Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

381

Mittwoch, 25. Februar 2015, 11:37

Jup, mit der 16000'er läuft's locker in HD sofern dein Rechner nicht zu schwach ist.
Mit einem Hightech-Rechner ist HD sogar mit ner 3000'er Leitung machbar.

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 853

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11, Triumph Street Triple 765 RS

  • Private Nachricht senden

marius66

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 20

Registriert: 21. Februar 2015

Motorrad: KTM SMR 990

  • Private Nachricht senden

383

Mittwoch, 25. Februar 2015, 13:49

....genauere Infos zur Eurosportübertragung

Ab 2015 ist die MotoGP zurück bei Eurosport. Für die Jahre 2015 bis 2018 liegen die exklusiven TV- und Digitalrechte für die MotoGP in Deutschland bei Eurosport. Mit den umfangreichen Übertragungen bei Eurosport und Eurosport 2, den HD-Sendern Eurosport HD und Eurosport 2HD sowie bis zu sechs TV-Zusatzkanälen beiEurosport 360HD und im Eurosport Player bietet Eurosport ab Ende März die bisher ausführlichste MotoGP-Berichterstattung in Deutschland.
Zum ersten Mal können die MotoGP-Fans dabei mit "Eurosport360HD" - exklusiv bei Sky - erstmals im TV den Service von mehreren Zusatzkanälen nutzen, welche die MotoGP-Rennen aus verschiedenen Perspektiven zeigen. Dazu gehören unter anderem mehrere Onboard-Kameras und eine Heli-Cam. Die HD-Optionskanäle "Eurosport360HD" sehen Sportfans in Deutschland und Österreich exklusiv bei Sky. Abhängig von der Anzahl der parallel stattfindenden Live-Sportübertragungen auf Sky stehen mit "Eurosport 360HD" nach derzeitigem Planungsstand bis zu sechs HD-Optionskanäle zusätzlich zur Verfügung.
Mit Alex Hofmann wird das "Gesicht" der deutschen MotoGP-Berichterstattung der letzten Jahre auch bei Eurosport bei den Grands Prix vor der Kamera stehen. Als Moderator und Interviewer wird Hofmann beim Training, Qualifying und den Rennen mit eigener Kamera unterwegs sein sowie zusätzlich Hintergrundgeschichten produzieren.
Dirk Raudies und Ron Ringguth begleiten als Kommentatoren-Gespann die Live-Übertragungen bei Eurosport und Eurosport 2. Beide waren bereits von 2004 bis 2008 als kompetentes Duo für Eurosport bei der MotoGP im Einsatz. Raudies war selbst sieben Jahre als Fahrer in der Motorrad-WM aktiv und holte sich 1993 den WM-Titel in der 125er-Klasse. Ringguth ist einem großen Publikum neben seiner journalistischen Tätigkeit bei Eurosport (zum Beispiel im Gewichtheben) durch zahlreiche Stefan Raab-Formate bekannt, wo er zum Beispiel bei der Wok-WM Sport und Entertainment bestens kombiniert.
Redaktionell ergänzt wird das Team von Lenz Leberkern, seit Jahren durch die Übertragung der Superbike-WM ebenfalls eine feste Größe im Eurosport Motorsport-Programm. Zusammen bringt es das Eurosport MotoGP-Team auf über 200 MotoGP-Rennen, die Hofmann, Raudies und Ringguth seit 2003 als Experten und Kommentatoren begleitet haben.
Die Planung und Senderverteilung im Detail:
Die umfangreiche Berichterstattung der MotoGP wird 2015 etwa zu gleichen Teilen über die Sender Eurosport und Eurosport 2 sowie die HD-Simulcasts bei EurosportHD und Eurosport 2HD erfolgen.
Die Rennwochenenden werden dabei komplett - also inklusive der Trainingsläufe, Qualifyings und Rennen aller drei Klassen - bei jeweils einem der beiden Eurosport-Sender übertragen. Dabei werden der Saisonauftakt in Katar sowie der Große Preis von Deutschland am Sachsenring und das Saisonfinale in Valencia bei Eurosportübertragen. Ausführliche Highlights der Rennen, die bei Eurosport 2 zu sehen sind, werden bei Eurosport nochmals am darauf folgenden Montag gezeigt.
Die Saisonstationen in Doha (Saisonstation 1), Jerez (4), Le Mans (5), Assen (8),Sachsenring (9), Brünn (11), Misano (13), Aragon (14) und Valencia (18) werden beiEurosport und Eurosport HD komplett Live zu sehen sein.
Die Rennwochenenden in Austin (Saisonstation 2), Termas de Río Hondo (3), Mugello (6), Barcelona (7), Indianapolis (10), Silverstone (12), Motegi (15), Phillip Island (16) und Sepang (17) werden bei Eurosport 2 und Eurosport 2 HD komplett live übertragen.

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 709

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

384

Mittwoch, 25. Februar 2015, 13:57

Ich freu mich drauf!

marius66

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 20

Registriert: 21. Februar 2015

Motorrad: KTM SMR 990

  • Private Nachricht senden

385

Mittwoch, 25. Februar 2015, 14:14

Also ich denk auch das gerade die PayTV Übertragung klasse wird!!! :grin:
...allerdings wird halt nur die hälfte der Rennen über FTA empfangbar sein.

Na ich werde mir das volle Programm geben!!! :thumbsup: ...wird höchste Zeit das es endlich los geht!




Schneppmicher

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 570

Registriert: 24. Januar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad: Guzzi

  • Private Nachricht senden

386

Mittwoch, 25. Februar 2015, 14:23

Aber vergesst nicht, nach 21 Monaten das Sky-Abo zu kündigen, sonst wirds richtig teuer ;)
Gruß aus Schneppmich

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

387

Mittwoch, 25. Februar 2015, 15:21

Für reine Free-TV Zuschauer ist das ein Schlag ins Gesicht, da an 9 Rennwochenenden keine Sekunde Live im Free-TV zu sehen sein wird.
Mich persönlich juckt's nicht, aber dennoch habe ich da mehr erwartet!

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 285

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

388

Mittwoch, 25. Februar 2015, 15:25

Ja das stimmt, aber im Text steht das es jeweils am Montag nach den PayTV Wochenenden auf den normalen Eurosport eine ausführliche Zusammenfassung gibt! Wie genau die aussieht und ob die Rennen in voller länge sind, weiß ich natürlich nicht...
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

amaz1ng

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 988

Registriert: 19. Juli 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Kawasaki Z750

  • Private Nachricht senden

389

Mittwoch, 25. Februar 2015, 15:47

Gut das ich Eurosport2 Empfange, trotzdem ist das für alle nicht Zahler mehr als ein schwacher Trost, eine Zusammenfassung Montags...
So kommt die Vermarktung hierzulande nicht weiter..
"We all make choices. But in the end, our choices makes us." --Andrew Ryan

Mountainbike | Motorbike ..Two Wheels One Love..

Schneppmicher

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 570

Registriert: 24. Januar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad: Guzzi

  • Private Nachricht senden

390

Mittwoch, 25. Februar 2015, 15:55

Ja das stimmt, aber im Text steht das es jeweils am Montag nach den PayTV Wochenenden auf den normalen Eurosport eine ausführliche Zusammenfassung gibt! Wie genau die aussieht und ob die Rennen in voller länge sind, weiß ich natürlich nicht...


Wahrscheinlich muss man sich die Ausstrahlungszeiten dafür würfeln. Nach dem Programmheft darf man bei Eurosport ja nicht gehen ;)
Gruß aus Schneppmich

Dirk U.

Mit Glied

Beiträge: 15 402

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

391

Mittwoch, 25. Februar 2015, 15:57

Für mich ist die Regelung völlig in Ordnung. Ich habe Eurosport und Eurosport 2. Eurosport HD habe ich nicht, aber das brauche ich ja auch nicht.

Das manche ohne Abo Pech haben ist halt so, aber das Pech habe ich auch bei der Bundesliga da ich kein Sky Abo habe. C'est la vie.

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 285

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

392

Mittwoch, 25. Februar 2015, 16:05

Eigentlich braucht man den Eurosport Player ja auch nur für April (Qatar kommt live auf dem normalen Eurosport im März) bis Oktober (Valencia kommt im November live auf dem normalen Eurosport) , also insgesamt für 7 Monate. Dann sollte es noch ein bisschen günstiger sein als beim Jahresabo...

Edit: Für Juli braucht man auch kein Abo, da dort nur der Sachsenring GP stattfindet, welcher auch auf dem normalen Eurosport kommt, also nur 6 Monate! :D 6 Euro pro Monat macht dann 36 Euro und man sieht alles live!
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Valentino_Rossi_46« (25. Februar 2015, 16:09)


B-Unit

Mo24-Fan

Beiträge: 298

Registriert: 17. September 2013

Wohnort: Hessen

Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer, Suzuki GSX 650FA

  • Private Nachricht senden

393

Mittwoch, 25. Februar 2015, 18:02

Komische Planung mit den Pay-TV-only Übertragungen....
USA, Argentinien würden hierzulande doch zur besten Sendezeit laufen, da waren die Einschaltquoten bei Sport1 doch immer gut? Und dann ausschließlich ins PayTV? Philipp Island wird doch keine Konkurrenz haben zu der frühen Stunde! Motegi, Sepang?!

@VR46: Eurosportplayer kostet mittlerweile 6,99€ pro Monat

topschrott

Ehrenuser

Beiträge: 1 789

Registriert: 15. März 2001

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Suzuki RGV 250, GSX-R 1100

  • Private Nachricht senden

394

Mittwoch, 25. Februar 2015, 19:06

Und Bitte die Werbung nicht vergessen! ;(

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

395

Mittwoch, 25. Februar 2015, 19:33

Bei Eurosport hält sich die Werbung aber in Grenzen gegenüber Sport1.

X-Lite

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 692

Registriert: 15. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki

  • Private Nachricht senden

396

Mittwoch, 25. Februar 2015, 20:53

Wenigstens bekommt man hier alle Trainings und Rennen live, ohne Zeitverschiebung oder nur Zusammenfassungen. Dafür bin ich auch bereit zu bezahlen.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 188

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

397

Mittwoch, 25. Februar 2015, 20:57

okay, dann doch das Sky bei Unitymedia. Mir solls egal sein, bezahl ich das halt.

tremor

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 709

Registriert: 13. Juni 2013

Wohnort: Thüringen

Motorrad: Honda CBR & KTM SMC

  • Private Nachricht senden

398

Donnerstag, 26. Februar 2015, 08:39

Ich finds schade. Vor nem halben Jahr hätts mich nicht gestört, da ich Kabel Deutschland hatte. Jetzt aber Satellit und Eurosport 2 gibts bei Sky wohl nur in HD und dass muss zusätzlich gebucht werden. Würde dann 27€ im Monat machen. Das ist mir zuviel, zumal ich die restlichen Sender wohl eh so gut wie nie nutzen würde.

Naja, dann muss ich mich an der hälfte der Rennwochenenden nicht mehr zwischen Motorrad sehen und Motorrad fahren entscheiden. :grin:
"Das, was am lautesten knallt, sind nicht die Bomben. Es sind Mopeds mit Fehlzündungen" -Four Lions-

Twedy

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 54

Registriert: 18. September 2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: VN 800

  • Private Nachricht senden

399

Donnerstag, 26. Februar 2015, 11:26

Eigentlich braucht man den Eurosport Player ja auch nur für April (Qatar kommt live auf dem normalen Eurosport im März) bis Oktober (Valencia kommt im November live auf dem normalen Eurosport) , also insgesamt für 7 Monate. Dann sollte es noch ein bisschen günstiger sein als beim Jahresabo...
Edit: Für Juli braucht man auch kein Abo, da dort nur der Sachsenring GP stattfindet, welcher auch auf dem normalen Eurosport kommt, also nur 6 Monate! 6 Euro pro Monat macht dann 36 Euro und man sieht alles live!
du brauchst nur 5 Monate - im Sept. werden Misano und Aragon im free-TV übertragen das sind dann ca. 35 EUR.
Alternativ kann man sicher das motogpdotcom - Abo nutzen, allerdings für schlappe 100 € und nur englische Kommentatoren aber werbefrei (falls es dieses Abo dann noch gibt)

herrumtreiber

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 4

Registriert: 15. Januar 2014

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Diesel Taurus,DL 1000.

  • Private Nachricht senden

400

Donnerstag, 26. Februar 2015, 16:16

*Auf Wunsch gelöscht*
Biboty

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »herrumtreiber« (26. Februar 2015, 16:23)


AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung