Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 347

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

401

Dienstag, 21. August 2018, 18:42

Danke für die Rückmeldung und Mithilfe Sunny.


Bitte, gern geschehen. ;)

Angrist

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 780

Registriert: 9. Juli 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki GSF 1250S Bj07

  • Private Nachricht senden

402

Dienstag, 4. September 2018, 00:22

Kleiner Hinweis

Wenn mann von
Braunsbach, 74542, Baden-Württemberg, Deutschland
nach
Orlach, 74542, Baden-Württemberg, Deutschland
fährt, führt es einen über die Braunsbacher Steige.

Diese Strecke ist aber seit dem Katastrophenhochwasser 2016 für den Verkehr gesperrt und nur noch Schulbusse dürfen dort fahren.


Es wurde zwar mal gemeldet das die Route ab September wieder offen sein soll, da aber dort der komplett Hang immer noch nicht 100% gesichert ist, ist momentan von einer Öffnung in nächster Zeit nicht auszugehen
https://www.swp.de/suedwesten/staedte/sc…i-25424466.html

boldtrn

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 123

Registriert: 15. März 2016

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: R1100S

  • Private Nachricht senden

403

Dienstag, 4. September 2018, 11:39

Danke für den Hinweis. Die Daten wurden korrigiert und das Routing sollte in einer guten Woche richtig funktionieren.
Kurviger - dein Motorrad-Routenplaner. https://kurviger.de/

Angrist

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 780

Registriert: 9. Juli 2015

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Suzuki GSF 1250S Bj07

  • Private Nachricht senden

404

Dienstag, 4. September 2018, 15:45

Wie kriegt ihr bei Strecken eigentlich mit ob sie wieder offen sind?

hackstueck

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 059

Registriert: 11. Mai 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Suzuki V-Strom 1000

  • Private Nachricht senden

405

Dienstag, 4. September 2018, 18:14

Das Datenmaterial ist Openstreetmap - da kann jeder mitmachen.
Ich pflege z.Bsp. regelmäßig die Änderungen an den Straßen in meinem Umkreis ein. Das machen sehr viele Leute, daher ist das Kartenmaterial überraschend gut.
Suzuki V-Strom 1000 (2018 - ?)
Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - 2018)
Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 175

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

406

Dienstag, 4. September 2018, 18:40

Dem kann ich beipflichten. Hier wurde voriges Jahr ein Stück Straße nach etlichen Bauzeit wieder eröffnet. OSM war nach zwei Tagen auf dem aktuellen Stand, Google Maps erst nach zwei Wochen und paar Meldungen.

Auch kennt hier OSM schon eine gesperrte Straße weil Baustelle auf der eigentlich meine Hausstrecke liegt.

meckatzermichel

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 484

Registriert: 9. Mai 2012

Wohnort: Bayern

Motorrad: BMW R1200GS

  • Private Nachricht senden

407

Sonntag, 23. September 2018, 11:34

Hallo Robin,

ich bin auch grad am planen in der Toskana. Was mir auffällt, ich plane eine Route mit deinem Programm 165km, 2:44 h.
Spiele ich den Export auf Tyre oder das TomTom 400, dann kommt eine Zeit von 4:10 h raus. Die Realität sagt mir, dass ich ca. 20 min schneller bin als die TomTom.
Trotzdem hab ich immer noch eine Differenz von 1h.
Das ist mir in Frankreich auch schon aufgefallen.
Hab ich evtl. irgendwo eine Einstellung übersehen?

Schöne Grüße aus der Toskana
Michel

Cleany

Der mit dem Raumschiff

Beiträge: 1 970

Registriert: 26. Oktober 2006

Wohnort: Hessen

Motorrad: Victory Vision

  • Private Nachricht senden

408

Montag, 24. September 2018, 09:14

Hallo Robin,

Ich möchte mich nur mal Bedanken für eure Arbeit. Ich hatte von Kirchheimbolanden Richtung Saarbrücken eine Strecke, von Saarbrücken Richtung Metz eine Strecke und von Saarbrücken in die Gegend von Bitche eine Rundtour rechnen lassen.

Bis auf ein kurzes Stück zwischen Homburg und Saarbrücken, wo es zu viel durch die Orte ging waren es alles sehr schöne Strecken, die Rundtour kann man zu großen Teilen nur als hammergeil bezeichnen.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 131

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

409

Montag, 24. September 2018, 09:25

Ich hatte nur am Wochenende mal einen lustigen Effekt...

Auf Sardinien habe ich eine Rundtour mit 150km um einen Ort an der Ostküste geplant, Ausrichtung der Tour nach Norden.

Irgendwann zwischendurch bekam ich dann auch Rundtouren angeboten, bei denen ich zwischendurch die Fähre nach Livorno nehmen und einen Teil der Tour auf dem italienischen Festland fahren sollte. :whistling:

Also irgendwie sollten bei Rundtouren mehrstündige Fähren ausgenommen werden und nur Fluß, ggf kurz Seefähren berücksichtigt werden. :rolleyes:
*Lille*

boldtrn

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 123

Registriert: 15. März 2016

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: R1100S

  • Private Nachricht senden

410

Montag, 24. September 2018, 09:54

ich bin auch grad am planen in der Toskana. Was mir auffällt, ich plane eine Route mit deinem Programm 165km, 2:44 h.
Spiele ich den Export auf Tyre oder das TomTom 400, dann kommt eine Zeit von 4:10 h raus. Die Realität sagt mir, dass ich ca. 20 min schneller bin als die TomTom.
Danke für das Feedback. Routenzeiten zu berechnen ist leider gar nicht so einfach. Je nach Region fehlen öfters die korrekten Geschwindigkeitsbegrenzungen in den Kartendaten. Daraus kann dann eine zu kurze Zeit berechnet werden. War die Route in deinem Fall 100% Deckungsgleich? Wenn du magst, dann kannst du mir die Route mal schicken (am besten als Link), dann schau ich mal ob mir was auffällt.
Ich möchte mich nur mal Bedanken für eure Arbeit.
Vielen Dank für die Rückmeldung. Ist immer wieder schön zu hören :wub:
Also irgendwie sollten bei Rundtouren mehrstündige Fähren ausgenommen werden und nur Fluß, ggf kurz Seefähren berücksichtigt werden.
Da stimme ich dir absolut zu. Leider sind solche Dinge nicht einfach auszuschließen :| . Im Zweifelsfall einfach nochmal eine Rundtour generieren oder den Punkt anders platzieren. Lange Fährfahrten lassen sich ja zum Glück einfach auf der Karte erkennen :thumbup: . Ist natürlich trotzdem nicht ideal.
Kurviger - dein Motorrad-Routenplaner. https://kurviger.de/

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 131

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

411

Montag, 24. September 2018, 10:43

Im Zweifelsfall einfach nochmal eine Rundtour generieren oder den Punkt anders platzieren.

Hab ich auch gemacht - das Anklicken von "Tour genereieren" ging so schnell, daß ich nicht mal einen Screenshot gemacht habe ;)
*Lille*

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 501

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

412

Montag, 24. September 2018, 10:57

Ich habe kürzlich das Feature "Route teilen" entdeckt. Das ist super: Man plant/importiert eine Route, klickt auf einen Punkt, und dann sind da zum Teilen zwei Links drin: Der erste öffnet einen neuen Tab mit der Route bis hier, der zweite öffnet einen neuen Tab mit der Route ab hier. Das ist gerade für mich sehr praktisch, weil ich bei längeren Touren gerne schon mal 3000 km in einer Route habe, wenn sie gerade erst geplant habe (z.B. alle Passknacker in einem Land). Mit der "teilen"-Funktion kann ich sie dann auf mehrere Dateien aufteilen, was es viel einfacher macht, zwischendurch einzusteigen. Es gibt sicherlich auch Navis, die Probleme mit langen Routen haben. Ich mache normalerweise "eine Datei/Route pro Tag", und das geht mit diesem Feature besonders gut, weil es auch die Kilometer bis zu diesem Punkt anzeigt. So findet man die Mitte, Drittel usw. Ich kenne kein anderes Tool was das kann, bisher habe ich die KML-Dateien kopiert und dann im Texteditor beschnitten. Tolles Feature, danke dafür :thumbsup:

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 131

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

413

Montag, 24. September 2018, 11:00

Ich mache normalerweise "eine Datei/Route pro Tag"

Ich auch. Dann hat man auch einen guten Überblick, wie man im Zeitplan unterwegs ist.

Erstmal plane ich auch alles, wie Du, an einem Stück. Dann hat man eine grobe Einschätzung der Gesamt-km. Und kurz vor dem Start wird noch auf Einzeltage aufgeteilt - das mache ich dann halt im BC.
*Lille*

Hueni

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 560

Registriert: 31. Dezember 2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, EZ 06/17 und Suzuki GSR750, EZ 03/15

  • Private Nachricht senden

414

Mittwoch, 26. September 2018, 18:35

Ich war ein bekennender Fan des Motoplaner und konnte oder wollte mich nur schwer auf kurviger einstellen.

Mittlerweile habe ich mich mehr damit befasst und bin nunmehr sehr zufrieden damit.

An dieser Stelle also auch von mir ein herzliches Danke schön für diesen tollen Planer!

boldtrn

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 123

Registriert: 15. März 2016

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: R1100S

  • Private Nachricht senden

415

Dienstag, 2. Oktober 2018, 16:09

Hi Zusammen,

vielen Dank für eure Rückmeldung. Ist schön zu hören, dass die neuen Funktionen gut ankommen und ihr Spaß mit Kurviger habt.

Lg Robin
Kurviger - dein Motorrad-Routenplaner. https://kurviger.de/

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung