Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

"P1"

..ist besser als P2

  • »"P1"« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 420

Registriert: 10. Dezember 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad:

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 28. Mai 2010, 22:22

WSBK Lauf 7 - Miller Motosport, USA 2010

WSBK Lauf 7 - Miller Motosport, USA 29.05 - 31.05.2010

Von Afrika nach Amerika,genauer gesagt nach Utah.
Das ist das Ziel der World Superbike Rennserie an diesem Wochenende.
Eine kleine Veränderung zu den üblichen Wochenenden gibt es aber dieses mal.
Die Trainingssitzungen beginnen am Samstag und das Rennen wird am Montag stattfinden.


Leon Haslam ( Alstare Suzuki ) reist als WM Führender mit 222 WM Punkten nach Utah an.
Diese Führung hat er nun schon die ganze Saison über,also seit 12.Läufen.
Eine Leistung mit der ich ehrlich überhaupt nicht gerechnet hätte.
Okay,an einige Einzelerfolge habe ich schon gedacht,aber an so eine Konstanz nicht.


Im Moment der einzige der Haslam in der WM Wertung folgen kann,ist Max Biaggi auf seiner Aprilia.
Mit 207 WM Punkten liegt er noch in Schlagdistanz zu Leon Haslam.


Das sieht bei Jonathan Rea und Carlos Checa,die die Platze 3 und 4 mit jeweils 141 Punkten belegen schon anders aus.
Da muß man aufpassen,das die beiden ersten nicht noch weiter davon ziehen.


2 Favoriten im Dienste von Xerox Ducati eilen in der WM Wertung schon fast hoffnungslos hinterher.
Die Rede ist von Haga ( 106 Pkt.) und Fabrizio ( 95 Pkt. ).
Für Xerox Ducati schon so ein Desaster, das man auch den "alt" Weltmeister Troy Bayliss zu Hilfe holte.


Miller Motorsports Park

WORLDSBK.COM

Mick

The Boss

Beiträge: 3 783

Registriert: 18. März 2004

Wohnort: Belgien

Motorrad: Yamaha R6

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 29. Mai 2010, 13:17

Ja, wer hätte das gedacht, Leon Haslam führt die WM an und dicht dahinter Max Biaggi. Und alle anderen sind schon weit abgeschlagen. Auf die zwei hatten bestimmt nicht viel gewettet. Na, ja, wen von beiden gönnen wir es denn? Ich tendiere für Haslam, der hatte es bisher auch nicht so leicht in seiner Karriere.

PatBateman

Mo24-Fan

Beiträge: 303

Registriert: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 29. Mai 2010, 14:23

Man stelle sich vor Aprilia holt sich bereits im 2. Jahr den Titel. Dürfen die das überhaupt? 8|

Hose

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 633

Registriert: 24. September 2009

Wohnort: sonstiges

Motorrad: -

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 29. Mai 2010, 19:22

Warum fahren die eigentlich Montag??? Haben die Burgerfresser eien Feiertag?

"P1"

..ist besser als P2

  • »"P1"« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 420

Registriert: 10. Dezember 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad:

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 29. Mai 2010, 22:44

Das erste freie Training ist soeben beendet.

1 84 Fabrizio M. (ITA) Ducati 1098R 1'49.756
2 7 Checa C. (ESP) Ducati 1098R 1'49.886
3 67 Byrne S. (GBR) Ducati 1098R 1'50.307
4 3 Biaggi M. (ITA) Aprilia RSV4 Factory 1'50.440
5 65 Rea J. (GBR) Honda CBR1000RR 1'50.464
6 11 Corser T. (AUS) BMW S1000 RR 1'50.494
7 66 Sykes T. (GBR) Kawasaki ZX 10R 1'50.544
8 96 Smrz J. (CZE) Ducati 1098R 1'50.551
9 76 Neukirchner M. (GER) Honda CBR1000RR 1'50.579
10 41 Haga N. (JPN) Ducati 1098R 1'50.612
11 99 Scassa L. (ITA) Ducati 1098R 1'50.651
12 52 Toseland J. (GBR) Yamaha YZF R1 1'50.810
13 2 Camier L. (GBR) Aprilia RSV4 Factory 1'51.040
14 35 Crutchlow C. (GBR) Yamaha YZF R1 1'51.070
15 91 Haslam L. (GBR) Suzuki GSX-R1000 1'51.378
16 23 Parkes B. (AUS) Honda CBR1000RR 1'51.438
17 111 Xaus R. (ESP) BMW S1000 RR 1'51.830
18 95 Hayden R. (USA) Kawasaki ZX 10R 1'51.980
19 50 Guintoli S. (FRA) Suzuki GSX-R1000 1'52.326
20 77 Vermeulen C. (AUS) Kawasaki ZX 10R 1'52.523
21 15 Baiocco M. (ITA) Kawasaki ZX 10R 1'54.893
Quelle: WORLDSBK.COM

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 272

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 30. Mai 2010, 01:43

Neukirchner nur 1 Zehntel hinter Rea, hoffentlich packt ers diesmal endlcih mal den Abstand so klein zu halten ;)

PS; Ich hab vor der Saison auf Biaggi gewettet :D
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

"P1"

..ist besser als P2

  • »"P1"« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 420

Registriert: 10. Dezember 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad:

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Mai 2010, 08:49

Ergebnis 1. Qualifying am Samstag

1 96 Smrz J. (CZE) Ducati 1098R 1'48.517
2 84 Fabrizio M. (ITA) Ducati 1098R 1'48.670
3 35 Crutchlow C. (GBR) Yamaha YZF R1 1'48.682
4 91 Haslam L. (GBR) Suzuki GSX-R1000 1'48.734
5 7 Checa C. (ESP) Ducati 1098R 1'48.742
6 67 Byrne S. (GBR) Ducati 1098R 1'48.853
7 52 Toseland J. (GBR) Yamaha YZF R1 1'48.887
8 99 Scassa L. (ITA) Ducati 1098R 1'48.945
9 11 Corser T. (AUS) BMW S1000 RR 1'49.040
10 3 Biaggi M. (ITA) Aprilia RSV4 Factory 1'49.191
11 65 Rea J. (GBR) Honda CBR1000RR 1'49.281
12 41 Haga N. (JPN) Ducati 1098R 1'49.386
13 2 Camier L. (GBR) Aprilia RSV4 Factory 1'49.443
14 66 Sykes T. (GBR) Kawasaki ZX 10R 1'49.748
15 111 Xaus R. (ESP) BMW S1000 RR 1'49.961
16 76 Neukirchner M. (GER) Honda CBR1000RR 1'50.121
17 50 Guintoli S. (FRA) Suzuki GSX-R1000 1'50.133
18 95 Hayden R. (USA) Kawasaki ZX 10R 1'50.806
19 23 Parkes B. (AUS) Honda CBR1000RR 1'51.074
20 77 Vermeulen C. (AUS) Kawasaki ZX 10R 1'51.122
21 15 Baiocco M. (ITA) Kawasaki ZX 10R 1'53.724
Quelle: WORLDSBK.COM

"P1"

..ist besser als P2

  • »"P1"« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 420

Registriert: 10. Dezember 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad:

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 30. Mai 2010, 20:10

Ergebnis 2. Qualifying am Sonntag

1 3 Biaggi M. (ITA) Aprilia RSV4 Factory 1'48.115
2 96 Smrz J. (CZE) Ducati 1098R 1'48.289
3 11 Corser T. (AUS) BMW S1000 RR 1'48.318
4 7 Checa C. (ESP) Ducati 1098R 1'48.358
5 67 Byrne S. (GBR) Ducati 1098R 1'48.549
6 84 Fabrizio M. (ITA) Ducati 1098R 1'48.571
7 35 Crutchlow C. (GBR) Yamaha YZF R1 1'48.611
8 91 Haslam L. (GBR) Suzuki GSX-R1000 1'48.734
9 2 Camier L. (GBR) Aprilia RSV4 Factory 1'48.741
10 52 Toseland J. (GBR) Yamaha YZF R1 1'48.887
11 99 Scassa L. (ITA) Ducati 1098R 1'48.945
12 65 Rea J. (GBR) Honda CBR1000RR 1'48.965
13 41 Haga N. (JPN) Ducati 1098R 1'49.050
14 50 Guintoli S. (FRA) Suzuki GSX-R1000 1'49.142
15 66 Sykes T. (GBR) Kawasaki ZX 10R 1'49.225
16 111 Xaus R. (ESP) BMW S1000 RR 1'49.477
17 76 Neukirchner M. (GER) Honda CBR1000RR 1'49.623
18 77 Vermeulen C. (AUS) Kawasaki ZX 10R 1'50.370
19 95 Hayden R. (USA) Kawasaki ZX 10R 1'50.806
20 23 Parkes B. (AUS) Honda CBR1000RR 1'51.074
21 15 Baiocco M. (ITA) Kawasaki ZX 10R 1'52.691
Quelle: WORLDSBK.COM


Biaggi scheint ernst zu machen.
Er will dieses Wochenende unbedingt die WM Führung von Haslam.


Ganz stark auch Corser auf der BMW.

Für Haga und besonders für Max N. scheint die alter Leier wohl leider weiter zu gehen.
Beide kommen einfach nicht aus dem Quark.


Heute Abend gibt es noch die Superpole.
Für mich leider zu spät, *gähn*. :smirk:

EllbowZ-Fan

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 775

Registriert: 8. September 2009

Wohnort: Hessen

Motorrad: 3 x Yamaha

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 31. Mai 2010, 10:18

Warum fahren die eigentlich Montag??? Haben die Burgerfresser eien Feiertag?
Hast Du Internetanschluss, kannst Du gucke nach federal holidays...

Ist heute memorial day...
Greets
----------------------------------------------------

10

Montag, 31. Mai 2010, 11:17

Hier die Ergebnisse der Superpole. War sehr spannend. Sykes in SP1 gestürzt. Corser in SP2, Rea und Smrz in SP3.

Haga hat wohl ein kleines Comeback, aber was der Checa da abliefert ist der Hammer. Dem liegt diese Strecke wie keinem anderen. Da wird es vielleicht auch Biaggi schwer haben. Fabrizio erreicht überraschend nicht die SP3, obwohl er das ganze Wochenende vorne dabei war.

1. Carlos Checa ESP Althea Ducati 1198 1min 47.081s
2. Max BiaggiITA Aprilia Alitalia Racing RSV-4 1min 47.414s
3. Cal Crutchlow GBR Yamaha Sterilgarda YZF R1 1min 47.648s
4. Jakub Smrz CZE PATA B&G Racing Ducati 1198 1min 47.662s
5. Leon Haslam GBR Alstare Suzuki GSX-R1000 1min 48.006s
6. Noriyuki Haga JPN Ducati Xerox 1198 1min 48.035s
7. Jonathan Rea GBR Ten Kate Honda CBR1000RR 1min 48.378s
8. Leon Camier GBR Aprilia Alitalia Racing RSV-4 1min 48.621s

9. Ruben Xaus ESP BMW Motorrad S1000RR 1min 48.141s
10. Michel Fabrizio ITA Ducati Xerox 1198 1min 48.154s
11. Shane Byrne GBR Althea Ducati 1198 1min 48.159s
12. Sylvain Guintoli FRA Alstare Suzuki GSX-R1000 1min 48.162s
13. Luca Scassa ITA Supersonic Ducati 1198 1min 48.274s
14. James Toseland GBR Yamaha Sterilgarda YZF R1 1min 48.640s
15. Troy Corser AUS BMW Motorrad S1000RR 1min 48.706s
16. Max Neukirchner GER Ten Kate Honda CBR1000RR 1min 48.964s

17. Chris Vermeulen AUS Kawasaki SRT ZX-10R 1min 49.635s
18. Tom Sykes GBR Kawasaki SRT ZX-10R 1min 50.135s
19. Broc Parkes AUS Echo-CRS Honda CBR1000RR 1min 50.479s
20. Roger Lee Hayden USA Team Pedercini Kawasaki ZX-10R 1min 50.596s

21. Matteo Baiocco ITA Team Pedercini Kawasaki ZX-10R 1min 52.691s



J.



PS: Sorry dass ich mich in letzter Zeit bissle rar mache. Habe viel um die Ohren. Deshalb danke an P1 für die Einführung.

"P1"

..ist besser als P2

  • »"P1"« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 420

Registriert: 10. Dezember 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad:

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 31. Mai 2010, 14:26

Der Checa stielt dem Biaggi ja die Show. :grin:

Xaus ( BMW ) deutlich vor Corser, das ist aber sehr selten. :grin:
Hat sich Corser da verzockt in der Superpole Josef, oder war Xaus echt mal stärker als Troy ?

Kresse

Mo24-Bewohner

Beiträge: 2 035

Registriert: 22. Februar 2006

Wohnort: Sachsen

Motorrad: Husqvarna SM 510

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 31. Mai 2010, 14:53

Schade das keine Wildcard Fahrer mit dabei sind ! Früher in Laguna Seca hat es immer Spass gemacht zuzusehen wie die Amis die Weltelite aufgemischt haben.

13

Montag, 31. Mai 2010, 16:13

Corser hat nach seinem Sturz einem Streckenposten das Mopped entführt, ist in die box gerast. Leider hat es mit dem Ersatzbike nicht gereicht.

J.

"P1"

..ist besser als P2

  • »"P1"« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 420

Registriert: 10. Dezember 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad:

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 31. Mai 2010, 18:10

Corser hat nach seinem Sturz einem Streckenposten das Mopped entführt, ist in die box gerast

Und in welcher Zeit ?? :grin: :grin:

:danke: für die Info.

Mal sehen,wo man gleich die Rennen sehen kann.
Zumindest Rennen 1 ( 21.00 Uhr ?) paßt noch bei mir. ;)

IDMguru

Mo24-Fan

Beiträge: 321

Registriert: 18. April 2010

Motorrad: Kawasaki EN 500 - 1

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 31. Mai 2010, 18:32

Auch Eurosport ist nicht mehr das was es mal war. Keine Liveübertragung in Eurosport 1 . Aufzeichnung Rennen 1 gegen 23 Uhr.
Rennen 2 am Dienstag 9.15 Uhr

16

Montag, 31. Mai 2010, 18:37

Rennen 1 auf Eurosport 2 live um 19:57 Uhr
Rennen 2 auf Eurosport 1 live um 23:25 Uhr

Dazwischen SSP auf Eurosport 2 live um 21:29 Uhr

So sagt es zumindest eurosport.de

Corser ist auf jeden Fall erstmal mit einem Drift losgefahren. Ich gehe also davon aus, dass seine Zeit nicht ganz schlecht war ;-).

J.

17

Montag, 31. Mai 2010, 19:29

Wundertüte Haga. Im WarmUp Schnellster !!!
Das werden sicher spannende Rennen.

J.

kleiner Chris

aka nERDANZIEHUNG

Beiträge: 8 214

Registriert: 22. Juni 2008

Wohnort: Saarland

Motorrad: Ein schwarzes mit orangenen Akzenten und Goldfischglas

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 31. Mai 2010, 20:06

http://www.la7.it/trasmissioni/motocicli…deo=39728&id=84
Für alle die es nicht sehen können

Valentino_Rossi_46

* Ich gebe mir einen Namen *

Beiträge: 6 272

Registriert: 5. August 2007

Wohnort: Bayern

Motorrad: Piaggio NRG 50ccm :D

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 31. Mai 2010, 20:18

Wahnsinn, die Aprilia geht wie die SAU !!!!


was Biaggi auf den Geraden aufholt einfach unglaublich... Checa ist eigentlich viel schneller aber Biaggi saugt sich immer wieder ran .

Checas Topspeed immer so 290-295 und Biaggi immer so 306-309 xD !!!!
Alle MotoGP Wechsel und Transfers gibt es hier:
https://www.facebook.com/Transfermarktmotorradsport/

"P1"

..ist besser als P2

  • »"P1"« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 420

Registriert: 10. Dezember 2004

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad:

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 31. Mai 2010, 20:36

Echt der Hammer, eine private Ducati bügelt sie alle !

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung