Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mick

The Boss

  • »Mick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 783

Registriert: 18. März 2004

Wohnort: Belgien

Motorrad: Yamaha R6

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. August 2006, 20:23

Schleizer Dreieck

Damit geht es am Wochenende in die 6. Runde der IDM-Meisterschaft. Das Schleizer Dreieck ist ein Straßenkurs, genau am Ortausgang von Schleiz.

Schaun wir mal, wie unsere Asse sich dort so schlagen.

- Kann Martin bauer seinen Triumphzug in Thüringen fortsetzen? Oder wissen die deutschen Cracks á la Schulten, Nebel, Teuchert und Co. eine passende Antwort auf die Ösi-Power?

- Holt Arne Tode in der Supersport-Klasse seinen sechsten Sieg? Auf natürlicher Weise kann ihn wohl keiner so richtig dran hindern.

- Robin Lässer kann in der 125er-Klasse ebenfalls einen Schritt Richtung IDM-Titel machen. Georg Fröhlich und Randy Krummenacher sind ja leider nicht dabei. Damit ist das Rennen für meine Begriffe besonders offen.

Ich werde dort sein - wer sonst noch aus unserer "Expertenrunde?"

2

Mittwoch, 2. August 2006, 23:30

Re: Schleizer Dreieck

Wäre sofort dabei, hätte es, einen TICK, früher wissen müssen .
Habe Dich am Nürburgring erstmalig getroffen und war auf anhieb begeistert

Aktuell, habe ich, meiner Ex-Frau und Mutter, meiner lieben Kinder, schon einem anderen Plan zugestimmt !

Kann leider nicht ! Würde aber gerne !




Schmitti

Team MO24 - Racing

Beiträge: 4 362

Registriert: 20. Juli 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: CB 650F

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. August 2006, 10:28

Re: Schleizer Dreieck

Nicht zu vergessen, dass sich Arne Tode mit seinem sechsten Saisonsieg auch den vorzeitigen Titelgewinn sichern kann!


SP-1

Ehrenuser

Beiträge: 1 195

Registriert: 5. Juni 2001

Wohnort: Sachsen

Motorrad: VTR1000 SP-1

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. August 2006, 10:49

Re: Schleizer Dreieck

Kann leider auch nicht kommen. Muß am WE auf Arbeit...

Viel Spaß allen die hinfahren können...

-Jester-

unregistriert

5

Donnerstag, 3. August 2006, 12:09

Re: Schleizer Dreieck

Ich bin dabei. Schleiz ist quasi eines meiner beiden Heimrennen.

@Mick....Es freut mich sehr, dass Du nach Schleiz kommst...Jester

6

Donnerstag, 3. August 2006, 12:55

Re: Schleizer Dreieck

Vielleicht komm ich auch mal hin. mal sehen.

-Jester-

unregistriert

7

Donnerstag, 3. August 2006, 19:20

Re: Schleizer Dreieck

Das 72. Internationale Schleizer Dreieckrennen an diesem Wochenende (5./6. August 2006) steht vor einem Teilnehmerrekord. Zum Nennschluss haben sich 254 Rennfahrer aus 19 Nationen für den 6. Lauf der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) auf der ältesten deutschen Naturrennstrecke eingeschrieben.


Beim Rennen der Achtelliterklasse (IDM 125) hat es das starke Fahrerfeld in sich. Mit dem Führenden der Europameisterschaft Philipp Eitzinger (Österreich/Honda), dem Meisterschaftführenden der IDM, Robin Lässer (KTM), dem Sieger vom Salzburgring Dominique Aegerter (Schweiz/Honda), dem EM-Zweiten Igor Kalab (Tschechien) sowie dem Saison-Aufsteiger aus Sachsen, Eric Hübsch (beide Aprilia), melden eine ganze Reihe Piloten ihren Anspruch auf Podestplätze an. Und vielleicht gelingt dem Thüringer Daniel Puffe (Honda) bei seinem Heimrennen eine Überraschung.
Zwei Spitzenfahrer, die in dieser Saison schon im Grand Prix-Einsatz waren, werden dagegen voraussichtlich fehlen. Honda-Pilot Georg Fröhlich hat sich auf dem Salzburgring einen Schlüsselbeinbruch zugezogen und der 16-jährige Schweizer Randy Krummenacher (KTM) laboriert an einer komplizierten Fußverletzung.

Quelle: www.idm.de

8

Donnerstag, 3. August 2006, 20:08

Re: Schleizer Dreieck

Was ist mit Joshua Sommer,Teamgefährte von Igor Kalab, fährt der wieder mit ?

Meine letzte Info war, daß er sich, beim Sachsenring GP, bei einem Sturz im Rennen, einen doppelten Armbruch eingehandelt hat.

Auf jedenfall wünsche ich ihm alles Gute.

-Jester-

unregistriert

9

Donnerstag, 3. August 2006, 20:14

Re: Schleizer Dreieck

Hi Grolli !

Josh liegt in einer Kieler Klinik, wo sein doppelter Armbruch operiert wurde.

Auch von mir gute Besserung an die Verletzten.
Best Regards...Jester

Claudi_46

unregistriert

10

Freitag, 4. August 2006, 08:49

Re: Schleizer Dreieck

Ich werd auch mal vorbei schauen, aber mein Heimrennen ist dann erst am 2. und.3.9. am Sachsenring.

Rose Tattoo

unregistriert

11

Samstag, 5. August 2006, 17:56

Re: Schleizer Dreieck

1. + 2. Qualifikations-Training:


IDM SUPERBIKE: 1. Schulten (Bottrop/Honda), 2. Teuchert (Hersbruck), 3. Van Keymeulen (BEL/beide Yamaha), Meklau au 4 - aufgrund einsetzenden Regens keinerlei Zeitverbesserungen möglich

Karten wieder neu gemischt, Michi muss mal einen machen! Enttäuschend finde ich Kellner und Wegscheider, da hatte ich mir mehr erhofft, liegen da Verletzungen vor?



IDM 125: 1. Lässer (Isny/KTM), 2. Kalab (CZE/Aprilia), 3. Aegerter (SUI/Honda)

SSP: 1. Tode (Neustadt/Honda), 2. Richter (Hohenstein-Ernstthal), 3. Penzkofer (Böhlen/beide Yamaha)

Ergebnisse wie immer zu finden unter www.idm.de

Gruß
RT

12

Sonntag, 6. August 2006, 16:14

Re: Schleizer Dreieck

In Antwort auf:


IDM SUPERBIKE:
Ergebnisse wie immer zu finden unter www.idm.de

Gruß
RT





Gleich müßte der Bericht
im MDR von Schleiz kommen, bin mal gespannt. Der hat Vorrang, dann gehts erst auf die HP der IDM.

Hoffe, die Rennen wurden nicht gerade von heftigen Schauern heimgesucht, wie hier in Nordbaden andauern runterkommen.


13

Sonntag, 6. August 2006, 18:35

Re: Schleizer Dreieck

War ein kleiner, aber schöner Beitrag, mit Focus auf dem Nachwuchs.

Ausschnitte aus dem Rennen der 125-er, Interviews mit Robin Lässer und Sebastian Eckner.


Rose Tattoo

unregistriert

14

Sonntag, 6. August 2006, 19:36

Re: Schleizer Dreieck

Apropo "Eckner", super Leistung, ich hoffe, dass die Tendenz so anhält, für mich einer DER "Neulinge" in der IDM, der letztes Jahr noch Junior-Cup gefahren ist.

Gruß
RT

15

Sonntag, 6. August 2006, 19:37

Re: Schleizer Dreieck

In Antwort auf:

War ein kleiner, aber schöner Beitrag, mit Focus auf dem Nachwuchs.

Ausschnitte aus dem Rennen der 125-er, Interviews mit Robin Lässer und Sebastian Eckner.






Welches Filmteam macht da super Werbung und an den MDR, dies auch zu senden.

Ich sag' s ja immer wieder, neben Eurosport, informieren nur die lokalen kleinen Dritten" TV Programme, "Kleine, aber feine Events" .

Die privaten Geldsack Programme brauchen wir doch nicht

an die Lokal Sender

Mick

The Boss

  • »Mick« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 783

Registriert: 18. März 2004

Wohnort: Belgien

Motorrad: Yamaha R6

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 6. August 2006, 21:00

Re: Schleizer Dreieck

In Schleiz hat es den ganzen Sonntag geschüttet wie aus Kübeln. Dennoch waren die Rennen sehr spannend. Die Jungs haben ordentlich am Kabel gezogen und haben für eine schöne Show gesorgt.

In der 125er-Klasse griff Eckner den Führenden Lässer auf seiner KTM-Rakete einige Runden vor Schluss an. Fast wäre es schief gegangen. Danach beließ er es mit Platz 2. Dahinter tobte ein schöner Kampf mit vier, fünf Fahrern ums Podium.

Bei den Superbike kam Teuchert mit dem Regen am besten zurecht. Auch van Keymeulen beeindruckte. Meklau ist jetzt wieder vorne, nachdem Bauer mit der nassen Strecke so seine Mühe hatte. Auch Christian Kellner sah alles andere als gut aus.

Gratulation an Arne Tode. Er ist IDM-Supersport-Meister. Verdient, aber er hat auch ein sehr gutes Mopped. Wenn er WM fahren will, wird er es mit anderen Kalibern zu tun bekommen.

Soweit der erste Report aus dem total verregneten Schleiz.

17

Sonntag, 6. August 2006, 21:08

Re: Schleizer Dreieck

In Antwort auf:

In Schleiz hat es den ganzen Sonntag geschüttet wie aus Kübeln. Dennoch waren die Rennen sehr spannend. Die Jungs haben ordentlich am Kabel gezogen und haben für eine schöne Show gesorgt.
Soweit der erste Report aus dem total verregneten Schleiz.




Vielen Dank für deine ersten Berichte

Nicht nur sondern auch IDM ist klasse !

18

Montag, 7. August 2006, 00:43

Re: Schleizer Dreieck

In Antwort auf:

Apropo "Eckner", super Leistung, ich hoffe, dass die Tendenz so anhält, für mich einer DER "Neulinge" in der IDM, der letztes Jahr noch Junior-Cup gefahren ist.

Gruß
RT




Eckner, Mann des Tages, meinte auch der Reporter bei seinem Bericht.

So long ...

# 17 Martin

unregistriert

19

Montag, 7. August 2006, 10:24

Re: Schleizer Dreieck

In Antwort auf:

Gratulation an Arne Tode. Er ist IDM-Supersport-Meister. Verdient, aber er hat auch ein sehr gutes Mopped. Wenn er WM fahren will, wird er es mit anderen Kalibern zu tun bekommen.



Das Moped ist sicher recht gut, aber noch nicht ganz vergleichbar mit einem guten WM-bike.

Arne lernt permanent dazu und hat ein gutes Selbstbewußtsein, von daher würde er in der WM sicher auch zurecht kommen. Habe aber auch gehört, dass er gerne nächstes Jahr SBK- und SSP/SStck-IDM fahren will (also beides).

Was ich noch anmerken wollte: Die Qualizeit von Arne in schleiz war echt irre!

20

Mittwoch, 9. August 2006, 20:33

Re: Schleizer Dreieck

Tode ist m.M. das Schnellste was Deutschland in den letzten 2 Jahren hervorgebracht hat. Mit halbwegs konkurrenzfähigen Material würde er schon heute in die Top10 der SSP-WM fahren.

Ob er das Geld zusammenbekommt? Vielleicht auch für ne 250er Saison???

Es ist schade, dass Krummennacher, Fröhlich und Sommer ausgeschaltet sind. So ist der Titel für Lässer schon seit zwei Rennen in trockenen Tüchern. Aber der Eckner... alle Achtung, das schaut gut aus!

Teuchert hatte ich bei den SBK eigentlich schon abgeschrieben. Mit einem Mal ist er wieder ganz vorne mit dabei. Bei Schulten ist ja wohl der Wurm drin, er wird doch nicht langsam alt


Jochen

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung