Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 260

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

181

Sonntag, 10. Juni 2018, 18:25

mag schon sein... Aber wenn man mal sieht wie Tito Rabat und Jack Miller jetzt fahren, seit sie auf einer Ducati sitzen... Wer sagt, dass ein Tom Lüthi das dann nicht auch könnte? Ich finde es sehr schade, dass er nicht noch eine zweite Chance bekommt.

Ein Alex Marquez hat in der MotoGP auch nix zu suchen finde ich, der kommt auch hauptsächlich nur wegen seines Nachnamens in die MotoGP falls es 2019 wirklich passiert... Also so richtig überzeugt hat er mich nicht in der Moto2. Bin auch kein Fan davon, dass Joan Mir jetzt schon MotoGP fährt. 2 Podien in 6 Rennen, da waren Marc Marquez, Rins und Viñales damals besser in der Moto2 Rookie Saison.
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Valentino_Rossi_46« (10. Juni 2018, 18:27)


Raptor1899

Mo24-Fan

Beiträge: 362

Registriert: 21. September 2013

Motorrad: Honda CBR 600 F-Sport

  • Private Nachricht senden

182

Sonntag, 10. Juni 2018, 18:44

Bezüglich Alex Marquez gebe ich dir recht, seine Leistungen würden den Weg in die MotoGP alles andere als rechtfertigen...

Bei Mir bin ich etwas anderer Meinung, er war in seiner WM-Saison so derart reif und dominant, dass er nicht zwingend ein weiteres Jahr in der Moto2 verbringen müsste, während Fahrer wie Bagnaia hoch gehen.
Tito Rabat bringt auf der Ducati anständige Leistungen, seine guten Quali-Zeiten sind dabei aber meist Resultat dreister Slipstream-Aktionen, die nur noch Iannone toppen kann.

Bei Lüthi ist es eben so, dass er sich im Herbst seiner Karriere befindet, die Lernschritte meist länger dauern als bei der jungen Generation und er nach diesem Jahr wohl zurecht den Weg zurück in die Moto2 geht. Dafür zieht er eben auch gegen Morbidelli zu oft und zu klar den Kürzeren

Angrist

Mo24-Fan

Beiträge: 498

Registriert: 9. Juli 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki GSF 1250S Bj07

  • Private Nachricht senden

183

Sonntag, 10. Juni 2018, 21:41

Was mir gar nicht gefällt ist, dass die Spanier und Italiener immer mehr werden!

2016 hatten wir glaube ich 10 Spanier im Grid, ich dachte das war der Maximalwert. Aber jetzt kommen wir 2019 vermutlich wieder da an, dazu noch viel viel mehr Italiener. Die Anderen Nationen sterben leider aus...

Spanier fix: Marquez, Lorenzo, Viñales, Rins, Aleix und Pol Espargaro. Fast fix: Joan Mir, Tito Rabat. Eventuell dabei: Pedrosa, Alex Marquez, Alvaro Bautista. Es könnten also im schlimmsten Fall 2019 11 Spanier im Grid stehen!
Italiener fix: Rossi, Morbidelli, Dovizioso, Petrucci, Bagnaia, Iannone. Lorenzo Baldassarri könnte noch dazu kommen.

Das Grid wird also wohl zu ca. 70% nur aus zwei Nationen bestehen.

Werden fast sicher keinen Platz mehr bekommen 2019: Scott Redding (GBR), Bradley Smith (GBR), Tom Lüthi (SWI), Karel Abraham (CZE)


Ist eben zum einen eine Self fulfilling prophecy, durch die Spanisch/Italienischen Gewinner bekommen in diesen Ländern mehr Leute Lust auf den Sport, man hat also einen größeren Pool aus Fahrern aus denen man eher das nächste große Talent findet.
Auch hat Spanien fast ausschliesslich den Focus auf Motorradrennsport und 2rad Rennsport gehört mit zu den Top 5 beliebtesten Sportarten von der Zuschauerzahl her (Nr 1 ist natürlich Fußball)

Und Spanien hat eben auch noch den klimatischen Vorteil, dass dort eben fast das ganze Jahr Rennsport betrieben werden kann und dadurch auch Rennsport günstiger ist.

Auch Rennstreckentrainings sind dort eben einfach weitaus günstiger weil die Strecke eben für mehr Wochenenden im Jahr zur Verfügung steht.

Der Sohn des Yamaha Händlers/Werkstatt hier in der Nähe föhrt Cup und Deutsche Langstrecker Meisterschaft und die Summen die zwar nicht laut genannt werden aberschon alleine durch Transport, Hotel, Verschleissmaterial anfallen sind für normale Leute einfach nicht zu zahlen, vor allem wenn man auch mal nen Abflug einkalkulieren muss.

Dazu kommt, die Dorna ist spanisch, Repsol und Movistar sind beide spanische Firmen, (mit spanischen Fahrern machen sie im Heimatland also weit mehr Werbeerfolge gut)

Dazu mit der FIM Repsol CEV Championship zb eine Rennserie nach der sich hier in Deutschland viele die Finger lecken würden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Angrist« (10. Juni 2018, 21:55)


hAnD90

Mo24-Fan

Beiträge: 414

Registriert: 5. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: Yamaha XJ6

  • Private Nachricht senden

184

Sonntag, 10. Juni 2018, 22:41

Was mir gar nicht gefällt ist, dass die Spanier und Italiener immer mehr werden!

2016 hatten wir glaube ich 10 Spanier im Grid, ich dachte das war der Maximalwert. Aber jetzt kommen wir 2019 vermutlich wieder da an, dazu noch viel viel mehr Italiener. Die Anderen Nationen sterben leider aus...

Spanier fix: Marquez, Lorenzo, Viñales, Rins, Aleix und Pol Espargaro. Fast fix: Joan Mir, Tito Rabat. Eventuell dabei: Pedrosa, Alex Marquez, Alvaro Bautista. Es könnten also im schlimmsten Fall 2019 11 Spanier im Grid stehen!
Italiener fix: Rossi, Morbidelli, Dovizioso, Petrucci, Bagnaia, Iannone. Lorenzo Baldassarri könnte noch dazu kommen.

Das Grid wird also wohl zu ca. 70% nur aus zwei Nationen bestehen.

Werden fast sicher keinen Platz mehr bekommen 2019: Scott Redding (GBR), Bradley Smith (GBR), Tom Lüthi (SWI), Karel Abraham (CZE)


Ist eben zum einen eine Self fulfilling prophecy, durch die Spanisch/Italienischen Gewinner bekommen in diesen Ländern mehr Leute Lust auf den Sport, man hat also einen größeren Pool aus Fahrern aus denen man eher das nächste große Talent findet.
Auch hat Spanien fast ausschliesslich den Focus auf Motorradrennsport und 2rad Rennsport gehört mit zu den Top 5 beliebtesten Sportarten von der Zuschauerzahl her (Nr 1 ist natürlich Fußball)

Und Spanien hat eben auch noch den klimatischen Vorteil, dass dort eben fast das ganze Jahr Rennsport betrieben werden kann und dadurch auch Rennsport günstiger ist.

Auch Rennstreckentrainings sind dort eben einfach weitaus günstiger weil die Strecke eben für mehr Wochenenden im Jahr zur Verfügung steht.

Der Sohn des Yamaha Händlers/Werkstatt hier in der Nähe föhrt Cup und Deutsche Langstrecker Meisterschaft und die Summen die zwar nicht laut genannt werden aberschon alleine durch Transport, Hotel, Verschleissmaterial anfallen sind für normale Leute einfach nicht zu zahlen, vor allem wenn man auch mal nen Abflug einkalkulieren muss.

Dazu kommt, die Dorna ist spanisch, Repsol und Movistar sind beide spanische Firmen, (mit spanischen Fahrern machen sie im Heimatland also weit mehr Werbeerfolge gut)

Dazu mit der FIM Repsol CEV Championship zb eine Rennserie nach der sich hier in Deutschland viele die Finger lecken würden.
Genau. Es liegt sicherlich auch viel daran, dass Spanien und Italien wohl die weltweit qualitativ beste und intensivste Nachwuchsförderung haben. Diese Serien bekommen dann deutlich mehr Aufmerksamkeit seitens der Teams in der Motorrad WM und dann kommen folglich auch viele aus diesen Serien nach. Wir hängen da in Deutschland ja leider sehr weit hinterher.

hAnD90

Mo24-Fan

Beiträge: 414

Registriert: 5. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: Yamaha XJ6

  • Private Nachricht senden

185

Montag, 11. Juni 2018, 11:07

Der Wechsel von Mir zu Suzuki ist offiziell:
https://www.motorsport-total.com/motogp/…suzuki-18061103

zxcd

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 857

Registriert: 21. November 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: Suzuki GSX-R 600 K5

  • Private Nachricht senden

186

Montag, 11. Juni 2018, 12:05

Zitat von »zxcd«

Realistisch betrachtet denke ich aber, dass es so kommt:

HRC: Marquez & Lorenzo
Aprilia: Espargaro & Iannone
Suzuki: Rins & Mir
• Tech3: Morbidelli
:thumbup: Brancheninsider!

SigmundsFreund

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 511

Registriert: 23. März 2012

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda VTR 1000 F + GSX 650 F

  • Private Nachricht senden

187

Montag, 11. Juni 2018, 21:39

Ich würd ja so gern irgendwo Folger lesen ;(
Unabhängig vom Gesagten, rate ich dringend zur SV 650 :thumbsup:

zxcd

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 857

Registriert: 21. November 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: Suzuki GSX-R 600 K5

  • Private Nachricht senden

188

Mittwoch, 13. Juni 2018, 09:10

Jorge Martin wechselt nun offiziell zum Red Bull Team in die Moto2.

Dirk U.

Mitglied

Beiträge: 15 398

Registriert: 18. April 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650 CBO

  • Private Nachricht senden

189

Mittwoch, 13. Juni 2018, 10:21

Ich würd ja so gern irgendwo Folger lesen ;(

Klick

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 260

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

190

Mittwoch, 13. Juni 2018, 17:15

Dani Pedrosa hat morgen um 16:15 Uhr eine eigene Pressekonferenz. Wird live von MotoGP.com übertragen.

Somit dürfte klar sein, dass er morgen seinen Rücktritt bekannt gibt!

Wenn er in ein anderes Team wechseln würde, hätte er keine eigene Pressekonferenz sondern würde um 17 Uhr in der normalen Pre Event Pressekonferenz sitzen...
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 228

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

191

Mittwoch, 13. Juni 2018, 20:32

Schade, aber es wird wohl wirklich so kommen :(

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 037

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

192

Mittwoch, 13. Juni 2018, 20:39

Ich weiß ja nicht, was davon zu halten ist. Aber evtl. wäre es für Dani eine Option: http://www.speedweek.com/motogp/news/128…-Interesse.html

Schnipp

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 175

Registriert: 25. Oktober 2015

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

193

Donnerstag, 14. Juni 2018, 09:55

Also, gerade weil die Honda die letzten Jahre für Dani so problematisch war kann ich mir gut vorstellen, dass er es doch noch mal wissen möchte und auf ein anderes Bike wechseln könnte, auch wenn dies "nur" ein Kundenmotorrad ist.

hAnD90

Mo24-Fan

Beiträge: 414

Registriert: 5. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: Yamaha XJ6

  • Private Nachricht senden

194

Donnerstag, 14. Juni 2018, 11:09

Zum einen ist es glaube ich Danis letztes wirkliche Chance, noch an ein gutes Bike zu kommen (alle anderen interessante Plätze sind ja eigentlich vergeben), zum anderen hätte ich ihn gerne als Input bei der Yamaha Entwicklung dabei, da ich Vinales in der Hinsicht nicht für allzu gut erachte. :thumbsup:

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 228

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

195

Donnerstag, 14. Juni 2018, 12:50

Für mich ist nun auf Grund der Aussage von Razlan Razali klar, dass Dani aufhören wird, denn es haben bisher keinerlei Verhandlungen mit Fahrern stattgefunden. Da Dani seine Pressekonferenz aber heute schon abhält, kann an sich ja somit gar kein Agreement mit Pertronas verkündet werden. Da es keine gute Alternativen mehr gibt, ist das somit wohl Dani's Ende.

hAnD90

Mo24-Fan

Beiträge: 414

Registriert: 5. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: Yamaha XJ6

  • Private Nachricht senden

196

Donnerstag, 14. Juni 2018, 13:47

Für mich ist nun auf Grund der Aussage von Razlan Razali klar, dass Dani aufhören wird, denn es haben bisher keinerlei Verhandlungen mit Fahrern stattgefunden. Da Dani seine Pressekonferenz aber heute schon abhält, kann an sich ja somit gar kein Agreement mit Pertronas verkündet werden. Da es keine gute Alternativen mehr gibt, ist das somit wohl Dani's Ende.
Die Befürchtung habe ich auch. Naja in 2,5 Stunden wird Pedrosas De-Brief im MotoGP Stream übertragen, ich werde es mir ansehen.

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 260

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

197

Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:21

Pedrosa dein Ernst?
Es war alles Spanisch im Interview bei Movistar , aber wenn ich das richtig verstanden habe hat er verkündet, dass es noch keine Entscheidung gibt :!: :kiffer: :kiffer: :kiffer:
Für was gibts dann diese PK???

Edit: Ah ich glaube jetzt gehts erst los. Jetzt sieht man bei motogp.com Journalisten auf Stühlen und einen Tisch mit Mikrofonen.

Edit: Pedrosa hat gesagt, er hat mehrere gute Optionen!!!
Das klingt jetzt schwer nach Petronas-Yamaha :grin:
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Valentino_Rossi_46« (14. Juni 2018, 16:40)


ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 228

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

198

Donnerstag, 14. Juni 2018, 19:08

Hmm... aber warum sagte Razali dann, dass es noch keine Verhandlungen mit Fahrern geben würde? Das Gerücht mit SBK-Kawa halte ich schon für sehr weit her geholt.

hAnD90

Mo24-Fan

Beiträge: 414

Registriert: 5. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: Yamaha XJ6

  • Private Nachricht senden

199

Freitag, 15. Juni 2018, 12:50

Auch wenn Razali nicht mit Pedrosa verhandelt hat, kann ich mir gut vorstellen, dass es schon Gespräche zwischen Dani und Yamaha gab. Und falls Yamaha eine Werksmaschine für das Team bereitstellt, kann es gut sein, dass sie auch ein Wörtchen mitzureden haben bei der Fahrerwahl. Ist ja bei anderen Werken auch nicht anders.

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 260

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

200

Sonntag, 17. Juni 2018, 10:25

Jack Miller offiziell bestätigt bei Pramac Ducati: Mit einer GP 19 Werks-Ducati!

Im Warm Up haben sie gesagt, dass Marcel Schrötter ein Angebot von Tech3 KTM für die Moto2 bekommen hat. Das wird eine schwierige Entscheidung. Bei Tech3 lockt halt die Möglichkeit, in die MotoGP aufzusteigen sobald dort ein Platz frei wird...

Fabio di Giannantonio soll eine Option im Vertrag haben zu Gresini in die Moto2 aufzusteigen, sofern ER SELBST es will. Nicht das Team entscheidet, sondern Fabio di Giannantonio. Bin gespannt. Kann mir kaum vorstellen, dass er so eine Option ablehnt. Jorge Navarro kann sich dann am besten schonmal nach einem neuen Team umsehen...
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Valentino_Rossi_46« (17. Juni 2018, 10:29)


Verwendete Tags

MotoGP 2019

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung