Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MO24 News

unregistriert

1

Sonntag, 21. Oktober 2012, 15:31

Abraham auf Rang zehn in Sepang : Chefmechaniker verärgert über Auftritt

21.10.2012


Das Regenrennen von Sepang wird Karel Abraham so schnell nicht vergessen. "Es war eine der schlimmsten Rennerfahrungen meines Lebens", sagte der Tscheche, der als Zehnter im entscheidenden Moment die Ziellinie überquerte.

Hatte es zu Beginn des Rennens nur leicht geregnet, nahm die Intensität des Niederschlags im Verlauf des Grand Prixs immer mehr zu und die Bedingungen verschlechterten sich. "Es war von Beginn an schwierig sich auf die Bedingungen einzustellen. Ich war sehr nervös und habe den Gashebel nicht so stark aufgedreht, wie ich es hätte machen sollen", sagte Abraham, der in den erstem Runden mir ich selbst zu kämpfen und zunächst Plätze einbüßte.

"Irgendwann habe ich mich dann an die nassen Voraussetzungen gewöhnt und begonnen das Rennen zu fahren, was man auch an den Rundenzeiten sehen konnte. Vielleicht hätte ich die Chance gehabt noch einen Fahrer mehr zu überholen, aber das ist eine sinnlose Debatte. Ich bin von meiner heutigen Leistung sehr enttäuscht", so der Cardion AB-Pilot.

Auch Chefmechaniker Marco Grana war mit Rang zehn alles andere als zufrieden: "Wenn man das Resultat sieht, könnte man meinen, dass es einen Grund für Optimismus gibt, aber das Gegenteil ist der Fall. In der Anfangsphase hat Karel kaum Gas gegeben. Er hatte meist mit seinem eigenen mentalen Zustand zu kämpfen. Na klar war das Wetter schrecklich, aber jeder musste mit dem Regen klarkommen. Ich bin sehr erregt, weil das keine Leistung auf MotoGP-Level ist. Wir müssen eine effektive Lösung finden."


Link zur Newsmeldung im Original

ABF

Team MO24 - Since 2005 #RIP Nicky

Beiträge: 12 197

Registriert: 9. April 2004

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Habe leider keins

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Oktober 2012, 16:19

Puh, dass ist aber mal eine heftige Kritik von Karel's Chefmechaniker.
Ich glaube, die gehen nicht zusammen in die neue Saison :grin:

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung