Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

complete crazy

Mo24-Kultanhänger

  • »complete crazy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 554

Registriert: 6. September 2015

Wohnort: Bayern

Motorrad: KTM 1050 Adventure

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 18. Juli 2017, 11:01

Tourenplanung über google maps

Hallo,

da ich aus Platz- und Akkugründen auf dem Motorrad mit dem Smartphone und Google Maps navigiere, plane ich gern meine Routen am Rechner und schicke mir nachher den Link der Routenplanung einfach als Mail und öffne sie am Smartphone. Die Funktion "An mein Smartphone senden" funktioniert leider nicht. Soweit so gut, nur kommt die Routenführung auf dem Smartphone anders an, als wie sie am Rechner angezeigt wird:

Geplant ist beispielsweise den Ammersee aus Osten kommend gegen den Uhrzeigersinn zu umrunden, siehe linkes Bild.

Auf dem Smartphone kommt aber eine ganz andere Route an, siehe rechtes Bild.



Muss ich die Wegpunkte anders setzen? Das habe ich schon versucht, der eine Wegpunkt ganz rechts oberhalb des Kloster Andechs wird beispielsweise auf dem Mobilteil gar nicht beachtet.

Ich habe die aktuelle Maps-Version installiert und als einzige Routenoption "Autobahnen vermeiden" aktiviert.

Habt ihr da einen Tipp für mich? Vielleicht planen hier ja auch andere Fahrer ihre Routen via Maps. Mit der Funktion My Maps komme ich beispielsweise überhaupt nicht klar. Den Vorteil sehe ich bei Google eben in der aktuellen Stauprognose, da wird ja jede Kreuzung, an der es etwas länger dauert gleich farblich angezeigt.

Vielen Dank für eure Hilfe,

Viele Grüße

Robert
Vorausschauendes Fahren: Oh, da vorne ist die Baustelle zu Ende, ich geb schon mal Gas!

2

Dienstag, 18. Juli 2017, 11:44

Eigene Erfahrungen habe ich mit dieser "Billiglösung" (sorry) nicht, könnte mir aber vorstellen, dass am PC und am Smartphone zum jeweiligen Zeitpunkt die günstigste Route errechnet wird. Dein Stützpunkt im Nordwesten sitzt ein bisschen ungünstig. Wenn Du den weiter hoch an die Seespitze verschiebst könnte es schon besser werden oder einfach einen weiteren im Nordosten des Sees in der richtigen Reihenfolge. Dann hat das Smartphone weniger eigene Möglichkeiten, die Route zu variieren.

Ähnliche Themen

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung