Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Schnipp

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 155

Registriert: 25. Oktober 2015

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

261

Dienstag, 8. Mai 2018, 17:40

Ich glaube zu Saisonbeginn wurde auf ES mal gesagt, dass Honda einen ehemaligen Magneti Marelli Mann ins Boot geholt hat und dadurch sie einen großen Fortschritt bei der Elektronik bzw. deren Software gemacht haben.
Daher bin ich verwundert, dass Yamaha nicht auch so schlau war oder evtl. zu spät reagiert hat.

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

Beiträge: 12 133

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

262

Dienstag, 8. Mai 2018, 21:09

Es ist genauso gekommen, wie es am Sonntag auf Twitter geunkt wurde, ist jetzt eingetreten. Wiesinger schiebt Jorge die Schuld in die Schuhe inkl. falscher Fakten, denn Lorenzo wird laut eigener Aussage nur der direkte Hintermann auf der Bodentafel angezeigt.
Klick
!

Tomy1971

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 166

Registriert: 29. Oktober 2006

Wohnort: sonstiges

  • Private Nachricht senden

263

Dienstag, 8. Mai 2018, 21:36

Was soll das Gezeter? Der Unfall war tragisch, aber es war eben ein klassischer Rennunfall. Solange es Rennen gibt, werden auch solche Unfälle passieren. Auch wenn ich Pedrosas Ärger verstehen kann, wenn man mit aller Gewalt einen Schuldigen ausmachen will, dann ist er es selbst. Die alte Regel besagt, der der vorne ist hat Vorfahrt und Pedrosa ist Lorenzo von seitlich hinten ins Bike gefahren. Man kann ja wohl kaum verlangen, dass sich Lorenzo umschaut wo Pedrosa ist und dass Lorenzo so schnell wie möglich wieder zurück auf die Ideallinie will ist wohl auch klar. Dass Pedrosa die Lücke ausnutzen muss ich aber auch klar und er kann dann Lorenzo und Dovizioso nicht mehr sehen. Wie gesagt, in meinen Augen ein klassischer Rennunfall. Mehr ist nicht zu sagen.

Schnipp

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 155

Registriert: 25. Oktober 2015

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

264

Dienstag, 8. Mai 2018, 21:43

Meine Sicht:
Die Ducati-Piloten haben um die Position gekämpft und Pedrosa ist einfach seine Linie gefahren, was soll er auch machen in voller Schräglage am Limit wenn Lorenzo so krass wieder reinzieht?!
Ich sehe es auch als Rennunfall, aber der Auslöser für mich war doch eher Lorenzo und die zu aggressive Art wieder nach innen zu ziehen. Ich kann mir gut vorstellen, dass er Pedrosa gar nicht gesehen hat, aber wenn man erstmal so weit gegangen ist, dann kann man mMn nicht einfach so wieder voll nach innen ziehen. Selbst wenn am Pit-Board nur Dovi angezeigt wurde, er muss gewusst haben, dass Pedrosa auch dran war. Entweder durch einen Blick nach hinten oder eine der Video-Wände in einer (der) Runde(n) zuvor.

Rusty

Ehrenuser

Beiträge: 2 597

Registriert: 26. Oktober 2004

Wohnort: sonstiges

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

265

Mittwoch, 9. Mai 2018, 08:19

Schuld? Dovi hat sich verbremst und damit die ganze Sache ausgelöst -> Schuld. Lorenzo ging weit und ist zurück auf die Linie gefahren -> Schuld. Pedrosa sah seine (einmalige) Chance an beiden Piloten vorbei zu gehen und wollte die Lücke nutzen, obwohl er m.M.n. hätte ahnen müssen, dass Lorenzo seine Linie so wählte, wie er es tat -> also auch Schuld. Also... 33,3% Schuld für jeden oder eben für niemanden, je nachdem ob das Glas halbvoll oder halbleer ist. Ein Rennunfall eben. :rolleyes:
"Sicher gibt es in der Formel 1 viele Piloten, die meinen, sie hätten Senna schlagen können. Ich kann dazu nur sagen: die Ärmsten haben keine Ahnung, wie weit sie von ihm weg sind."
Gerhard Berger

zxcd

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 829

Registriert: 21. November 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: Suzuki GSX-R 600 K5

  • Private Nachricht senden

266

Mittwoch, 9. Mai 2018, 11:06

Hm, ganz so sehe ich es nicht. Für mich ist es auch ein normaler Rennunfall, weswegen ich hier auch keine Strafe ausgesprochen hätte. Aber Pedrosa hat doch einfach nur die Ideallinie gehalten, den trifft hier für mein Empfinden am wenigsten Schuld. Wie gesagt: Ist für mich eine unglückliche Verkettung, aber ich sehe trotzdem Lorenzos extrem unüberlegtes und aggressives Zurückziehen auf die Ideallinie als Auslöser.

hAnD90

Mo24-Fan

Beiträge: 390

Registriert: 5. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: Yamaha XJ6

  • Private Nachricht senden

267

Samstag, 12. Mai 2018, 18:09

Marquez hat die Honda bei Testfahrten in Mugello ordentlich im Kies versenkt:
https://www.youtube.com/watch?v=sAZk8Na2sO4

(ca. ab 0:30)

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 592

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

268

Samstag, 12. Mai 2018, 22:57

Wie es regnet in Mugello? Datt soll aber bis Anfang Juni aufhören.

Und joar, manchmal fallen halt Späne wenn gehobelt wird.

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

Beiträge: 12 133

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

269

Montag, 14. Mai 2018, 15:57

Nächste Station: Le Mans/FRA, Round 5/19

TV-Programm: Stand jetzt alles live bei ESP1.

Wetter: Das Wetter schaut aktuell rechtvielversprechend aus. Pünktlich Richtung Wochenende wird's warm & sonnig!

Wetten: Klarer Favorit ist wieder MM. Klick

GP: Info's & Zeitplan: Alle Streckeninfos sowie der Zeitplan des Wochenendes

WM Stände:

*gelöscht*

Abschließend noch ein paar Blicke in die Geschichte:

*gelöscht*
!

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 20 592

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

270

Montag, 14. Mai 2018, 16:30

vorher gesagt: danke für deine Arbeit :mo24: :danke:

Aber:

Endlich betreten die Jungs wieder europäischen Boden! Ab jetzt kommen die Klassiker wie am Fließband.


Da fühlt sich Jerez jetzt beleidigt :heuldoch:

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

Beiträge: 12 133

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

271

Montag, 14. Mai 2018, 16:55

Ups, vergessen diese Passage raus zu löschen...
!

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

Beiträge: 12 133

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

272

Freitag, 18. Mai 2018, 15:47

Nachfolgend die Zeiten aus FP2:

1 Andrea DOVIZIOSO ITA Ducati Team Ducati 304.9 1'31.936
2 Marc MARQUEZ SPA Repsol Honda Team Honda 302.2 1'32.104 0.168
3 Valentino ROSSI ITA Movistar Yamaha MotoGP Yamaha 301.2 1'32.179 0.243
4 Maverick VIÑALES SPA Movistar Yamaha MotoGP Yamaha 303.8 1'32.204 0.268
5 Johann ZARCO FRA Monster Yamaha Tech 3 Yamaha 305.2 1'32.279 0.343
6 Jack MILLER AUS Alma Pramac Racing Ducati 299.1 1'32.302 0.366
7 Pol ESPARGARO SPA Red Bull KTM Factory Racing KTM 304.7 1'32.414 0.478
8 Dani PEDROSA SPA Repsol Honda Team Honda 304.8 1'32.466 0.530
9 Aleix ESPARGARO SPA Aprilia Racing Team Gresini Aprilia 298.4 1'32.572 0.636
10 Jorge LORENZO SPA Ducati Team Ducati 305.4 1'32.576 0.640
11 Cal CRUTCHLOW GBR LCR Honda CASTROL Honda 305.0 1'32.586 0.650
12 Tito RABAT SPA Reale Avintia Racing Ducati 297.7 1'32.617 0.681
13 Danilo PETRUCCI ITA Alma Pramac Racing Ducati 302.2 1'32.647 0.711
14 Andrea IANNONE ITA Team SUZUKI ECSTAR Suzuki 297.6 1'32.752 0.816
15 Alex RINS SPA Team SUZUKI ECSTAR Suzuki 301.7 1'32.803 0.867
16 Alvaro BAUTISTA SPA Angel Nieto Team Ducati 300.1 1'32.851 0.915
17 Takaaki NAKAGAMI JPN LCR Honda IDEMITSU Honda 298.6 1'33.072 1.136
18 Bradley SMITH GBR Red Bull KTM Factory Racing KTM 303.6 1'33.318 1.382
19 Hafizh SYAHRIN MAL Monster Yamaha Tech 3 Yamaha 301.6 1'33.435 1.499
20 Franco MORBIDELLI ITA EG 0,0 Marc VDS Honda 295.7 1'33.667 1.731
21 Scott REDDING GBR Aprilia Racing Team Gresini Aprilia 294.0 1'33.830 1.894
22 Karel ABRAHAM CZE Angel Nieto Team Ducati 301.6 1'33.942 2.006
23 Thomas LUTHI SWI EG 0,0 Marc VDS Honda 295.8 1'34.089 2.153
24 Xavier SIMEON BEL Reale Avintia Racing Ducati 296.9 1'34.311 2.375
!

zxcd

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 829

Registriert: 21. November 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: Suzuki GSX-R 600 K5

  • Private Nachricht senden

273

Samstag, 19. Mai 2018, 14:52

Ohje, Yamaha nach guten Trainings auf 8 & 9 :-(

hAnD90

Mo24-Fan

Beiträge: 390

Registriert: 5. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: Yamaha XJ6

  • Private Nachricht senden

274

Samstag, 19. Mai 2018, 17:39

Ich hab das Gefühl, dass Yamaha irgendwas grundlegendes anders probiert hat. Den letzten Sektor haben die beiden immer (sogar gestern noch) dominiert, heute fehlten dort 3-4 Zehntel, während sie ansonsten bei der Rennpace deutlich besser aussahen.
Erinnert mich sehr an 2006: Damals wurde das Bike auch so von der Balance geändert, dass Rossi im Renntrimm mithalten konnte, aber in den Qualifyings auf eine schnelle Runde waren sie jenseits von Gut und Böse.
Obwoh einer 31er Zeit nichts ist, für das man sich schämen muss. War eh krass, wie die heute alle gefahren sind in Q2.
Die Art, wie Zarco und Marquez die Maschinen in den fliegenden Runden um den Kurs geprügelt haben, war herrlich anzuschauen. Ein bisschen wie Rainey und Schwantz damals :)
Negativ: der Highsider von Crutchlow war auch wie in den schlimmsten 500er Zeiten. Sah nicht gut für die Hüfte aus :cursing:

Hayden

Kunterbunter Bückling

Beiträge: 4 787

Registriert: 4. Dezember 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: KTM RC8R & Kawasaki Z 750

  • Private Nachricht senden

275

Samstag, 19. Mai 2018, 22:50

MM in LeMans auf P2

Hätte ich nicht erwartet! :)
Mal schauen, wie stark Zarco im Rennen unterwegs ist. Könnte ein geiler fight werden :thumbup:

zxcd

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 829

Registriert: 21. November 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: Suzuki GSX-R 600 K5

  • Private Nachricht senden

276

Sonntag, 20. Mai 2018, 14:15

Glückwunsch zum Titel, Marc. ;( :sostupid:

Hayden

Kunterbunter Bückling

Beiträge: 4 787

Registriert: 4. Dezember 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: KTM RC8R & Kawasaki Z 750

  • Private Nachricht senden

277

Sonntag, 20. Mai 2018, 14:19

Was für ein Eiertanz!

Dann kann man gar nicht hinschauen

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 3 947

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

278

Sonntag, 20. Mai 2018, 14:41

Schade für Zarco und Dovi, Übermut tut selten gut. Tja, MM kann den Titel nur noch durch eigene Dummheit wegwerfen.

Hayden

Kunterbunter Bückling

Beiträge: 4 787

Registriert: 4. Dezember 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: KTM RC8R & Kawasaki Z 750

  • Private Nachricht senden

279

Sonntag, 20. Mai 2018, 14:42

Sauberer Sieg von Marc und das in LeMans :1:
Hätte ich vor dem Wochenende nicht erwartet!

Ansonsten ein eher langweiliges Rennen

zxcd

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 829

Registriert: 21. November 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein

Motorrad: Suzuki GSX-R 600 K5

  • Private Nachricht senden

280

Sonntag, 20. Mai 2018, 14:45

Wenn man bedenkt, wie eng in den Tests alle zusammen waren und wie auch die Fahrer vermutet haben, dass diese Saison sehr eng und ausgeglichen wird, muss man nach einem Drittel leider feststellen, dass dem überhaupt nicht so ist und es sich leider auch in den Rennen selbst widerspiegelt.

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung