Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Ahab

Mo24-Probefahrer

  • »Ahab« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registriert: 7. Dezember 2012

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: B12S

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 7. Dezember 2012, 23:53

Was ist mit Holtgast?

moin zusammen

Hat schon jemand was gehört wie es 2013 mit Holtgast aussieht? Bleibt der Treff jetzt weiter dicht?

Gruß Ahab
Gruß

Ahab

--------------------------------------------------------------------------------------
Ostfriese, das Höchste was ein Mensch werden kann ... :thumbup:

2

Freitag, 7. Dezember 2012, 23:56

Hab ich noch nie was von gehört ,was ist das ?
LG Coco

:devil: Nimm dir Zeit,du hast nicht viel davon!

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 30 414

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 7. Dezember 2012, 23:58

Wenn sich kein Käufer findet, bleibt das dicht. Das ist zumindest das,was ich gehört habe.

LG Sabine

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 30 414

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

Bobby

Freebiker

  • »Bobby« wurde gesperrt

Beiträge: 8 077

Registriert: 21. März 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: V-Strom ZRX 1100

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 8. Dezember 2012, 00:18

Holtgast wird es wohl in nicht mehr in der gewohnten Form geben!

6

Samstag, 8. Dezember 2012, 01:31

So viel ich gehört habe, wurde der Pachtvertrag nicht verlängert :(

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 30 414

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 8. Dezember 2012, 05:09

Stimmt. :(
Der Besitzer will Kohle auf die Kralle,und das konnte der bisherige Pächter leider nicht aufbringen.
Und es hat wohl auch mit den dauernden Beschwerden zu tun, die immer öfter reinkamen,vonwegen Lärm und so.

Ganz schön doof,das.

LG Sabine

Shergar

unregistriert

8

Samstag, 8. Dezember 2012, 10:08

Beschwerden über Lärm? In Holtgast? Die haben vielleicht Sorgen. Wann immer ich bei Herbert war, konnte ich nichts dergleichen wahrnehen. Herbert war Kult..

Der Töff

*Natural Born Eifel - Yeti*

Beiträge: 19 514

Registriert: 22. Januar 2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Honda - Enduro XL 200 R und Honda Transalp XLV 600

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 8. Dezember 2012, 10:42

D a geht es wohl um den Lärm bei der An- und Abreise!

Das liegt wohl ländlich, wer d a wohnt, möchte a u c h am WE seine Ruhe haben und nicht, dass 500 Möpps täglich am Haus vorbeifahren.
Außerdem,...wenn der Pächter die Pacht nicht aufbringt,...ist der Laden doch eh eine tote Hose.

Der Töff.
"Kein Herz für Arschlöcher!"

10

Samstag, 8. Dezember 2012, 11:11

Außerdem,...wenn der Pächter die Pacht nicht aufbringt,...ist der Laden doch eh eine tote Hose.

Der Pachtvertrag wurde nicht verlängert.
Wenn der Eigentümer den Pachtvertrag nur unter der Bedingung verlängert, dass der Pächter den neuen über den Verhältnissen stehenden Betrag zahlt,
dann macht das Ganze nicht viel Sinn. Das Leistungsverhältnis muss schon passen, sonst bleibt unterm Strich nichts mehr übrig ;)

Tja, nun steht der Hof seit knapp einem Jahr leer ;(
.

J.P.

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 858

Registriert: 2. Februar 2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Motorrad: Triumph Trident Sprint

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 8. Dezember 2012, 11:44

Naja, hab auch irgendwas gehört, dass da die Behörden wegen Lärm der an und abfahrenden Moppeds Stress machen. Denn wenn die Hütte wirklich so gut gelaufen ist, sollten 195 kEuro mit Bank gar kein Problem sein....
"Failure is not an option" (Gene Krantz, Apollo 13 Flight Director)

"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin." (Albert Einstein)

Coyote

Langstreckencoyote

Beiträge: 13 737

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 8. Dezember 2012, 11:47

Bei der aktuellen Zinslage sicher nicht, zumindest sofern etwas (40-50k) Eigenkapital da ist. Ich hab grad überlegt, warum mir Holtgast ein Begriff ist, aber das wohl nur wegen des NOK.
#wirsindmehr

WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

biboty

Team MO24 - Posting-Queen

Beiträge: 30 414

Registriert: 20. Mai 2006

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Yamaha

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 8. Dezember 2012, 18:22

RE: D a geht es wohl um den Lärm bei der An- und Abreise!

Das liegt wohl ländlich, wer d a wohnt, möchte a u c h am WE seine Ruhe haben und nicht, dass 500 Möpps täglich am Haus vorbeifahren.
Außerdem,...wenn der Pächter die Pacht nicht aufbringt,...ist der Laden doch eh eine tote Hose.

Der Töff.


Es hat doch niemand gesagt,das er die Pacht nicht aufbringen kann/konnte.
Es ging um den Kaufpreis,den der Besitzer haben wollte,und der sollte ursprünglich ja reichlich überzogen gewesen sein.
Der Laden brummte... :)

@J.P.

Für 195.000 wird er Laden jetzt angeboten, der damalige Pächter sollte wesentlich mehr abdrücken.
Und dann haben die sich wohl so gefetzt, das er den Laden heute auch für 195.000 nicht mehr kaufen würde.
So habe ich das zumindest gehört,war aber natürlich nicht direkt dabei. :)

Und da nun allgemein bekannt ist,das es Probleme mit den Behörden gibt und das es etliche Auflagen geben wird,die nicht gut fürs Geschäft sind ,findet sich natürlich auch kein Käufer,denn das Konzept war klasse,darum war die Bude ja auch immer voll.
Aber wenn es nun -zig Auflagen gibt, bei denen von vorneherein klar ist,das es SO nie wieder laufen kann wie vorher,ist ein Verkauf natürlich schwierig.

LG Sabine

Shergar

unregistriert

14

Samstag, 8. Dezember 2012, 18:29

Ich hab grad überlegt, warum mir Holtgast ein Begriff ist, aber das wohl nur wegen des NOK.

*hüstel* Das bei Holtgast liegende Benser Tief mit dem NOK zu verwechseln geht eigentlich nicht...*hüstel*

Coyote

Langstreckencoyote

Beiträge: 13 737

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 8. Dezember 2012, 19:46

Argh - hast Recht. "Holtenau".
#wirsindmehr

WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Shergar

unregistriert

16

Sonntag, 9. Dezember 2012, 12:17

Der Schiffsverkehr auf dem Benser Tief ist im Vergleich zum NOK verschwindend gering. :grin: :grin: :grin:

Coyote

Langstreckencoyote

Beiträge: 13 737

Registriert: 5. Februar 2006

Wohnort: Bayern

Motorrad:  Honda VFR 800 A, Moto Guzzi Griso 1100

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 9. Dezember 2012, 12:21

Ach, man muss nur wollen... ;) Liegt bestimmt auch nur an den Anwohnerbeschwerden. MimimizuvieleÖltankermimimisonntagsinRuhegrillen...
#wirsindmehr

WELCOME TO THE RIDE OF YOUR LIFE

Shergar

unregistriert

18

Sonntag, 9. Dezember 2012, 13:08

Janz jenau. 8o

stummelhund

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 33

Registriert: 26. April 2009

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: Kawasaki ZZ-R 600

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 13:43

Der Betreiber war wohl offensichtlich jemand, der alle um den Finger wickelt und regelmäßig Schuldenberge zurückläßt.

Alles größer, schöner, teurer, anstatt am Anfang mal kleine Brötchen zu backen.

im "Bürgerblick" war damals zu lesen, dass der Betreiber alles auf "Pump" bestellt hat und keinen einzigen Lieferanten bezahlt hat und ausserdem alles Weibliche angegraben hat was nicht bei drei auf dem Moped war.(Fand seine Frau nicht so lustig!)
Wenn du dann keine Getränke, keine Wurst und keine Brötchen mehr bekommst zusätzlich Ärger mit den Devils bekommst weil du deren Arbeit im und am Haus nicht bezahlst, dann ist so ein Laden halt sehr schnell dicht! Von der Pacht wollen wir gar nicht reden . Banken und Ämter haben ihm nicht geholfen weil er schon des öfteren den Offenbarungseid geleistet hatte... tja so ist das eben ...

dabei war der Treff eine Goldgrube :suspekt: :motorrad:
Buergerblick Maerz 2012March 29, AUSGABE April 2012
2012 buergerblick 10 other publications Subscribe Edit

... www.buergerblick.com
Seite 46 bis 47

Shergar

unregistriert

20

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 14:22

Tja, dann scheint das alles hausgemacht zu sein. Hatte mich schon gewundert, dass das nur von so kurzer Dauer war.

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung