Motorradhelme Alpinestars Shop Offroadforen Community Bogotto Motorradbekleidung Black Cafe London Motorradbekleidung Dainese Motorradbekleidung Arlen Ness Motorradbekleidung Revit Motorradbekleidung Berik Motorradbekleidung
John Doe Motorradbekleidung Klim Motorradbekleidung Nexx Helme Macna Motorradbekleidung Segura Motorradbekleidung Spidi Motorradbekleidung Scorpion Motorradhelme Shark Motorradhelme Suomy Motorradhelme Sidi Motorradstiefel X-Lite Motorradhelme XPD Motorradstiefel Rokker Motorradbekleidung LS2 Motorradhelme

Du bist nicht angemeldet.

[Reiseplanung] 3-Tagestripp Schwarzwald

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MOTORRAD online24. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

bdr529

Platzhirsch

Beiträge: 3 760

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 5. April 2018, 21:12

Mal eine Frage. Aus welchem Grund fährt man nicht gleich mit dem Motorrad zum Ziel statt mit Auto und Anhänger ?


Eine Strecke von über 1.000 Km ist mit dem Auto und Anhänger zu zweit schnell und komfortabel erledigt, da man sich abwechseln kann.
Man kann zudem z.B. für den Campingplatz eine Kühlbox, Pavillon, Tisch und Stühle mitnehmen. Da kann man abends sehr entspannt bei kühlen Getränken zusammen sitzen. Auf einem Motorrad sieht eine Kühlbox und der Pavillon blöd aus.
Eine Anreise mit einer voll beladenen 690 SMC ist bei 1.000 Km kein Spaß.
Der Rest wurde schon gesagt.
VG
Michael

hackstueck

Mo24-Inventar

Beiträge: 3 059

Registriert: 11. Mai 2012

Wohnort: Saarland

Motorrad: Suzuki V-Strom 1000

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 5. April 2018, 21:28

Ich glaube das ist auch gar nicht das Thema hier. Dass Fernanreisen auf dem Hänger einige Vorteile haben ist klar.
Hier geht es aber um einen 3 Tages Schwarzwald-Urlaub, laut Profil mit Anreise aus Bayern und einer großen GS als Motorrad. Da ist die Frage halt schon eher, warum man das auf dem Hänger machen will.
Suzuki V-Strom 1000 (2018 - ?)
Suzuki Bandit 1250 SA (2015 - 2018)
Yamaha XJ 600 S Diversion (2013 - 2015)

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 167

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 5. April 2018, 21:34

Mal eine Frage.
Aus welchem Grund fährt man nicht gleich mit dem Motorrad zum Ziel statt mit Auto und Anhänger ?


Wir fahren dieses Jahr nach Italien mit jeweils 1200km Anreise. Rechne mal bitte durch was auf dem Motorrad kostet inkl. Reifen, Betriebsstoffe und Zeit. Dann mache das gleiche wenn zwei Leute mit einem Auto und einem Hänger fahren.

Wir hatten letztes Jahr für die Anfahrt in die Cevennen, Transfer in die Pyrenäen und wieder zurück von 660 € zu zweit Inkl. Sprit, Maut und Anhängermiete. Macht 330 € pro Nase.
Es waren von mir aus (tremor hatte noch bisschen mehr) 2800km nur Transfer. Ok, die 400 km Transferetappe sind zwei mit dem Auto und zwei mit dem Motorrad gefahren.
In 2800km verfahre ich einen halben Hinterreifen mit Wechsel, sind 75€, einen viertel Vorderreifen, sind 25 €. Mein Motorrad braucht knapp 4,5l auf 100km. 28*4,5 = 126l * 1,30 € = 163 €. Sind wir mit den Reifen bei 260 €. Auto mit Anhänger kostete also 70 € mehr (wenn ich keine Milchmädchenrechnung gemacht habe), aber wir hatten wir viel mehr Gepäck dabei (Pavillion, Kühltrühe, bequeme Campingstühle).

Würde mein Motorrad nicht so sparsam sein sähe die Rechnung bestimmt anders aus. 28*5*1,30 = 182 €.

Und im Auto wars wesentlich entspannter, man sitzt im trockenen oder kühlen. Ich hatte mal ne Heimfahrt von einer Tour über 600 km Autobahn. Danach war ich den nächsten Tag noch fix und alle. Mit dem Auto nach 1200km gings am nächsten Tag gut.

Manuel

immer zügig defensiv

Beiträge: 21 167

Registriert: 1. Juni 2007

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: 17 - ? Yamaha Tracer 700, 16 - 17 Yamaha FZ1 Fazer, 13 - 16 Honda NTV 650, 07 - 09 Kawa GPZ 500

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 5. April 2018, 21:35

Ich glaube das ist auch gar nicht das Thema hier. Dass Fernanreisen auf dem Hänger einige Vorteile haben ist klar.
Hier geht es aber um einen 3 Tages Schwarzwald-Urlaub, laut Profil mit Anreise aus Bayern und einer großen GS als Motorrad. Da ist die Frage halt schon eher, warum man das auf dem Hänger machen will.


Weil ne Frau dabei ist... da hat Pende schon Recht.

meckatzermichel

Mo24-Bewohner

  • »meckatzermichel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Registriert: 9. Mai 2012

Wohnort: Bayern

Motorrad: BMW R1200GS

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 6. April 2018, 10:50

Da ist die Frage halt schon eher, warum man das auf dem Hänger machen will.
Weil man es kann ... ;-) weil man so ein Ding hat.
Weil man dann Wein, Schnaps und Speck einladen kann...
Weil man wenn es 3 Tage schifft mit dem Auto was machen kann.
Und wegen shoppen fährt meine Frau sicher nicht mit, vielleicht hast du Pende ja so jemanden daheim...

Ihr Super-Hardcore-Eisenarsch-Biker könnt soweit und lange mit dem Motorrad fahren wie ihr wollt. Ich muss mir nix beweisen und bin aus dem Alter raus.
Die Anfahrtsdiskussion bitte in einem anderen Thread diskutieren. Aber ich hätte es vorher wissen müssen. Es ist wie in vielen anderen Threads.
Man stellt ne Frage und irgendwelche Apostel versuchen einem irgendwas einzureden und den Thread zu kapern mit Grundsatzfragen.

@Lille:
Vielen Dank für die zahlreichen Links. Ein paar sind leider schon ausgebucht. Mal sehen ob ich noch was finde.
Badischerhof ist in der Tat zu teuer. Das seh selbst ich nicht ein soviel Geld dafür auszugeben.
Auf dem Feldberg hab ich auch was gefunden, ist vermutlich um diese Zeit noch recht frisch oder?

@Angrist:
Du hast es richtig erfasst. Es gibt viele Gründe und . Ein Kleinbus (z.B. Mercedes V-Klasse) wäre natürlich Premium.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 120

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 6. April 2018, 11:34

Auf dem Feldberg hab ich auch was gefunden, ist vermutlich um diese Zeit noch recht frisch oder?

Ich nutze gerne einfach die Webcams, um nachzukucken, wie es dort aktuell aussieht:

https://www.liftverbund-feldberg.de/Webcams

Geht ja auch für andere Ziele. Einfach Webcam+Ziel bei Google eingeben und nachkucken. :rolleyes:

Weitere Destinationen zum kucken (mal bei booking eingeben):
Badenweiler - Wiesental - Elzach - Freudenstadt - ... :rolleyes: Höfen an der Enz - Calw - Bad Liebenzell - Bad Wildbad (auch eine sehr schöne Ecke!!) - Dobel - Bad Herrenalb - Bad Teinach - ....

Und wegen shoppen fährt meine Frau sicher nicht mit, vielleicht hast du Pende ja so jemanden daheim...

Wenn, dann geht eher Pende shoppen... um seinem Schatzi und ihrer (Offroad)-Tourenplanung zu entgehen. Die hat's faustdick hinter den Löffeln.... ;)
*Lille*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lille« (6. April 2018, 11:37)


RollerIngi

Mo24-Bewohner

Beiträge: 1 221

Registriert: 18. März 2017

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda NC750S DCT

  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 6. April 2018, 13:56

Ihr Super-Hardcore-Eisenarsch-Biker könnt soweit und lange mit dem Motorrad fahren wie ihr wollt. Ich muss mir nix beweisen und bin aus dem Alter raus

:rofl: :thumbsup:

Ich bin vom 27.4. - 1.5. hier : https://www.anker-simmersfeld.de/de/
Ich war da noch nie, es ist aber auf jeden Fall „motorradfreundlich“

(Wenn ihr abends in der Nähe seid, können wir gerne treffen)
Operative Hektik ist ein Zeichen von geistiger Windstille.

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 120

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 6. April 2018, 14:11

Einen hab ich noch.. da waren wir mal mit der Futtertruppe für ein paar Tage.

http://www.waldeck-todtnau.de/

Würde aber nicht mehr Halbpension nehmen, sondern lieber á la carte ;)
*Lille*

Pendeline

Der Navigator

Beiträge: 7 227

Registriert: 21. Dezember 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Dori und Die Wutz

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 6. April 2018, 14:43

Zitat

Wenn, dann geht eher Pende shoppen... um seinem Schatzi und ihrer (Offroad)-Tourenplanung zu entgehen. Die hat's faustdick hinter den Löffeln.... ;)
Sie sucht gerade ein passend Felge für das Vorderrad der F800GS, eine Felge, die der Atacama gewachsen ist.

Gruß von Pendeline
Ist am überlegen, wie aus der Sache rauszukommen ist.

Hayden

Kunterbunter Bückling

Beiträge: 4 819

Registriert: 4. Dezember 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: KTM RC8R & Kawasaki Z 750

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 6. April 2018, 15:22


Auf dem Feldberg hab ich auch was gefunden, ist vermutlich um diese Zeit noch recht frisch oder?

Ende des Monats, sehe ich da überhaupt kein Problem!

bdr529

Platzhirsch

Beiträge: 3 760

Registriert: 20. Mai 2011

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: KTM 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 6. April 2018, 15:56

Ihr Super-Hardcore-Eisenarsch-Biker könnt soweit und lange mit dem Motorrad fahren wie ihr wollt. Ich muss mir nix beweisen und bin aus dem Alter raus.
Die Anfahrtsdiskussion bitte in einem anderen Thread diskutieren. Aber ich hätte es vorher wissen müssen. Es ist wie in vielen anderen Threads.
Man stellt ne Frage und irgendwelche Apostel versuchen einem irgendwas einzureden und den Thread zu kapern mit Grundsatzfragen.


Schlechten Tag gehabt?
VG
Michael

meckatzermichel

Mo24-Bewohner

  • »meckatzermichel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Registriert: 9. Mai 2012

Wohnort: Bayern

Motorrad: BMW R1200GS

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 6. April 2018, 16:19

Schlechten Tag gehabt?

Nee, aber mir gehen solche sinnlosen Grundsatzdiskussionen einfach auf den Zeiger.
Wer 1000km auf seiner Maschine anreisen will, kann das machen. Wer lieber mit Hänger-Zug-Sattelschlepper-Womo anreißt kann das auch machen.
Zumal ich es sehr anmaßend finde darüber zu urteilen ob jemand mit Auto und Motorrad in Urlaub fährt oder sich lustig zu machen.
Ich muss auch nicht die Gründe hierfür hier erörtern.

@Ingi
Ich bin nicht so der Fan von den extra ausgewiesenen Motorradhotels. Meistens doch sehr einfache Ausstattung. Und Sachen wie Waschplatz, Schrauberecke usw. sind für mich nicht wichtig.
Viel Spaß bei deinem Trip, ich bin aber in einer anderen Ecke des Schwarzwaldes.

@lille
Ich bin jetzt umgeschwenkt auf Ferienwohnung. Das passt uns besser in Kram von den ganzen Abläufen.
Zumal die favorisierten Hotels entweder kein Restaurant hatten oder aber dann auch 2 Tage Ruhetag oder nur ein Menü am Abend für 25 EUR.
Das ist mir dann auch zuviel. Ich muss nicht jeden Tag ChiChi (mag ich eh nicht) Menü Essen haben.
Mal Spaghetti find auch lecker.

Die Tourentipps werde ich versuchen umzusetzen.
Danke dafür.

Jetzt muss nur das Wetter noch mitspielen...

Lille

Café & Pension

Beiträge: 30 120

Registriert: 10. August 2008

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: V - deren Namen nicht genannt werden darf :) & italienische Bella & Honda-Roller

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 6. April 2018, 16:31

Das ist mir dann auch zuviel. Ich muss nicht jeden Tag ChiChi (mag ich eh nicht) Menü Essen haben.
Mal Spaghetti find auch lecker.

Mist! Und ich bin nicht da! ;( Da hätte ich mich doch gleich eingeladen. :grin:

Für Polen habe ich auch mehrmals "Appartment" (teils im Hotel mit optionalem Restaurant, teils in einem reinen Appartmenthaus) - ich mag das auch sehr gerne. Auch alleine, daß man einen richtigen Tisch hat, und mehr Platz, um sich zu bewegen. Ferienwohnung/Appartment ist da schon großzügiger.

Und wenn man doch mal essen gehen will (gehört zum Urlaub doch irgendwie auch dazu), dann kann man ja auch auswärts losziehen. :thumbup:

Bist Du nun noch am immer am Suchen, oder hast Du schon was konkretes gefunden?
*Lille*

kawacs

Mo24-Hobbyist

Beiträge: 160

Registriert: 30. Dezember 2013

Wohnort: Baden-Württemberg

Motorrad: Honda Africa Twin DCT

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 6. April 2018, 16:51

Hier ist man gut aufgehoben und hat gute Strecken vor der Tür

https://bikerhotel.de/

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 346

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 6. April 2018, 18:25

Ferienwohnungen haben die hier zwar keine, aber es mehrere Restaurants im Umkreis, da kannst Du täglich woanders essen gehen. http://www.roseneck-todtmoos.de/

Oder das hier: https://www.booking.com/hotel/de/apartme…odtmoos.de.html

Hueni

Mo24-Kultanhänger

Beiträge: 560

Registriert: 31. Dezember 2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Motorrad: Kawasaki Versys 650, EZ 06/17 und Suzuki GSR750, EZ 03/15

  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 6. April 2018, 18:53

Falls doch keine Ferienwohnung ist das vielleicht interessant.

https://www.hotel-engel-muellheim.de/



Ist Markgräflerland, aber von da aus wunderbar zu fahren im südlichen Schwarzwald.

schnoog

Mo24-Probefahrer

Beiträge: 39

Registriert: 8. April 2016

Motorrad: V-Strom 1000 ABS

  • Private Nachricht senden

37

Freitag, 6. April 2018, 19:39

Und schwups, ist das Wehratal wieder gesperrt.
http://www.badische-zeitung.de/wehr/stra…erneut-gesperrt

Und beim Stichwort Ferienwohnung schmeiss ich mal ganz frech einen Link in die Runde
http://www.frommherz-todtmoos.de/

meckatzermichel

Mo24-Bewohner

  • »meckatzermichel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Registriert: 9. Mai 2012

Wohnort: Bayern

Motorrad: BMW R1200GS

  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 17. April 2018, 15:31

Bist Du nun noch am immer am Suchen, oder hast Du schon was konkretes gefunden?



Oh sorry, ich dachte es wäre aus dem Post klar geworden, dass ich fündig geworden bin.
Muss mich jetzt mal mit den Touren beschäftigen. Ist ja nicht mehr lang...

meckatzermichel

Mo24-Bewohner

  • »meckatzermichel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 484

Registriert: 9. Mai 2012

Wohnort: Bayern

Motorrad: BMW R1200GS

  • Private Nachricht senden

39

Mittwoch, 23. Mai 2018, 21:02

Fehlt eigentlich noch das Resümee vom Schwarwald Kurz Trip.

Waren letztendlich in Kippenheim. Hat uns gut gefallen. Gute Ferienwohnung.
Wetter war nicht ganz so toll, also prima Entscheidung doch mit Auto und Hänger zu fahren.
Samstag erstmal einkaufen, da geplantes Restaurant in der Nähe leider Fischmenu hatte...
Danach wurde es dann doch schön und wir sind irgendwie ne Runde gefahren und kamen am Mummelsee vorbei. Hat mir gefallen, besser wie damals der Arbersee im BayWald.
Sonntag sind wir dann Richtung Tittisee und Feldberg. Abends lecker essen im Restaurant und anschliessend Straußenwirtschaft.
Montag gings dann wieder zurück. Dienstag Feiertag leider verregnet, dann 3 Tage arbeiten und ab nach Italy.

Danke für die Tipps, bei der Tour durch Schauinsland hätt ich sonst wirklich dumm geschaut, dass gesperrt.
Tyre erwähnt das nicht, dass es solche Sperren gibt.
Grundlage der Touren war für mich die Karten von publicpress. Find die ganz gut und die Tracks zum downloaden stimmen wenigstens im Gegensatz zu denen von den Biker/Betten Karten (die Karten selber finde ich aber auch gut).

Gruß
Michel

Sunny

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Beiträge: 4 346

Registriert: 25. März 2016

Wohnort: Bayern

Motorrad: Ducati Monster 900 + Ducati Multistrada 1200

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 24. Mai 2018, 06:57

Um die Streckensperrungen vorher sehen zu können, hilft Google Maps: https://www.google.com/maps/d/viewer?mid…67843194582&z=9

AXO Motorradbekleidung Belstaff Motorradbekleidung Büse Motorradbekleidung Furygan Motorradbekleidung Held Motorradbekleidung Ixon Motorradbekleidung HJC Motorradhelme Spidi Motorradbekleidung Nolan Motorradhelme
Home MotoGP Superbike IDM Motocross Motorradbekleidung Verkehrsrecht Motorradtests Motorrad Reisen Aprilia BMW Buell Ducati Harley-Davidson Honda Kawasaki KTM MZ Suzuki Triumph Yamaha 125er Sportler 125er Chopper 125er Enduro 125er Tourer Roller Piaggio Mofa Biete Suche Gewerbliche Kleinanzeigen Versicherung Auto Versicherung Roller Versicherung