Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

spanier

unregistriert

1

Sonntag, 27. November 2011, 17:18

suche eine gute 125er

hallo erst mal so ich selber besitze eine yamaha 600 und wollte halt für meinen sohn der 16 wird zu seinen geburtstag ein geschenk machen das sollte halt eine 125er sein aber es sollte so ungefähr bequem wie meine 600 sein selbst er sagt das meine sehr bequem ist also wenn ihr mir mal helfen könntet achso und nochwas habe mir die ybr angesehn siet aber ein bischen klein für mein sohn aus... weil er halt 1,90m gross ist naja das wers eigentlich schon es sollte halt nur eine bequeme 125er sein und keine cbr wo man gebückt ist als ob man kartofel sameln geht (nichts für unguht für die jenigen personen die cbr mögen) und mehr als 200 km schaft mit einer cbr nicht wegen den rücken naja wen ihr mir helfen könnte danke im voraus

gruss an alle die mir helfen

HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 27. November 2011, 17:39

Hyosungt GT 125 Naked
Daelim Roadwin 125 F


Beides optisch ganz nette Nakeds wie ich finde.
Die Daelim Roadwin hatte ich in der Fahrschule,
fuhr sich, sofern ich das beurteilen kann, sehr angenehm.
Ich bin auch 1,90 groß und hatte auf ihr keine Probleme, allerdings fährt man in der Fahrschule ja keine größeren Touren...

Als ich mich gelegt hatte und ne Raste weggebrochen ist, hat es allerdings 2 Wochen gedauert, bis eine neue da war.
Bei meiner Honda würde das in etwa 24 Stunden dauern ;)
Auch etwas, auf das man also unbedingt achten sollte! ^^

YBR und CBR sind definitiv zu klein, aber eben gute Marken :S

Lg

3

Sonntag, 27. November 2011, 18:29

Ich denke,die Honda XL 125 Varadero wäre gut für deinen (großen) Sohn.
V2 - Motor,Viertakter,sparsam im Verbrauch,Sitzhöhe 800 cm.
Honda eben.
:)

Gruß,
Claudia

P.S.
eine Reiseenduro, daher sehr bequeme Sitzposition. Man kann stundenlang fahren.
Eins der größten Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
WaB.
Mut erobert alle Dinge.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Kleine« (27. November 2011, 18:38)


HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 27. November 2011, 18:44

Áhh, stimmt, wie konnte ich DIE vergessen x)

Bin ich leider (noch) nicht gefahren,
aber saß mal auf 'ner Messe drauf - perfekt für 1,90.
Sehr angenehmer Sitz hab mich direkt wohl gefühlt (Mich aber doch für was sportliches entschieden ;) )

Lg

5

Sonntag, 27. November 2011, 18:48

@Homer Simpson

Du sportlich,ich eher enduromäßig...jeder so,wie er/sie gerne möchte. :)
Aber sie fährt sich ganz klasse und ich fahre auch weite Strecken mit ihr,kein Problem. Und sie hat die Maße einer "Großen",neben meiner Transalp ist sie nur unmerklich kleiner.
Ich würde sie jederzeit wieder kaufen.

Gruß! :)


@Spanier
Guck mal hier imThread,da siehst du meine beiden nebeneinander stehen. ^^ Seite 7.
http://www.motorradonline24.de/mo24forum…che/index7.html
Eins der größten Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
WaB.
Mut erobert alle Dinge.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kleine« (27. November 2011, 18:54)


spanier

unregistriert

6

Sonntag, 27. November 2011, 20:48

ja ich glaube die varadero wird es sein @kleine hab die fotos gesehen und stimmt die masen passen gut hoffe auch das sie gut in den curven liegt werde sie mir mal persöhnlich angucken aber man siet schon das es sehr bequem ausiet und die comentare sagen mir schon alles also danke an euch achso @homer habe die zwei modelle mal angeschaut aber ich glaube ich bleib bei der varadero

spanier

unregistriert

7

Sonntag, 27. November 2011, 21:22

Ich denke,die Honda XL 125 Varadero wäre gut für deinen (großen) Sohn.
V2 - Motor,Viertakter,sparsam im Verbrauch,Sitzhöhe 800 cm.
Honda eben.
:)

Gruß,
Claudia

P.S.
eine Reiseenduro, daher sehr bequeme Sitzposition. Man kann stundenlang fahren.
eine frage häte ich dann doch noch schafft die varadero ne 3000km tour? weil ich ja immer in den ferien nähmlich mit meinem sohn nach spanien urlaub machen will er hätte dan seine eigene und ich meine oder ist das zu anstregend für den motor? danke nochmals

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »spanier« (27. November 2011, 21:41)


8

Sonntag, 27. November 2011, 21:59

@Spanier

wenn ihr die Strecke in Etappen fahrt,dann müsste sie + - 500 km pro Tag schaffen.
Frage ist nur: dein Sohn muss doch sicherlich noch gedrosselt fahren,oder? Dann wird er nicht schneller als 80 km/h fahren dürfen,das ist bei einer gedrosselten Maschine die Höchstgeschwindigkeit.
Und ich weiß nicht,ob eine dauernde Höchstgeschwindigkeit über die viele Kilometer den Motor nicht doch in Grund und Boden sägen würde?
Für solch eine Strecke würde ich persönlich warten,bis ich zumindest 34 PS fahren darf, also ab 18 Jahre,aber das ist letztendlich eure Entscheidung.

Vielleicht kommen ja noch einige andere Meinungen rein,warte vielleicht noch ein bisschen,oder?

Grüße,
Claudia

P.S.
sie liegt sehr gut in den Kurven! :)
Eins der größten Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
WaB.
Mut erobert alle Dinge.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kleine« (27. November 2011, 22:02)


HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 27. November 2011, 22:19

Abend,

öhm also mit meiner NSR bin ich bisher am Tag max. 350km gefahren,
meine weiteste Tour war 270km am "Stück" (150 AB durchgefahren, beim Kumpel gestoppt und weiter) in die Eifel (aus Bielefeld).
Allerdings ist meine nicht mehr auf 80 km/h, sondern nur noch auf 15PS begrenzt ;)

Trotzdem bin ich der Ansicht, dass das ne Honda packen sollte,
ob das nun ne so gute Idee ist... fragwürdig...

3000km sind schon krass,
in der Eifel hatte ich an einem Wochenende knapp 1tkm gefahren, ohne Probleme, aber 3mal so viel für eine Strecke? Ich weis ja nicht ...

Ich zB habe den Traum mitem Möp nach Belgien anne Küste zu fahren,
aber niemals mit meiner kleinen .. nene dafür muss einfach mehr Leistung sein sonst zieht sich der Weg (500km) so dermaßen hin,
dass es keinen Spaß mehr macht.

Würde mit ihm eher kleinere Tagestouren, oder Wochenendtouren machen (~200 - 300km am Tag) fahren,
die machen Spaß und man entdeckt mehr als genug aus der Umgebung ;)

@Kleine
was läuft die Varadero offen?
Laut Honda iwie 120,
laut dem Kumpel eines Kumpels 150 (was ich nicht so Recht glauben will, weil 4 Takt V2).

Wenn er bzw. du doch noch nach etwas sportlichem Ausschau hälst => NSR! ;) :thumbsup:

Lg

10

Sonntag, 27. November 2011, 22:47

@H.S. :)

Sie läuft offen Spitze 120...150 halte ich auch für übertrieben.
Aber die NSR wird auch nicht mehr hergeben,oder? Und denk an die Größe.....
Eins der größten Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
WaB.
Mut erobert alle Dinge.

HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 27. November 2011, 22:54

Hergeben? Denke mal, du meinst Hergestellt.
Richtig, 2003 war Ende - Viel zu früh! Die würd sich sooo gut verkaufen ._.

Bei der Größe..ich bin auch 1,90 (und nicht zu dünn ;o) und habe kein Problem.
Mag sein, dass es auf der NSR ab 1,85 nicht mehr so passend aussieht, aber ich habe wie gesagt schon "größere" Touren hinter mir damit und absolut kein Problem :)

Muss halt jeder selbst wissen, ich mach in meine übern Winter auf jeden Fall 1,2 Dinge an der Größenanpassung, dann geht das auch optisch ;)

spanier

unregistriert

12

Sonntag, 27. November 2011, 22:56

hät ich mir gedacht das es zu viel für den motor were und habe das mit den gedrosselt halt vergessen in deutschland wen man noch nicht volljährig ist darf man nicht über 80 fahren ich selber hab den a1 in spanien gemacht und wen man fürerschein hat darf man sie ofen fahren also volle kraft hatte genau deswegen ein par unfälle ist ja normal jugendlicher neues motorrad das man auf 120 bringen kann... naja auch wen mein sohn sie nicht gedrosselt fährt würde er sich an alles halten (hoffe ich zumindest und nich das er wie sein vater kommt) naja er wird halt ein par jahre in deutschland bleiben bevor er ein 3000km tour mit mir machen kann und er kan nich mehr als 80 fahren werde ich ihn unter die nase reiben :P

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 357

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 27. November 2011, 23:03

Eine 125er mit zwei Zylindern? Und dann noch 169kg :shocked: Da würde ich eher zu so was raten, ist auch eine Honda, wiegt 35kg weniger und schafft laut Tacho ca 110km/h, und bequem ist sie auch noch. Mein Junior hat so eine, und der ist ca 180cm groß. Die XR125L ist sicher keine Rakete und moderne 125er gibt es ganz sicher auch. Das Teil ist aber sehr zuverlässig , und kostet gebraucht auch nicht die Welt.

Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 429

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 27. November 2011, 23:06

Informiere dich unbedingt, ob der A1-Schein unter 18 im jeweiligen Ausland überhaupt anerkannt wird! Der ist ja eine nationale Ausnahmeregelung von Deutschland. Nicht dass dein Sohn ohne es zu wollen illegal ohne Führerschein fährt. In Holland wird der z.B. nicht anerkannt, und in Österreich erst ab 1.1.2012. Frankreich und Spanien weiss ich nicht.

Die Varadero 125 halte ich für Dauer-belastbar und am geeignetsten. :thumbup:

spanier

unregistriert

15

Sonntag, 27. November 2011, 23:11

ja aber er mag halt keine motocross bikes er sagt dazu das ihm der sound nich gefällt und das es zu viel spiel raum zwischen den heckteil und hinterrad die optik gefällt ihm halt nicht habe selber mal eine motocross gefahren kan mich aber an den model nicht mehr erinern die war auch sehr bequem aber naja ist ja für ihn nicht für mich hab ja schon meine trotzdem danke ^^

naja ein par mal bin ich dan doch ausgerutsch weil ich ein bischen fest bremse

@blahwas wir wohnen ja jetz in deutschland und bleiben auch dabei wollte halt eine toru mit den kleinen machen aber vorsichtszalbar warte ich dan doch noch wenn er 18 ist

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »spanier« (27. November 2011, 23:17)


16

Sonntag, 27. November 2011, 23:29

.....wir wohnen ja jetz in deutschland und bleiben auch dabei wollte halt eine toru mit den kleinen machen aber vorsichtszalbar warte ich dan doch noch wenn er 18 ist
Das fände ich auch vernünftiger,Spanier,dann habt ihr beide mehr Spaß an der großen Tour.
Eins der größten Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
WaB.
Mut erobert alle Dinge.

spanier

unregistriert

17

Sonntag, 27. November 2011, 23:41

nadan werd ich mal für eine varadero ausschau halten wie viel kostet die den also neu so um die 8000€ schätz ich mal honda confort und alles drum und dran ist halt typisch für eine honda schade das mein kleiner nur 80 fahren darf häte sich bestimmt mit 120km/h sehr gefreut naja ist halt regel

HomerSimpson

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 175

Registriert: 13. Juli 2009

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: ZX10-R // RSV Mille & NSR @ Schlachtung

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 27. November 2011, 23:48

Neu 5.190€
Gebraucht hat se, als ich mich umgeguckt hatte,
ca. 2.000 € gekostet.
Richtig gute dann 2.500.

spanier

unregistriert

19

Sonntag, 27. November 2011, 23:59

Neu 5.190€
Gebraucht hat se, als ich mich umgeguckt hatte,
ca. 2.000 € gekostet.
Richtig gute dann 2.500.
na das ist doch mal ein preis! :thumbup:

20

Montag, 28. November 2011, 00:01

...schade das mein kleiner nur 80 fahren darf häte sich bestimmt mit 120km/h sehr gefreut naja ist halt regel.
Es sind ja nur zwei Jahre,die gehen auch vorbei und oft schneller,als man denkt.
Hat er denn schon den Führerschein? Also den A1 ?
Eins der größten Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
WaB.
Mut erobert alle Dinge.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kleine« (28. November 2011, 00:03)


Ähnliche Themen

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung