Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

CHR_

Mo24-Kultanhänger

  • »CHR_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 841

Registriert: 30. März 2012

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: BMW G650GS Sertao, Yamaha WR250R

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Mai 2016, 08:49

Kurs Süd-Süd-Ost

Es soll dann mal nach Südost-Europa gehen: Mit dem kleinen nervösen Motorrad auf die dort hoffentlich noch zu findenden Schotterstrecken. Los gehts am 5.Mai mit der ÖBB ab Hamburg über Nacht nach Wien – und dann immer gen Süden:

Von Wien aus nach Ungarn rein, an der Grenze zu Österreich entlang, durch Slovenien und in Kroatien in Küstennähe runter. Kurz durch Montengro und nach Albanien rein. Da ganz bis nach Süden runter und noch kurz nach Griechenland. Es bleibt aber bei Nord-Griechenland: Im Pindos National Park stehen diverse Tracks auf dem Programm. Der Rückweg geht wieder durch Albanien und Montenegro – jetzt aber weiter von der Küste entfernt. So gibts dann auch ein langes Stück durch Bosnien-Herzegovina, wo ich auch einen vielversprechenden Track gefunden habe. Zum Schluß wieder durch Kroatien und Slovenien nach Wien, wo mich die ÖBB dann hoffentlich kurzfristig wieder nach Hamburg bringt. Wen die Streckendetails interessieren, der schaut hier.
Das kleine nervöse Motorrad würd' am liebsten heute schon losfahren - aber zwei Tage dauert es nun noch!

Ich habe vor, die Fahrt wie üblich von unterwegs zu bloggen - in der Hoffnung, daß ich gelegentlich einen Internetzugang finde.
Und damit es hier nicht zu langweilig wird hab ich mir vorgenommen hier auch gelegentlich 'nen Update und die besten Fotos einzustellen.

BiO-HaZaRd

Mo24-Bewohner

  • »BiO-HaZaRd« wurde gesperrt

Beiträge: 1 822

Registriert: 28. Mai 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Fazer 600(2003)

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Mai 2016, 15:09

Das sieht nach einer spitzenmäßigen Route aus :thumbup: Ich bin ganz grün vor Neid
Ich hoffe du machst viele Bilder und schreibst einen ausführlichen Bericht wenn du wieder da bist.
Schotterstrecken und Erdpisten solltest du da noch jede Menge finden, pass nur auf wenn du dich in Bosnien und Teilen Kroatiens zu Fuß abseits dieser Strecken bewegst, nur auf markierten wegen gehen sonst kommst du schneller nach hause als dir lieb ist.
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo ihr Wissen, ihr Gewissen und ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet" - Generaloberst Ludwig Beck 1938

3

Dienstag, 3. Mai 2016, 19:27

... sonst kommst du schneller nach hause als dir lieb ist.

Die Frage ist nur in welchem Zustand, nicht wahr?

Schöne Reise. Sieht sehr vielversprechend aus :thumbup: . Auf die angekündigten Bilder freue ich mich schon.

Standard94

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 496

Registriert: 21. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: DR 650 RSE - Das Panzerband Motorrad, Kawasaki Versys 650 - LE650A

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Mai 2016, 19:46

Sieht klasse aus, die Ecke steht auch noch auf meiner Liste. Bin gespannt!

CHR_

Mo24-Kultanhänger

  • »CHR_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 841

Registriert: 30. März 2012

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: BMW G650GS Sertao, Yamaha WR250R

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Mai 2016, 21:24

...Danke für die guten Wünsche.

Und ja - ich hab in meinen Tourplanungsunterlagen minengefährdete Gebiete gekennzeichnet.
Wär ja schade, wenn da was passieren würde. Im Zweifel zum Pinkeln nicht zu weit in den Wald :)

Aber kenn ich von letztem Jahr aus Marokko / Westsahara. Da gibt es auch Straßen, die man besser nicht verlassen soll.

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 351

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Mai 2016, 21:49

Gute Fahrt, viel Spass und allzeit etwas Grip unterm Reifen :thumbsup: . Freue mich für dich . . und bin auch etwas neidisch :whistling:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 901

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 3. Mai 2016, 21:53

Gute Reise! Bin schwer gespannt auf den Bericht und die Fotos!

Gruß,
Thomas

CHR_

Mo24-Kultanhänger

  • »CHR_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 841

Registriert: 30. März 2012

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: BMW G650GS Sertao, Yamaha WR250R

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 9. Mai 2016, 20:42

Mal ein kurzer Zwischenstand mit ausgewählten Fotos. Alle Details gibts für den, dens interessiert im Blog.
Am Start mit dem kleinen nervösen Motorrad für die große Tour

Mit dem Autozug von Hamburg nach Wien, Transferetappen durch Österreich und Ungarn

Aus ungeklärten Gründen hat es vor der kleinen Pfütze gescheut...war bisher glücklicherweise die einzige Bodebberührung ;)

Entlang an Gebirfgsbächen

bis es nicht mehr weiter geht

Kulturprogramm

und weiter auf ausgewiesenen Motorradsstraßen

Neben Schotter gibts auch wunderbar geschwungene Asphaltbänder

und wertvolles Weltnaturerbe wie die Plitvicer Seen

Davon hatte ich bisher zum Glück nur einen halben Tag - sonst sehr angenehm sonig und warm

Gehen Sie zum Pinkeln nicht in denWald :(

Da musste es sich mal klein machen

Muhhhh

Blick auf die Adriaküse

von dieser Straße aus

Durch Geisterdörfer

zum Krka-Canyon

Solche Schilder sehe ich doch gern


Soweit fürs erste - bin mitlerweile durch Kroatien halb durch...

BiO-HaZaRd

Mo24-Bewohner

  • »BiO-HaZaRd« wurde gesperrt

Beiträge: 1 822

Registriert: 28. Mai 2015

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Fazer 600(2003)

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 9. Mai 2016, 21:20

Das ist wirklich Erste Sahne :thumbup:
Der Bericht wird verschlungen
"Ihr soldatischer Gehorsam hat dort eine Grenze wo ihr Wissen, ihr Gewissen und ihre Verantwortung die Ausführung eines Befehls verbietet" - Generaloberst Ludwig Beck 1938

Standard94

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 496

Registriert: 21. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: DR 650 RSE - Das Panzerband Motorrad, Kawasaki Versys 650 - LE650A

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 10. Mai 2016, 07:51

Sehr schön :thumbup:

11

Dienstag, 10. Mai 2016, 20:59

Schöner Bericht :thumbup: . Mach' weiter so.

CHR_

Mo24-Kultanhänger

  • »CHR_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 841

Registriert: 30. März 2012

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: BMW G650GS Sertao, Yamaha WR250R

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 14. Mai 2016, 18:49

Mal wieder ein Update. Die Details sind wie üblich im Blog.

Das kleine nervöse Motorrad freut sich über artgerechte Strecke

Davon sollte dann in Albanien noch reichlich kommen...

Als letzte Sehenswürdigkeit in Kroatien die Einsturzdolinen bei Imotski


Und schon sind wir in Bosnien-Herzegowina - eigentlich eine Transferetappe um Dubrovnik zu umfdahren


Und schon gehts weiter nach Montenegro - an die Bucht von Kotor

Über abenteuerliche Serpentinen

geht es auf den Lovcen, von wo es die Bucht von Kotor noichmal von oben gibt

Es foilgt ein Regentag: Die Strecke nach Thet

ist ganz nach dem Geschmack des kleinen nervösen Motorrades...




...der Fahrer hätte es doch ohne Regen angenehmer gefunden.
Wer die Strecke nach Thet noch fahren will, sollte sich beeilen, denn von beiden Seiten asphaltieren sie auf Thet zu – und in einigen Jahren kann man da mit `nem Chopper hinfahren.
Das EU-Programm zur Ausrottung der Endurofahrer durch Entzug des Labensraumes macht unaufhaltsame Fortschritte ;(
Weiter gehts über weitere Berge

an alten Bergarbeitersiedlungen mitten im nichts vorbei

In Albanien natürlich unvermeidbar: Bunker

Wir sind in einem Bergbaugebiet

Bergab auf historischem Pflaster

Langsam wird die Landschaft sanfter

Und so hat es mich heute an einen typischen Touristenort an der Adriaküste in Südalbanien verschlagen


Bald ist der Wendepunkt erreicht - das nächste Update dann - wenn alles klappt -aus Nordgriechenland.

bdr529

* Gebt mir einen Namen *

Beiträge: 3 696

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 14. Mai 2016, 19:51

Tolle Reise und Fotos. ich bin nicht nur ein bisschen neidisch. :grin: :1:
VG
Michael

14

Samstag, 14. Mai 2016, 20:49

:thumbsup:
Habe Fernweh.

Max

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 285

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 14. Mai 2016, 21:00

Wow, tolle Tour, tolle Bilder. Respekt! Sieht anstrengend aus.

Wieviel KM schaffst Du täglich so?

sir lonn

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 437

Registriert: 20. Mai 2008

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 1000

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 14. Mai 2016, 21:13

wenn ich könnte wie ich wollte, würde ich gleich noch los fahren.

echt tolle bilder, wünsche dir weiterhin echt viel spaß!!!
ICH LASSE NICHT VON ANDEREN ÜBER MEINE LAUNE BESTIMMEN!

CHR_

Mo24-Kultanhänger

  • »CHR_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 841

Registriert: 30. März 2012

Wohnort: Niedersachsen

Motorrad: BMW G650GS Sertao, Yamaha WR250R

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 14. Mai 2016, 22:07

Wow, tolle Tour, tolle Bilder. Respekt! Sieht anstrengend aus.

Wieviel KM schaffst Du täglich so?

Je nach Untergrund - bei Überwiegend Schotter knappe 200, bei überwiegend Asphalt gute 300km.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 285

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 14. Mai 2016, 22:25

Wow, tolle Tour, tolle Bilder. Respekt! Sieht anstrengend aus.

Wieviel KM schaffst Du täglich so?

Je nach Untergrund - bei Überwiegend Schotter knappe 200, bei überwiegend Asphalt gute 300km.


Puh, das klinkt anstrengend. Weiterhin gute Fahrt!

19

Samstag, 14. Mai 2016, 22:47

200 km Schotter an einem Tag - Hut ab :respekt: .

Viel Spaß weiterhin bei Deiner tollen Tour. Und immer dran denken: Ne prilazite! :grin: .

Sandman

spielt gerne im Dreck

Beiträge: 5 351

Registriert: 20. August 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Aprilia Dorsoduro & KTM exc 350F

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 14. Mai 2016, 23:34

CHR hat fleissig geübt . . In NL und in der Heide. . da sind 200km die Standard Etappe.

Wenn ich die Bilder sehe packt mich der Neid. . . wünsche dennoch gute Weiterfahrt und noch mehr Abenteuer mit der kleinen Yamse. :thumbup:
Geradeaus kann (fast) jeder und nahezu 100% der Erdoberfläche sind nicht asphaltiert !

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung