen würde, würde ich mir denke ich die DT 125 R oder Re holen. Weiß einer ob die gut ist ?
4. Was ist der Unterschied zwischen der DT 125 R und der Dt 125 Re.

Danke schonmal im Vorraus.

Breaker

unregistriert

2

Sonntag, 6. April 2008, 18:14

ich geb dir mal zu 2. ne Antwort drauf : Ja es lohnt sich auf jedenfall, da du falls du mit 18 A machst weniger Praxisstunden machen musst, die Probezeit, die normal erst mit dem Autoschein anfängt, läuft danns chon mit 16 ihre 2 jahre lang. Außerdem bekommst du schonmal erfahrung wie es im Straßenverehr so zugeht. ICh würd an deiner stelle jetzt A1 machen und mit 18 dann Auto&Motorradschein zusammen ;)

Endurohexe

unregistriert

3

Sonntag, 6. April 2008, 19:37

moin!

soweit ich informiert bin (ich möge mich irren), gibt es die 250er tt-r nicht offiziell in deutschland zu kaufen, leider. ich würde hierzu mal die yamaha zentrale in neuss anschreiben: http://www.yamaha-motor.de/

führerschein machen lohnt auf alle fälle, wie mein vorgänger schon schrieb! wenn du es dir leisten kannst, tu es! selbst wenn es nur für ein jahr ist, es wird ein jahr voller spaß und erfahrungen sein :)

macht den unterschied nicht schlicht und ergreifend der in den jüngeren baujahren verbaute zusätzliche E-starter aus? durm heißt die nun "rE" und nicht nur "r"....? bin mir da aber nicht sicher...

die dt ist auf jeden fall ein moped zum spaß haben! hoffe, du entscheidest dich FÜR den lappen, auch wenn du eh bald den "großen" schein machen kannst....

lg,
jenny

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Endurohexe« (6. April 2008, 19:39)


4

Sonntag, 6. April 2008, 20:07

Danke für die schnellen Antworten.
Mir selbst ist bisher nur bekannt, dass es die TT-R nur in Neuseeland und Australien gibt, aber vielleicht weiß ja jemand, ob es die irgendwo (auch gebraucht meinetwegen) in Deutschland gibt.

Die DT 125 R wollte ich mir sowieso holen (hatte eigentlich von den 125 gern keine andere im Blick)
nur soweit ich weiß gibt es die auch nicht neu in Deutschland zu kaufen.
Jetzt eine weitere Frage:
Lohnt es sich die DT 125 R gebraucht zu kaufen oder wäre sie in neu nur wirklich gut.
Und weiß jemand wo es die zu kaufen gibt ?(also neu mein ich jetz, gebraucht ist klar wo).

Danke nochmals.

Endurohexe

unregistriert

5

Sonntag, 6. April 2008, 20:48

musst halt beim gebrauchtkauf darauf achten, dass das teil nicht zu verbastelt ist. nimm ambesten jemanden mit, der sich ein wenig mit mopeds auskennt und bestenfalls auch zweitakt-erfahrung hat. vor allem jemanden, der objektiv das bike nochmal begutachten kann, denn man selbst verliebt sich oft zu schnell in ein moped, wenn es einem optisch gefällt und geht dann zu flüchtig den check der gebrauchtmaschine an...

ich glaub neu wird die dt nicht mehr gebaut, gibt ja jetzt die xt125, meiner meinung nach sehr schade....

lg,
jenny

TT 600 R

unregistriert

6

Sonntag, 6. April 2008, 23:24

Die DT is echt ein schönes Teil, mein Kumpel hatte die früher und ich hab auch immer meine Runden auf der gedreht. Schau am besten bei mobile oder motoscout24 nach einer, da gibts des größte Angebot. Ob E-Starter oder nicht is eigentlich egal, weil sie sich sehr leicht ankicken lässt.

Ne TTR 250 solltest du am besten ganz schnell vergessen. Es gibt ein paar Leute in Deutschland, die eine haben und wer eine hat gibt sie auch nicht mehr her. Solltest du an der TT gefallen gefunden haben, dann musst du wie ich zur TT 600 greifen.

7

Mittwoch, 16. April 2008, 18:40

Ok, vielen Dank für die Antworten, ich denke für den Anfang bin ich ganz gut mit der Dt 125 R bedient.

Hab dann aber nochmal ne Frage, ich habe hier in Deutschland gebraucht eine Yamaha TT-R 125 gefunden. Stand aber dabei, dass die ein Kindermotorrad wäre oder sowas. Wäre die den empfehlenswert oder wie wäre sie im Vergleich zur Dt 125 R.

Danke nochmals und viel Spaß noch im Forum.

Rüdi

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 826

Registriert: 14. April 2006

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: BMW R1200R, Aprilia Dorsoduro 1200, Yamaha IT 250

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. Mai 2008, 17:55

Hallo,

lass mal die finger von einer 125er TT.
Die TTR 250 gibt es auch in Frankreich.

Schau baer lieber aus Kostengründen nach einer TT350 aber schwer zu bekommen oder eine 600er TT.

Einfach mal ins TT Forum schauen

TT600 Seite und Forum

Gruß Rüdi
BMW R1200R
Aprilia Dorsoduro 1200
Yamaha IT 250

Es war einmal
BMW R1200R
Belgarda BT 1100 Bulldog
Belgarda TT 600 E/S
XT600 1VJ Tenere
3X DT175MX
DT 250 MX
DT400MX
TT 600S 4LW
IT 250 Baujahr 1984
YZ 125
YZ 250 LC 86er
XT 550

9

Dienstag, 10. Juni 2008, 19:52

hi leute,

ich mische mich mal in das gespräch mit ein. ^^
Ich bin auch 16 und werde bald 17 und hab mich für die A1 entschieden.
Bei Yamaha gibts ne tolle enduro udn ne tolle supermoto. Die sind neu
und ich sage einfach mal auch nicht so teuer.
<a target="_blank" href="http://www.yamaha-motor.de/">http://www.yamaha-motor.de/[/url]
solltst mal bei den leichtkrafträdern kucken die xt125x und xt125r sind net schlecht.

hoffe ich konnte dir helfen

mfg enrico

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung