Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Schnipp

Mo24-Fan

Beiträge: 202

Registriert: 25. Oktober 2015

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

61

Montag, 29. Januar 2018, 17:49

1:59.3 - 1:59.4 ist schon verdammt schnell.

2017 waren da in Q2 Pedroda, Zarco und Dovi schneller, Rossi und Vinales jeweils 1:59.5 auf P4 + P5.
Nur 2015 war man noch mal schneller (ok, nur seit 2013 geschaut) mit 1:59.0 von Pedrosa, aber noch auf Bridgestone.

Respekt, vor allem weil es ja erstmal nur ein Test ist und kein Q2.

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

62

Montag, 29. Januar 2018, 17:59

Jup & ich denke, dass sich da morgen noch einiges tun wird, wenn die Jungs mal ein, zwei Runden im Quali-Modus fahren werden.

zxcd

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 920

Registriert: 21. November 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: Suzuki GSX-R 600 K5

  • Private Nachricht senden

63

Montag, 29. Januar 2018, 19:13

Naja, schaut mal hier - das sind die Ergebnisse des Sepang-Tests 2017:

Wintertests (2016/2017)

Sicher ist es jetzt müßig zu diskutieren, wer damals auf welchem Setup unterwegs war - aber man sieht mehr als eindeutig, dass diese Tests einfach nichts über die Saison aussagen. Ob die Yamahas nun vorne liegen oder nicht....was sagt das schon für Katar aus? Aber wenns Vale hilft, ein gutes Gefühl zu haben und zu verlängern, dann ist mir das mehr als Recht :wub:

zxcd

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 920

Registriert: 21. November 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: Suzuki GSX-R 600 K5

  • Private Nachricht senden

64

Montag, 29. Januar 2018, 20:06

Übrigens: Wenn wir schon die Testergebnisse analysieren, dann möchte ich an der Stelle noch mal auf Simeon hinweisen :sostupid: :sostupid: :sostupid: Ich kann nur hoffen, dass er die 107%-Grenze nicht erreicht, sonst sehen wir 2018 in der MotoGP jedes Rennen Überrundungen und unnötige Sicherheitsrisiken...

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

65

Dienstag, 30. Januar 2018, 08:09

Eine Sache hatte sich meiner Meinung nach schon bewahrheitet. Die geringen Abstände hatten dafür gesorgt, dass viele Rennen erst kurz vor Schluss entschieden worden sind. Man erinnere sich nur an Silverstone, Spielberg, Valencia, Katar, Phillip Island, Le Mans, usw.

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

66

Dienstag, 30. Januar 2018, 13:43

Sepang-Test, kombinierte Zeitenliste :
1. Jorge Lorenzo, Ducati, 1:58,830 min
2. Dani Pedrosa, Honda, + 0,179 sec
3. Cal Crutchlow, Honda, + 0,222
4. Andrea Dovizioso, Ducati, + 0,339
5. Jack Miller, Ducati, + 0,516
6. Alex Rins, Suzuki, + 0,518
7. Maverick Viñales, Yamaha, + 0,525
8. Marc Márquez, Honda, + 0,552
9. Valentino Rossi, Yamaha, + 0,560
10. Johann Zarco, Yamaha, + 0,681
11. Danilo Petrucci, Ducati, + 0,698
12. Tito Rabat, Ducati, + 0,717
13. Andrea Iannone, Suzuki, + 0,785
14. Aleix Espargaró, Aprilia, + 1,095
15. Takaaki Nakagami, Honda, + 1,241
16. Álvaro Bautista, Ducati, + 1,375
17. Pol Espargaró, KTM, + 1,432
18. Mika Kallio, KTM, + 1,634
19. Bradley Smith, KTM, + 1,690
20. Franco Morbidelli, Honda, + 1,696
21. Karel Abraham, Ducati, + 1,744
22. Xavier Siméon, Ducati, + 1,954
23. Scott Redding, Aprilia, + 1,982
24. Sylvain Guintoli, Suzuki, + 2,290
25. Tom Lüthi, Honda, + 2,296
26. Yonny Hernandez, Yamaha, + 2,393
27. Michele Pirro, Ducati, +5,937

bdr529

Platzhirsch

Beiträge: 3 770

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

67

Dienstag, 30. Januar 2018, 14:33

Ah, Lorenzo fährt wieder für Yamaha :grin:
VG
Michael

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

68

Dienstag, 30. Januar 2018, 15:46

Oh man, das kommt davon, wenn man Speedweek kopiert. :sostupid:

Ich lern's nie...

Ist jetzt geändert.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 367

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

69

Dienstag, 30. Januar 2018, 20:21

Ah, Lorenzo fährt wieder für Yamaha :grin:


Es soll ja Ducati Fans geben, die würden ihn sehr gerne wieder zurück zu Yamaha schicken. ;)

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

70

Mittwoch, 7. Februar 2018, 16:24

An Testtag 2 der Moto2/Moto3 kommen die Jungs nun endlich auch mal zum fahren:

Hier ein paar Zeiten von der vorletzten Session Moto2:

1. Mattia Pasini (Kalex) 1:36,493 min
2. Simone Corsi (Kalex) +0,029 sec
3. Lorenzo Baldassarri (Kalex) +0,090
4. Miguel Oliveira (KTM) +0,232
5. Fabio Quartararo (Speed Up) +0,308
6. Isaac Viñales (Kalex) +0,612
7. Xavi Vierge (Kalex) +0,746
8. Marcel Schrötter (Kalex) +0,748
9. Brad Binder (KTM) +1,175
10. Stefano Manzi (Suter) +1,263
11. Remy Gardner (Tech3) +1,271
12. Danny Kent (Speed Up) +1,275
13. Jorge Navarro (Kalex) +1,415
14. Andrea Locatelli (Kalex) +1,683
15. Steven Odendaal (NTS) +1,739
16. Tetsuta Nagashima (Kalex) +1,873
17. Dominique Aegerter (KTM) +1,903
18. Joe Roberts (NTS) +1,903
19. Romano Fenati (Kalex) +2,049
20. Bo Bendsneyder (Tech3) +2,269

Moto 3 Tag 2:
1. Gabriel Rodrigo (KTM) 1:40,324 min
2. Jorge Martin (Honda) 0,009 sec
3. Marco Bezzecchi (KTM) 0,108
4. Niccolò Antonelli (Honda) +0,168
5. Enea Bastianini (Honda) +0,233
6. Philipp Öttl (KTM) +0,392
7. Albert Arenas (KTM) +0,612
8. Tony Arbolino (Honda) +0,677
9. Tatsuki Suzuki (Honda) +0,942
10. Fabio Di Giannantonio (Honda) +1,012
11. Ayumu Sasaki (Honda) +1,026
12. Lorenzo Dalla Porta (Honda) +1,265
13. Aron Canet (Honda) +1,269
14. Livio Loi (KTM) +1,273
15. Jakub Kornfeil (KTM) +1,348

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 285

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

71

Freitag, 16. Februar 2018, 15:36

20 MotoGP Fahrer in einer Sekunde am ersten Thailand Testtag!!!! Geil :thumbup: :thumbsup:
Alex Rins sensationell auf Platz 2 :) Hoffentlich kann Suzuki in dieser Saison wieder richtig mitmischen :grin:
Scott Redding gleich schnell wie Aleix Espargaro, das ist interessant.

Hafizh Syahrin hat übrigens einen sehr guten Job gemacht, gerade einmal 2,3 Sekunden hinter Platz 1 und nur wenige Zehntel hinter anderen Rookies wie Tom Lüthi und Xavier Simeon.

Tag 1 Thailand:
1. Cal Crutchlow, Honda, 1:30,797 min
2. Alex Rins, Suzuki, +0,012
3. Marc Márquez, Honda, 0,115
4. Andrea Dovizioso, Ducati, +0,148
5. Dani Pedrosa, Honda, +0,163
6. Danilo Petrucci, Ducati, +0,206
7. Jack Miller, Ducati, +0,247
8. Valentino Rossi, Yamaha, +0,392
9. Andrea Iannone, Suzuki, +0,438
10. Jorge Lorenzo, Ducati, +0,449
11. Maverick Viñales, Yamaha, +0,497
12. Johann Zarco, Yamaha, +0,508
13. Tito Rabat, Ducati, +0,726
14. Álvaro Bautista, Ducati, +0,728
15. Aleix Espargaró, Aprilia, +0,865
16. Scott Redding, Aprilia, +0,888
17. Takaaki Nakagami, Honda, +0,895
18. Karel Abraham, Ducati, +0,901
19. Franco Morbidelli, Honda, +0,932
20. Bradley Smith, KTM, +0,944
21. Tom Lüthi, Honda, +1,919
22. Xavier Siméon, Ducati, +1,923
23. Mika Kallio, KTM, +1,952
24. Hafizh Syahrin, Yamaha, +2,368
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

freakshow2410

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 853

Registriert: 22. November 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Yamaha R6 RJ11, Triumph Street Triple 765 RS

  • Private Nachricht senden

72

Samstag, 17. Februar 2018, 09:34

Ich kanns echt nich mehr erwarten bis es endlich losgeht... und die Tests machen es auch nur noch spannender!

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

73

Samstag, 17. Februar 2018, 11:05

Puh, wenn in den letzten 25 Min kein Wunder mehr für Yamaha passiert, dann sieht es nicht gut aus für Rossi & Vinales.

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

74

Samstag, 17. Februar 2018, 13:07

Tag 2:
1. Marc Márquez, Honda, 1:29,969 min
2. Dani Pedrosa, Honda, 0,158 sec
3. Jack Miller, Ducati, +0,216
4. Maverick Viñales, Yamaha, +0,305
5. Johann Zarco, Yamaha, +0,391
6. Danilo Petrucci, Ducati, +0,398
7. Alex Rins, Suzuki, +0,477
8. Cal Crutchlow, Honda, +0,521
9. Andrea Dovizioso, Ducati, +0,525
10. Jorge Lorenzo, Ducati, +0,760
11. Andrea Iannone, Suzuki, +0,806
12. Tito Rabat, Ducati, +0,886
13. Álvaro Bautista, Ducati, +0,914
14. Valentino Rossi, Yamaha, +0,919
15. Takaaki Nakagami, Honda, +0,932
16. Bradley Smith, KTM, +1,144
17. Aleix Espargaró, Aprilia, +1,161
18. Franco Morbidelli, Honda, +1,216
19. Mika Kallio, KTM, +1,629
20. Scott Redding, Aprilia, +1,668
21. Karel Abraham, Ducati, +1,692
22. Tom Lüthi, Honda, +2,025
23. Hafizh Syahrin, Yamaha, +2,029
24. Xavier Siméon, Ducati, +2,298

X-Lite

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 692

Registriert: 15. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki

  • Private Nachricht senden

75

Samstag, 17. Februar 2018, 16:17

Puh, wenn in den letzten 25 Min kein Wunder mehr für Yamaha passiert, dann sieht es nicht gut aus für Rossi & Vinales.


einmal ist es das Chassie jetzt wieder die Elektronik. Bei Vinales ist es der Kurveneingang. Kann mir gar nicht vorstellen daß die Yamaha Mechaniker so unfähig sind!

Hayden

Kunterbunter Bückling

Beiträge: 4 819

Registriert: 4. Dezember 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: KTM RC8R & Kawasaki Z 750

  • Private Nachricht senden

76

Samstag, 17. Februar 2018, 23:39

Die Honda scheint gut zu funktionieren! :thumbup:

Mal schauen, ob MM einen weiteren Titel einfahren kann

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

  • »ABF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

77

Sonntag, 18. Februar 2018, 07:29

Zarco derzeit auf P1! Die zweitbeste Yamaha derzeit dann auf P10.

X-Lite

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 692

Registriert: 15. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki

  • Private Nachricht senden

78

Sonntag, 18. Februar 2018, 11:06

Miller bester Ducati , Zarco bester Yamaha . Nur bei Honda scheint alles normal zu laufen .

Jetzt bin ich echt gespannt auf Quatar.

X-Lite

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 692

Registriert: 15. Juli 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki

  • Private Nachricht senden

79

Sonntag, 18. Februar 2018, 14:18

Vinales kritisiert jetzt schon Yamaha in der Öffentlichkeit. Ob er sich da so beliebt macht.

http://www.speedweek.com/motogp/news/122…entwickelt.html

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 285

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

80

Sonntag, 18. Februar 2018, 17:07

Interessante Tests... Yamaha und Lorenzo im Vergleich zum Sepang Test sehr schwach!
Johann Zarco lässt das Werksteam einmal mehr alt aussehen...

Top Rookie: Takaaki Nakagami. Das war wirklich sehr stark! Der scheint echt gut mit der Honda klar zu kommen. Auch Franco Morbidelli steigert sich immer mehr.

Lob gibts ebenfalls für Hafizh Syahrin! Nach 3 Tagen MotoGP nur 1,7 Sekunden hinter Platz 1. Das kann sich sehen lassen. Dazu hat er in den kombinierten Zeiten sogar Karel Abraham und Xavier Simeon hinter sich gelassen. (Am Sonntag sogar Jorge Lorenzo :D)
Wenn er die Saison jetzt nicht fahren dürfte, würde ich die Welt nicht mehr verstehen. Bislang wurde er ja nur für den Thailand Test bestätigt. Ich glaube der Kerl kann einige Leute überraschen. Besonders wenn es mal regnet... Trotzdem hoffe ich das Jonas 2019 nochmal eine Chance bekommt. Am liebsten wäre mir das Fahrerduo Folger + Syahrin bei Tech3! Zarco in ein Werksteam :)

Weitere Fahrer die ich loben muss: Jack Miller, Alex Rins, Tito Rabat.
Mehr erwartet hätte ich von Karel Abraham. Er war immerhin der einzige Fahrer im Feld, der die Strecke in Thailand schon kannte (Von der Superbike WM)


Allgemein gesehen herrscht ein sehr sehr hohes Niveau in der MotoGP. Der Letzte hat gerade einmal 2,2 Sekunden Rückstand auf P1. Ich erinner mich wirklich ungern an diese Zeiten zurück, aber vor nicht allzu langer Zeit gab es mal Qualifyings da hatte der 18. und Letzte meistens um die 3 Sekunden Rückstand ^^
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

ABF, MotoGP 2018, Wintertests

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung