Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 182

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 20. März 2018, 13:46

Alles zu Vignetten und Mautgebühren

Gelernt daraus: Keine Vignette mehr vorher besorgen sondern direkt auf der Fahrt auch wenn es lästig ist.


Mal dazu eine Frage: was spart man sich wenn man sich die vorher beim ADAC oder so besorgt?

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 137

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 20. März 2018, 13:58

einen Tag im vorraus kommt bei mir eigentlich nie vor, dann fahr ich am nächsten Tag und nachmittags irgendwann wenn wir keinen Bock haben schau ich in Booking was es gibt

Wir haben auf dem Balkan immer vom einen Abend zum nächsten Tag geplant und reserviert. Grund war u.a. daß man in den Nicht-EU-Balkanländern nicht mit dem Handy mal eben online gehen kann. Man sollte dann WLAN benutzen (der einmalige Versuch unterwegs mobil hat mich 50€ gekostet - dann hat mein Provider zum Glück die Bremse gezogen).

Ich komme so auf jenseits 100 Hotelnächte im Jahr für die ich selbstverantwortlich bin

Schläfst Du auch ab und zu zuhause. :grin:

Gelernt daraus: Keine Vignette mehr vorher besorgen sondern direkt auf der Fahrt auch wenn es lästig ist.

Wir holen unsere Vignetten für A und CH immer an der Grenze (obwohl man die hier im Süden sogar bei ADAC in der Geschäftsstelle oder an zwei Tankstellen bekommen kann).
*Lille*

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 707

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 20. März 2018, 14:20

Gelernt daraus: Keine Vignette mehr vorher besorgen sondern direkt auf der Fahrt auch wenn es lästig ist.


Mal dazu eine Frage: was spart man sich wenn man sich die vorher beim ADAC oder so besorgt?


Den Pittstop an der Grenze ... mit dem Gespann Parkplatz suchen (PKW Plätze passen ja immer nicht) ... in der Schlange Stehen zum Pickerl kauf.

@Lille: Albanische SIM Karte besorgen, so wie man es vor EU Roaming auch in den Ländern gemacht hat.
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 182

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 20. März 2018, 14:21

Günstiger sind die beim ADAC oder so nicht?

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 137

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 20. März 2018, 14:31

@Lille: Albanische SIM Karte besorgen, so wie man es vor EU Roaming auch in den Ländern gemacht hat.

Albanische.. und Mazedonische.. und Montenegrische... und überall ist man nur 2 Tage :rolleyes:

SIM lohnt sich, wenn man ein, zwei Wochen Urlaub in einem Land macht. Aber nicht, wenn man dauernd das Land wechselt.

Den Pittstop an der Grenze ... mit dem Gespann Parkplatz suchen (PKW Plätze passen ja immer nicht)

In Bregenz hat das Drama bald ein Ende - die Baustelle am Grenzübergang sollte wohl bald mal fertig werden. Dann gibt's massenhaft Platz.
Wobei aktuell auch ein Parkstreifen extra für Gespanne und andere größere Fahrzeuge vorhanden ist.

In Thayingen, wo wir normalerweise in die CH einreisen, sind direkt nach der Grenze (noch ohne Mautpflicht) mehrere Tankstelle. Da kann man problemlos ranfahren und die Vignette holen.


In Österreich - falls wir nicht über Bregenz einreisen - holen wir die Vignette an einer Tankstelle, bevor wir das erste Mal auf die AB fahren. Generell, A wie CH, sind Tankstellen immer die besten Stellen. :rolleyes:
*Lille*

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 182

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 20. März 2018, 14:45

also kostet die Vignette an den Grenzstellen genauso viel wie online oder beim ADAC? Habe ich das richtig verstanden?

Hab da nicht die Erfahrung mit.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 137

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 20. März 2018, 14:47

wüsste nicht, daß man da was sparen kann. Die Preise machen ja die Schweizer/Österreicher.
*Lille*

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 707

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 20. März 2018, 14:56

Günstiger sind die beim ADAC oder so nicht?

Nein kosten das selbe ... in der Filliale abholen oder für paar cent porto zu schicken lassen, dann sind sie sogar teurer (also wegen Porto)

@Lille: Albanische SIM Karte besorgen, so wie man es vor EU Roaming auch in den Ländern gemacht hat.

Albanische.. und Mazedonische.. und Montenegrische... und überall ist man nur 2 Tage :rolleyes:

Deswegen sagte ich Albanien, da sind wir länger als 2 Tage ;-) Mazedonien hab ich vergebucht die zwei nächte die wir da sind und Montenegro wird vermutlich ähnlich. Wenngleich SIM Karte mit Datenpaket in Albanien um die 8 EUR ... selbst für 2 Tage bringt mich das nicht um im Vergleich zu den restlichen Reisekosten.

Zitat


Den Pittstop an der Grenze ... mit dem Gespann Parkplatz suchen (PKW Plätze passen ja immer nicht)

In Bregenz hat das Drama bald ein Ende - die Baustelle am Grenzübergang sollte wohl bald mal fertig werden. Dann gibt's massenhaft Platz.

Bregenz ist mal gar nicht meine Ecke/Richtung ;-) Bei mir ist es meistens Kufstein, bei der letzten Fahrt waren da die Plätze so voll auf der Fahrt das wir froh waren schon ein Pickerl zu haben und ja wir probieren es meist auch an den Tankstellen .... auf der Balkan Tour dieses Jahr dann wohl Bad Reichenhall sein ... es seit denn ich bekomme die Vignette schon ca. 40km davor bei meinem Tankstop.

Achso und ich hab das Thema auf jeder Tour ... da ich nur rund 2 mal im Jahr durchkomme brauch ich 3 * 10 Tages Vignetten - Jahresvignette lohnt nicht.
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mario_b« (20. März 2018, 14:58)


Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 137

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 20. März 2018, 15:07

auf der Balkan Tour dieses Jahr dann wohl Bad Reichenhall sein ... es seit denn ich bekomme die Vignette schon ca. 40km davor bei meinem Tankstop.

Man tankt doch nicht in DE 40km vor der Grenze :whistling: Getankt wird immer erst danach - da ist der Sprit ne Ecke günstiger.

Aber Vignette kann man normalerweise auch schon an den Tankstellen davor, auf deutscher Seite, kaufen. Sollte man ja auch bis zur Grenze erledigt haben. In Österreich gibt's ja keine mautfreie Grenzregion, wie in der Schweiz. Über die Grenze, ohne Pickerl, und die ASFINAG hat einen schon am Orsch. :pinch:
*Lille*

Manuel

immer zügig defensiv

  • »Manuel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 182

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 20. März 2018, 15:14

keine mautfreie Grenzregion, wie in der Schweiz.


Das gibst in CH wenn ich die Autobahn nehm? Ich weiss nur noch vom Grenzübergang Frankreich/Basel A35/A3... da stande einer und hat nur auf die Vignette geschaut.

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 707

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 20. März 2018, 15:14

Das mit dem Tanken stimmt natürlich rein Privat betrachtet ... aber als Dienstwagen Fahrer mit Deutschland Tankkarte nutzt Du natürlich die letzte Tankstelle im eigenen land die Möglich ist, weil billiger wird es für mich in Österreich dann nicht mehr ;-)
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

bratwurst

Team MO24 ¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 7 929

Registriert: 10. November 2012

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Honda CB 500

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 20. März 2018, 17:25

Als ich vor anno ewig mit dem Mopped per AB in die Schweiz gefahren bin, bin ich direkt an der Grenze ans Häuschen rangefahren und habe mir dort eine Vignette geholt. War auch so gar kein Problem. Ich hätte jetzt gedacht, das wäre tendenziell überall so. :huh:

Gruß,
Thomas

mario_b

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 707

Registriert: 4. Februar 2011

Wohnort: Berlin

Motorrad: Honda Crosstourer

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 20. März 2018, 17:54

Mit dem Mopped ist das einfacher ... da fahr ich nach Italien eh über Achenpass, unten in Jenbach an der Tanke kurz Vignette kaufen und weiter ...
Berichte über meine Motorradtouren und die News meiner Tourplanung findest Du in meinem Blog maja-on-tour.de
Jetzt auch auf Facebook

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 354

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 20. März 2018, 20:14

also kostet die Vignette an den Grenzstellen genauso viel wie online oder beim ADAC? Habe ich das richtig verstanden?

Hab da nicht die Erfahrung mit.


Bei den Vignetten spart man AFAIK nichts, nur wenn Du den Großglockner fahren möchtest, da hat der ADAC ein Paket, sind insgesamt 3 Pässe. https://www.adac-shop.de/Vignetten/Gross…t-Motorrad.html

Zitat


Das Motorrad Tourenticket beinhaltet je eine Tageskarte für die Nockalmstraße, Großglockner Hochalpenstraße und Gerlos Alpenstraße.

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 507

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 20. März 2018, 21:18

Zitat

Wenn man auf Schaffhausen fährt, und dann entweder den Grenzübergang Thayingen oder Bargen nimmt, hat man bis kurz vor Schaffhausen ein Stück gut ausgebaute Straße, die mautfrei ist. Dann kommt ein Schild "Ab Herblingen mautpflichtig" - und da kann man noch runterfahren.

Ich würde es ja gut finden, wenn die Schilder auch für etwas müde Fahrer verständlich sind, die zum ersten Mal in ihrem Leben dort sind. "OHNE PLAKETTE HIER ABFAHREN ---------->" oder so :S

Die österreicher Mautpässe sind übrigens mit Louis Card vergünstigt. Kann man direkt vor Ort kaufen, sollte man auch, bei dem Wetter und Erdrutschen das die Ösis da so haben.

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 354

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 20. März 2018, 21:30

Navi passend einstellen, sollte dann auf die Mautstraßen hinweisen. ;) Die Farbe der Hinweisschilder ist auch nicht unwichtig, grün ist Maut/AB, blau ist Mautfrei, wenn ich mich da nicht ganz täusche.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 137

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 20. März 2018, 23:26

Ich würde es ja gut finden, wenn die Schilder auch für etwas müde Fahrer verständlich sind, die zum ersten Mal in ihrem Leben dort sind. "OHNE PLAKETTE HIER ABFAHREN ---------->" oder so :S

In der Schweiz steht dran "MAutfrei bis Abfahrt XY" - so weit muss man dann halt mitdenken, daß man dann nach XY eine Vignette braucht - oder eben abfahren muss.

Bei Österreich gilt eben einfach: Alle Autobahnen mautpflichtig - ab dem ersten cm. Also nichts mit "über die Grenze und dann an die erste Tanke" oder "an der ersten Abfahrt runter" - da können schon 500m teuer werden.

Daß Mautpflicht besteht, steht aber schon km vor der Grenze sehr offensichtlich dran.
*Lille*

Standard94

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 528

Registriert: 21. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: DR 650 RSE - Das Panzerband Motorrad, Kawasaki Versys 650 - LE650A

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 21. März 2018, 07:49

In A gabs bis vor ein Paar Jahren noch Mautfreistücke, z.b. die Autobahn durch Kufstein war bis Kufstein Süd frei. Jetzt hat man vorher mindestens 3 Tankstellen und Hinweisschilder von wegen kauf ne Vignette. Wer das nicht mehr schafft sollte sich ausruhen ;)

blahwas

Leisereitung

Beiträge: 30 507

Registriert: 17. Juli 2005

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, Yamaha MT-09

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 21. März 2018, 09:17

@Lille
Dann muss man sich XY merken und wissen wo das überhaupt ist (vor oder nach meiner geplanten Abfahrt?).

@Sunny
Wenn du dir schon nicht sicher mit den Farben bist... :S

Rechtlich natürlich wasserdicht, aber nicht wirklich hilfreich.

Noch einfacheres Gegenmittel: Navi an PC anschließen, Navigator / content / map /Switzerland.fbl löschen -> Voila, Navi führt einen nie wieder in die Schweiz ^^

@Buckbeak
Da hättest du natürlich was sparen können, aber wenn man dem Tod so knapp von der Klinge springt, da würde ich das lachend in Kauf nehmen. :O

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 137

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 21. März 2018, 09:37

@Lille
Dann muss man sich XY merken und wissen wo das überhaupt ist (vor oder nach meiner geplanten Abfahrt?).


Das-ist-die-nächste-Ausfhart. Also wenn man sich auf einer Schnellstraße keine 5km merken kann, wo man abfahren soll.. sollte man dann noch Auto fahren? ;)

Das steht wirklich so dran, daß wenn man nicht total am pennen ist, daß man das hinbekommt. Und prinzipiell WEISS man ja, bevor man in die CH oder nach A fährt, daß da Vignettenpflicht besteht.

Also "Wiiieeeee? Vignette? Ich brauche eine Vignette? Wusste ich nicht, Herr Wachtmeister!" zieht nicht. :grin:
*Lille*

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung