Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 188

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

121

Donnerstag, 16. Februar 2017, 10:36

MV25 hat Vale aber ordentlich einen eingeschenkt...
JL99 unter ferner liefen
Folger stark
Aber Aprillia auch. Alter Verwalter.
Selbst KTM ist ok.

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

122

Donnerstag, 16. Februar 2017, 11:52

Bild der außergewöhnlichen Aprilia-Verkleidung:

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

123

Donnerstag, 16. Februar 2017, 14:29

Auch Suzuki experimentiert mit einem "Wingletersatz"
Ohne:

Mit:

X-Lite

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 692

Registriert: 15. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki

  • Private Nachricht senden

124

Donnerstag, 16. Februar 2017, 17:56

Heute noch keine Aussage zum Testtag,von Lorenzo. Wenn man aber seine Zeiten anschauht wird er sicherlich nicht Zufrieden sein.

Vinales zeigt einmal mehr ,dass er schon in seiner ersten Yamaha Saison um den Titel fahren kann.

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 709

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

125

Donnerstag, 16. Februar 2017, 18:12

Bild der außergewöhnlichen Aprilia-Verkleidung:

Sieht jedenfalls 1000mal besser aus wie Flügel.

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

126

Freitag, 17. Februar 2017, 07:32

@X-Ltie
Doch doch, auf motogp.com gibt es ein Interview mit JL von Testtag 2.
Kurzfassung: Er war recht zufrieden & man habe wieder kleine Fortschritte gemacht. Man sei sehr viele tiefe 1:30'er gefahren ohne auf Zeitenjagd zu gehen. Ziel für 3 sei die nochmalige Steigerung des Rennspeeds in die 1:29'er.

Zu Tag 3:
Jonas momentan auf P4 & Rins auf P6 :respekt:

Wakai

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 836

Registriert: 4. Juli 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

  • Private Nachricht senden

127

Freitag, 17. Februar 2017, 07:53

Beeindruckende Leistungen

Also das macht schon Spaß auf die Zeitenliste zu schauen. Jonas Folger wieder mit einer sehr guten Leistung. Aleix #41 zeigt was mit der Aprillia alles geht. Das zeigt schon seine fahrerische Klasse. Ob Vinales gegen die Hondameute sich in jeden Rennen behaupten kann? Die Honda scheint echt gut über die Renndistanz zu sein. Der neue Motor bringt es wohl. § Honda in den Top five beim Test. Suzuki hat wohl auch die starken Abgänge gut verkraftet. Rins kommt in fahrt und Iannone hat eh den Speed. Die Ducati haben wohl Probleme. Der Abstand zu der Spitze ist schon ein Stück.

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 853

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11, Triumph Street Triple 765 RS

  • Private Nachricht senden

128

Freitag, 17. Februar 2017, 09:20

Gesamtwertung MotoGP-Test Phillip Island nach 3 Tagen
1. Maverick Viñales, Yamaha, 1:28,549 min
2. Marc Márquez, Honda, 1:28,843
3. Dani Pedrosa, Honda, 1:29,033
4. Jonas Folger, Yamaha, 1:29,042
5. Cal Crutchlow, Honda, 1:29,101
6. Alex Rins, Suzuki, 1:29,103
7. Andrea Dovizioso, Ducati, 1:29,248
8. Jorge Lorenzo, Ducati, 1:29,342
9. Jack Miller, Honda, 1:29,358
10. Aleix Espargaró, Aprilia, 1:29,361
11. Álvaro Bautista, Ducati, 1:29,411
12. Valentino Rossi, Yamaha, 1:29,470
13. Andrea Iannone, Suzuki, 1:29,547
14. Danilo Petrucci, Ducati, 1:29,615
15. Johann Zarco, Yamaha, 1:29,670
16. Héctor Barberá, Ducati, 1:29,791
17. Pol Espargaró, KTM, 1:29,857
18. Loris Baz, Ducati, 1:29,977
19. Bradley Smith, KTM, 1:29,978
20. Álvaro Bautista, Ducati, 1:29,984
21. Scott Redding, Ducati, 1:30,005
22. Karel Abraham, Ducati, 1:30,142
23. Sam Lowes, Aprilia, 1:30,200



Geiler Jonas! Ich hoffe er nimmt das irgendwie mit :)

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 188

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

129

Freitag, 17. Februar 2017, 09:23

Jupp :deutsch:

Verdammt enge Abstände.

bdr529

Platzhirsch

Beiträge: 3 770

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

130

Freitag, 17. Februar 2017, 10:24

Der Aussagewert solcher Testzeiten ist aber eher gering und lässt kaum Schlüsse auf die Fahrer zu. Wenn's drauf ankommt, ist Vinales vielleicht sogar schneller als der Doctor, aber ganz sicher nicht eine ganze Sekunde auf dem gleichen Mopped.
Ich glaube auch kaum, dass Folger schon auf dem vierten Platz mitfahren kann (gönnen würd' ich es ihm natürlich). Vor dem ersten Rennen ist alles nur Schall und Rauch.
VG
Michael

sheer good

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 79

Registriert: 12. Juli 2009

Wohnort: Bayern

Motorrad: ktm 625 SM

  • Private Nachricht senden

131

Freitag, 17. Februar 2017, 10:25

Jonas:
hat auch einen sehr starken Eindruck in seinem medium-longrun von 10 Runden hinterlassen. Jede Runde war schneller als die davor (bis auf eine) und die letzten 5 Runden ist er alle in den 1,29ern gefahren.

Zarco:
Im Vergleich zu Jonas fällt auf, dass Zarco in seinem longrun keine einzige Runde in den 1,29ern gefahren ist.

Lorenzo:
Bei den Ducatis sieht es auf dem Papier übel aus: Lorenzo ist ganz am Ende - wie Jonas - einen medium-longrun (13 Runden) gefahren, die ersten ca. 5 Runden waren beide gleich schnell, dann allerdings ist, wie gesagt, Jonas in die 1,29er rein, während Lorenzo sogar langsamer wurde und nur noch 1,31er gefahren ist.

Marquez:
fährt in seinem longrun konstant ultra-tiefe 1,29 mit ein paar eingeflochtenen hohen 1,28ern. Da kommt auf dem Papier keiner mit.

Vinales:
ist am nähesten an MM dran und fährt in seinem longrun um die 1,29,5.
ktm knight rider

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 367

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

132

Freitag, 17. Februar 2017, 18:43

Die Platzierungen machen richtig viel Laune auf die kommende Saison! :)

MadMax

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 709

Registriert: 1. April 2007

Wohnort: Sachsen

Motorrad: keins

  • Private Nachricht senden

133

Freitag, 17. Februar 2017, 19:14

Der Aussagewert solcher Testzeiten ist aber eher gering und lässt kaum Schlüsse auf die Fahrer zu. Wenn's drauf ankommt, ist Vinales vielleicht sogar schneller als der Doctor, aber ganz sicher nicht eine ganze Sekunde auf dem gleichen Mopped.
Ich glaube auch kaum, dass Folger schon auf dem vierten Platz mitfahren kann (gönnen würd' ich es ihm natürlich). Vor dem ersten Rennen ist alles nur Schall und Rauch.

Genau, ich finde auch das auf die ganzen Testfahrten vor der Saison viel zu viel Wert gelegt wird. Man weiß nie wer voll fährt oder nur irgendwelche Sachen testet. Trotzdem Jonas Folger sehr guter Einstand in die Königsklasse.

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 285

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

134

Freitag, 17. Februar 2017, 20:38

Beeindruckend finde ich auch die KTM´s! Abstand ist sehr klein und beide Fahrer mit 1:29er Rundenzeit! :thumbsup:
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

135

Samstag, 18. Februar 2017, 19:27

Die Zeiten des Valencia-Tests von Tag 1 (Moto2 & Moto3):

1. Takaaki Nakagami (Moto2, Kalex) 1:35,531 min
2. Franco Morbidelli (Moto2, Kalex) 1:35,691
3. Marcel Schrötter (Moto2, Suter) 1:35,935
4. Xavi Vierge (Moto2, Tech3) 1:36,230
5. Danny Kent (Moto2, Suter) 1:36,330
6. Lorenzo Baldassarri (Moto2, Kalex) 1:36,360
7. Dominique Aegerter (Moto2, Suter) 1:36,432
8. Sandro Cortese (Moto2, Suter) 1:36,539
9. Remy Gardner (Moto2, Tech3) 1:36,558
10. Jorge Navarro (Moto2, Kalex) 1:36,833
11. Yonny Hernandez (Moto2, Kalex) 1:37,027
12. Francesco Bagnaia (Moto2, Kalex) 1:37,415
13. Khairul Idham Pawi (Moto2, Kalex) 1:37,511
14. Stefano Manzi (Moto2, Kalex) 1:37,876
15. Nicolò Bulega (Moto3, KTM) 1:40,193
16. Philipp Öttl (Moto3, KTM) 1:40,294
17. Andrea Migno (Moto3, KTM) 1:40,819

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

136

Montag, 20. Februar 2017, 19:11

Und hier die Zeiten von Tag 2:

1. Takaaki Nakagami (Moto2, Kalex) 1:35,239 min
2. Franco Morbidelli (Moto2, Kalex) 1:35,327
3. Luca Marini (Moto2, Kalex) 1:35,584
4. Dominique Aegerter (Moto2, Suter) 1:35,645
5. Xavi Vierge (Moto2, Tech3) 1:35,753
6. Lorenzo Baldassarri (Moto2, Kalex) 1:35,769
7. Sandro Cortese (Moto2, Suter) 1:35,857
8. Danny Kent (Moto2, Suter) 1:35,968
9. Marcel Schrötter (Moto2, Suter) 1:35,987
10. Jorge Navarro (Moto2, Kalex) 1:36,271
11. Yonny Hernandez (Moto2, Kalex) 1:36,321
12. Remy Gardner (Moto2, Tech3) 1:36,641
13. Khairul Idham Pawi (Moto2, Kalex) 1:36,740
14. Francesco Bagnaia (Moto2, Kalex) 1:36,833
15. Stefano Manzi (Moto2, Kalex) 1:37,181
16. Nicolò Bulega (Moto3, KTM) 1:39,884
17. Philipp Öttl (Moto3, KTM) 1:40,023
18. Albert Arenas (Moto3, Mahindra) 1:40,264
19. Lorenzo Dalla Porta (Moto3, Mahindra) 1:40,264
20. Andrea Migno (Moto3, KTM) 1:40,704

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 188

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

137

Montag, 20. Februar 2017, 19:18

Endlich steht mal was anderes als Kalex da.
Cortese nur 0,6 sec dahinter. Da geht noch was.

on2wheels

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 83

Registriert: 3. Januar 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki DL 650

  • Private Nachricht senden

138

Donnerstag, 23. Februar 2017, 12:42

Ich habe mir mal den Spaß gemacht und die Ergebnisse der Wintertest 2015/2016 mit den WM-Resultaten verglichen. Kurzum: Sparen wir uns jede Interpretation dieser Tests :grin:


Das war schon immer so. Ähnlich den Umfragen zu Brexit und Trump. :grin:

Warten wir, bis die erste Zielflagge fällt.

Ciao
Alex

patsnaso

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 013

Registriert: 13. April 2009

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: GSX 1200

  • Private Nachricht senden

139

Sonntag, 26. Februar 2017, 00:10

Mopkäs hat sich bei privaten Tests von repsol die Schulter ausgekugelt.


War auch nur kurzzeitig und war nix schlimmes :wub:
Wir haben unsere Kinder weggegeben. Die Katze war allergisch.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 188

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

140

Sonntag, 26. Februar 2017, 10:04

Zitat

Mopkäs hat sich bei privaten Tests von repsol die Schulter ausgekugelt.


War auch nur kurzzeitig und war nix schlimmes :wub:


ich frage mich gerade die ganze zeit wer dieser mopkäs ist? Ist das der Zwillingsbruder?

Gesendet von meinem ONE E1003 mit Tapatalk

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung